Röspe

Beiträge zum Thema Röspe

Lokales
Die Sicherheit an der Landesstraße 553 in Röspe ist für Ortsvorsteher Olaf Kettler immer ein wichtiges Thema. Der Gehweg ist zwar umgesetzt, nun soll aber ein Verkehrsspiegel die Sicherheit weiter verbessern.
3 Bilder

Ortsvorsteher wünscht sich mehr Gehör
Gemeinde ignoriert Rösper Anträge

bw Röspe. Im Idealfall ist ein Ortsvorsteher das Bindeglied zwischen Dorf und Rathaus – als solches fühlt sich Olaf Kettler jedoch ganz und gar nicht. „Ich wünschte, es wäre so. Aber da ist nichts mit Bindeglied“, verrät der Rösper Ortsvorsteher, der das Amt seit 2014 bekleidet. Die Gemeinde sei für ihn nur schwer zu erreichen, die Kommunikation mit den Mitarbeitern im Rathaus entsprechend schwierig. „Ich habe manchmal das Gefühl“, berichtet der 50-Jährige, „die Siedlung wollte nie nach...

  • Erndtebrück
  • 07.06.21
  • 118× gelesen
Lokales
Corona zum Trotz: In Röspe wurde jetzt der Maibaum aufgestellt.
2 Bilder

Brauch soll nicht einschlafen
Maibaum in Röspe steht

sz Röspe. Traditionen gilt es weiterzuführen, wie der Rösper Ortsvorsteher Olaf Kettler findet. Das fällt in Corona-Zeiten freilich schwer, denn zur Traditionspflege gehört üblicherweise die Geselligkeit, die jedoch während der Pandemie nicht möglich ist. Trotzdem wollten es sich die Rösper nicht nehmen lassen, auch in diesem Jahr zumindest einen Maibaum aufzustellen. „Das ist schon der zweite Corona-Maibaum“, meint Olaf Kettler und fügt hinzu: „Wie schade ist es, nicht mit den Nachbarn feiern...

  • Erndtebrück
  • 28.04.21
  • 98× gelesen
Lokales
Auf der spiegelglatten L 533 kollidierten am Dienstagmorgen  zwei Fahrzeuge. Nach ersten Erkenntnissen gab es drei Verletzte.
3 Bilder

Unfälle auf L553 und B62 (Update)
Kollisionen in Aue und Niederlaasphe

vö/vc Aue/Niederlaasphe. Hochwinterliche Straßenverhältnisse haben am Dienstagmorgen auf der L553 zwischen Aue und Röspe sowie auf der B62 im Bereich der Niederlaaspher Unfallkurve zu schweren Unfällen geführt. Nach ersten Informationen kollidierten zwischen Aue und Röspe ein Audi und ein VW Up auf der spiegelglatten Straße. Dabei wurden nach ersten Erkenntnissen drei Menschen verletzt, glücklicherweise kam es zu keinen schweren Blessuren. Wie die Polizei mitteilte, war eine Frau aus dem Kreis...

  • Erndtebrück
  • 06.04.21
  • 3.724× gelesen
Lokales
Den schlimmen Unfall zwischen Birkelbach und Röspe hat der Fahrer nicht überlebt.

Schrecklicher Crash zwischen Birkelbach und Röspe
67-Jähriger stirbt nach Unfall

bw Birkelbach/Röspe. Der schreckliche Unfall am Sonntagabend auf der Landesstraße 720 zwischen Birkelbach und Röspe hat dem verunglückten Fahrer das Leben gekostet. Wie die Polizei auf Anfrage unserer Zeitung bestätigte, ist der 67-Jährige seinen schweren Verletzungen erlegen. Die Ursache des Unfalls wird daher wohl auch nie ganz geklärt werden können, wie Polizeisprecher Stefan Pusch betonte. Gesundheitliche Gründe als mögliche Unfallursache Nicht auszuschließen sei angesichts der Spurenlage,...

  • Erndtebrück
  • 11.03.21
  • 1.788× gelesen
Lokales
Nach einem heftigen Unfall wurde ein Schwerstverletzter mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.
4 Bilder

Zwischen Birkelbach und Röspe (Update)
67-Jähriger lebensgefährlich verletzt

vö Birkelbach/Röspe. Schrecklicher Unfall auf der Landesstraße 720 zwischen Birkelbach und Röspe: Ein 67-jähriger Pkw-Fahrer wurde bei dem Geschehen am Sonntagabend in der 90-Grad-Kurve zwischen Birkelbach-Bahnhof und Rösper Herrenhaus lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei-Leitstelle am Abend auf Anfrage mitteilte. Der Ford, der in Richtung Röspe unterwegs war, hatte aus ungeklärter Ursache die Straße verlassen, einen Baum in der Mitte durchtrennt und entwurzelt. An einem zweiten Baum im...

  • Erndtebrück
  • 07.03.21
  • 8.633× gelesen
LokalesSZ
Nach einem misslungenen Einbruch in Röspe sucht die Polizei nach Zeugen.

Polizei hofft auf Hinweise
Einbruchversuch im Alleeweg in Röspe gescheitert

tika Röspe. Im Herbst und Winter – der vielzitierten dunklen Jahreszeit – haben Einbrüche Hochkonjunktur. Zu einem am Ende gescheiterten Einbruchversuch ist es am Mittwoch zwischen 15 und 18 Uhr in Röspe gekommen. Ein oder mehrere Täter hatten versucht, in ein Wohnhaus im Alleeweg einzubrechen. Es blieb allerdings beim Versuch, ein Kellerfenster zu öffnen – dieser scheiterte. Entsprechende Informationen der Siegener Zeitung bestätigte der Pressesprecher der Kreispolizeibehörde, Michael Zell, am...

  • Erndtebrück
  • 29.10.20
  • 512× gelesen
LokalesSZ
Matthias Althaus (l.) und Marc Stöcker teilen sich die Amtszeit als Ortsvorsteher in Benfe auf.

Posten in Womelsdorf noch frei
Suche nach neuen Ortsvorstehern

bw Erndtebrück. Der Erndtebrücker Gemeinderat startet am Mittwoch, 4. November, in seine neue Wahlperiode. Vieles bleibt hier beim Alten – vor allem an der Spitze, denn Bürgermeister Henning Gronau ist ja mit sattem Vorsprung im Amt bestätigt worden. Neu in den Rat ziehen Antonio de Simone, Marc Stöcker, Meik Gebhardt, Michael Rothenpieler (alle SPD), Christian Hannig (CDU), Guido Schneider (FDP) und Benjamin Lübbert (UWG) ein. Auch die Sitzverteilung hat sich etwas verändert, denn die SPD hat...

  • Erndtebrück
  • 26.10.20
  • 342× gelesen
LokalesSZ
Der Bagger rollt und verrichtet sein Werk: Entlang der Landesstraße 553 in Röspe hat der Bau eines Gehwegs begonnen. Dieser soll künftig für mehr Sicherheit auf dem Weg zur Bushaltestelle sorgen.

Gehweg entlang der L553
Mehr Sicherheit auf dem Weg zur Bushaltestelle

tika Röspe. Der Weg zur Bushaltestelle war mit vielen Gefahren verknüpft. Direkt entlang der viel befahrenene Landesstraße 553 mussten Passanten zumeist gehen, um die Haltestelle Röspe zu erreichen – oder eben ihr Haus. Gerade für Kinder – konkret Schüler – war der Weg mit Gefahren gespickt. Gerade deshalb war ein Gehweg bereits seit einigen Jahren in der Diskussion, immer wieder schoben Gemeinde Erndtebrück und der Landesbetrieb Straßenbau NRW die Maßnahme auf. Der Grund dafür waren fehlende...

  • Erndtebrück
  • 21.10.20
  • 168× gelesen
LokalesSZ
Wenn sie dieses Schild an der Bushaltestelle sehen, dann sind die Kinder und Jugendlichen aus der Siedlung Röspe in ihrem Heimatdorf nach der Schule angekommen. Das war vor dem gestrigen Donnerstag jedoch gar nicht so selbstverständlich.

Schulbusse in Erndtebrück
In Aue war für Schüler Endstation

bw Röspe/Bad Berleburg. Dass es im Schulbusverkehr hin und wieder an der einen oder auch an der anderen Stelle mal hakt, ist kein Geheimnis. Meist finden sich für Probleme ja auch schnelle Lösungen. Dies gilt jetzt auch für das Problem, das der Rösper Ortsvorsteher Olaf Kettler in dieser Woche der Siegener Zeitung schilderte. Sein Sohn besucht, wie auch andere ältere Kinder aus der Rösper Siedlung, eine weiterführende Schule auf dem Stöppel in Bad Berleburg. Ihre Heimfahrt nach dem Ende des...

  • Erndtebrück
  • 18.09.20
  • 201× gelesen
LokalesSZ
Die Umsetzungsphase für den Gehweg an der L553 soll mit einer entsprechenden Vereinbarung nun beginnen.

Landesstraße 553
Umsetzungsphase für Gehweg soll starten

tika Röspe. Wie sich der neue Rat der Gemeinde Erndtebrück künftig zusammensetzt, ist erst nach der Kommunalwahl am Sonntag, 13. September, fix. Doch bereits jetzt steht für das Gremium ein Tagesordnungspunkt in der ersten Sitzung nach der Wahl am Mittwoch, 7. Oktober, um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Erndtebrück fest. Auf der Agenda steht eine Dringlichkeitsentscheidung über den Abschluss einer Vereinbarung mit dem Landesbetrieb Straßenbau NRW über die Anlage eines Gehwegs an der...

  • Erndtebrück
  • 10.08.20
  • 329× gelesen
Lokales
Für einen niederländischen Motorradfahrer endete ein Ausflug auf diesem Zweirad mit einem schweren Unfall. Er wurde verletzt in eine Klinik geflogen.

Unfall an der Landesstraße 553
Motorradfahrer schwer verletzt

tika Rüspe/Oberhundem. Ein Motorradausflug endete am Mittwochnachmittag für einen Niederländer tragisch. Der Kradfahrer war gemeinsam mit einem weiteren Fahrer auf der Landesstraße 553 vom Rhein-Weser-Turm kommend in Richtung Rüspe unterwegs. Während der Fahrt gen Tal setzten beide Zweiräder zu einem Überholmanöver eines Lkw an, als es zu dem Unglück kam. Dem Vordermann gelang das Überholmanöver noch problemlos. Seinem Mitfahrer signalisierte er hernach via Funkverbindung, dass er keinen...

  • Erndtebrück
  • 23.07.20
  • 2.384× gelesen
Lokales
Noch ist der Eingang zum Heinsberger Tunnel nahe Röspe zugemauert. Geht es nach den Gemeinden Kirchhundem und Erndtebrück, könnte der Tunnel für eine direktere Radwegverbindung von Röspe nach Heinsberg geöffnet werden. Foto: Gemeinde

Erndtebrück und Kirchhundem
Idee: Mit dem Rad durch den Heinsberger Tunnel

sz Röspe/Heinsberg. Gut 30 Jahre lang herrschte reger Zugbetrieb auf der Bahnstrecke zwischen Altenhundem und Birkelbach, bis am Ostermorgen des Jahres 1944 die Rösper Talbrücke gesprengt und damit der Heinsberger Tunnel stillgelegt wurde. In den 1960er Jahren scheiterten Versuche, die Strecke wieder zu reaktivieren. Nun haben sich die Bürgermeister der beiden Nachbarkommunen, Andreas Reinéry aus Kirchhundem und Henning Gronau aus Erndtebrück, getroffen, um sich ein Bild vom Heinsberger Tunnel...

  • Erndtebrück
  • 17.07.20
  • 1.969× gelesen
Lokales
Auf der Landesstraße 553 kam es am Sonntag zu einem Unfall.

Unfall auf der Landesstraße 553
Motorradfahrerin erleidet Verletzungen

tika Röspe. Mit Verletzungen endete die Kollision einer Motorradfahrerin mit einem Pkw am Sonntag auf der Landesstraße 553 zwischen Aue und Röspe. Die 32-jährige Kradfahrerin war mit ihrem Zweirad auf dem Weg gen Röspe, als sie einen Überholvorgang startete. Nach Erkenntnissen der Polizei übersah sie dabei das bereits auf der Überholspur befindliche Auto eines 55-jährigen Mannes. Es kam zur Kollision, in deren Folge die Kradfahrerin zudem noch in Berührung mit einem dritten Pkw kam und dann...

  • Erndtebrück
  • 17.05.20
  • 2.059× gelesen
Lokales
Röspe hat ein neues Ortsschild.

Nach vermutetem Diebstahl
Röspe hat ein neues Ortsschild

tika Röspe. Seit mindestens einem Monat war das Ortsschild von Röspe verschwunden. Und auch jetzt noch fehlt weiterhin jede Spur von dem gelben Schild mit den schwarzen Lettern, das bislang das Tor zum Dorf zierte. Dennoch wissen Passanten und Verkehrsteilnehmer ab sofort wieder, welchen Ort sie betreten, wenn sie die Grenze passieren. Denn am Eingang hängt nun wieder ein Ortsschild – allerdings ein neues. Die Gemeinde Erndtebrück hatte das Abhandenkommen des alten Schildes im Juli zunächst...

  • Erndtebrück
  • 16.08.19
  • 157× gelesen
Lokales
Seit mittlerweile rund zwei Wochen sind die Rösper auf der Suche nach ihrem Ortsschild. Ortsvorsteher Olaf Kettler geht davon aus, dass sich Diebe das große gelbe Blechschild zu eigen gemacht haben.

Ortsvorsteher geht von Diebstahl aus
Auf der Suche nach dem Ortsschild von Röspe

tika Röspe. Wenn ortsfremde Menschen dieser Tage an der Haltestelle an der Landesstraße 553 aussteigen, dann könnten sie den Eindruck gewinnen, gerade gewissermaßen mit einem Bus nach Nirgendwo gefahren zu sein. Denn eigentlich verrät vis-à-vis zur Busstation ein Ortssschild den Aufenthaltsort: Röspe. Inzwischen aber ist das gelbe Schild mit den schwarzen Lettern schlichtweg nicht mehr vorhanden, es fehlt jede Spur. „Ein Dummer-Jungen-Streich ist das nicht“, konstatierte Olaf Kettler. Der...

  • Erndtebrück
  • 25.07.19
  • 314× gelesen
Lokales
Ein Übungsziel war die Zusammenarbeit von Kräften aus unterschiedlichen Einheiten – hier erfolgte eine Absprache der Feuerwehren aus Erndtebrück, Bad Berleburg und Bad Laasphe.  Fotos (3): Martin Völkel
3 Bilder

Feuerwehren der Region üben für den Ernstfall
Die Waldbrandgefahr ist aktuell

vö Bad Berleburg. Die Fernsehbilder von den Waldbränden in Brandenburg oder zuletzt in einem großen Urlaubsort in Südfrankreich, als auch viele deutsche Touristen evakuiert werden mussten, sind noch frisch. Aber das ist weit weg, oder? Mag sein. Doch wer in diesen Tagen mit offenen Augen durch die heimischen Wälder geht und sich vor Augen führt, wie selten es in den vergangenen Wochen – zumindest ergiebig – geregnet hat, der kann zu keinem anderen Ergebnis kommen: Die Waldbrandgefahr ist auch...

  • Erndtebrück
  • 22.07.19
  • 817× gelesen
Lokales
Die alten Hasen von „Grandmamas Backside“ lieferten beim Waldfest in Röspe wieder ein gewohnt starkes Programm ab. Foto: vs

Waldfest der FZG Röspe
Youngster-Band und alte Hasen lieferten amtlich ab

vs Röspe. Am Samstagabend und am Sonntag fand das traditionelle Waldfest in Röspe statt, das mittlerweile schon seit vielen Jahren zum festen Programm des Dorfes zählt. Vor über 30 Jahren wurde das erste Waldfest ausgerichtet und auch wenn das Programm immer ähnlich gestaltet wird, lassen sich in der Geschichte des Festes starke Veränderungen erkennen. „Früher haben wir die Musik von Platten spielen lassen, mittlerweile sind wir auf Live-Bands umgestiegen, da die noch mehr Zuschauer anlocken“,...

  • Erndtebrück
  • 07.07.19
  • 288× gelesen
Lokales
Beim Menschenkickerturnier waren viele Partien hart umkämpft. Im Bild ist das Spiel des Damen-Teams von „Henrys Rache“ gegen den Schalke-Fanclub Müsse.  Foto: tika

Knapp 200 Einwohner bei 300 Waldfest-Besuchern

tika Röspe. Echtes Fritz-Walter-Wetter im Zusammenspiel mit einigen Sonnenstrahlen, die sich gelegentlich Bahn brachen - viele Fußballspieler würden bei dieser Beschreibung wohl von optimalem Wetter sprechen. Genau diese Bedingungen herrschten beim XXL Menschenkicker-Turnier, das am Samstag im Rahmen des traditionellen Waldfestes der Freizeitgruppe Röspe am Rösper Bahnhof stattfand. Insgesamt fünf Mannschaften hatten sich eingefunden, um gegeneinander anzutreten. Doch wer glaubte, dabei nur...

  • Erndtebrück
  • 14.07.09
  • 30× gelesen
Lokales

Projekt Rösper Schule: »Es ist vollbracht«

Bürger leisteten 2415 Arbeitsstunden / Schlüssel gestern in einer Feierstunde übergeben / Dank an Sponsoren vö Röspe. »Es ist vollbracht. Schön zu sehen, wie hier die Dorfgemeinschaft funktioniert.« Erndtebrücks Bürgermeister Karl-Ludwig Völkel freute sich in der gestrigen Feierstunde mit vielen Röspern darüber, dass die alte Schule in neuem Glanz erstrahlt und zu einem schmucken Dorfgemeinschafthaus geworden ist (Siegener Zeitung berichtete mehrfach).Alle Mängel, die sich über Jahre...

  • Erndtebrück
  • 04.11.06
  • 27× gelesen
Lokales

Herzhaft und deftig – Rösper feierten jetzt ihr Schlachtfest

Erlös wird in die weitere Renovierung der Schule investiert schn Röspe. Die kleine Ortschaft Röspe wurde erst nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet. Die fürstliche Familie in Bad Berleburg stellte Land zur Verfügung, damit sich Vertriebene aus den deutschen Ostgebieten, zumeist Landwirte, eine neue Existenz aufbauen konnten. Wie so viele Vertriebene in Wittgenstein kamen auch die meisten neuen Rösper aus Schlesien. Kein Wunder also, dass es seit vielen Jahren ein schlesisches Schachtfest in dem...

  • Erndtebrück
  • 23.10.06
  • 20× gelesen
Lokales

Promillefahrt: Erndtebrücker flüchtete ins Sumpfgebiet

Polizei konnte 45-Jährigen gestern bei Röspe aber stellen schn Röspe. Der übermäßige Alkoholgenuss des Fahrers endete für einen Toyota in einem Totalschaden: Gestern Morgen war der 45-jährige Fahrer aus Erndtebrück mit seinem Fahrzeug auf der Landesstraße 553 von Röspe kommend in Richtung Rhein-Weser-Turm unterwegs, als er in Höhe des Schwarzbachtales aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, das Auto in den Straßengraben setzte und an einem Felsen hängen blieb.Die...

  • Erndtebrück
  • 04.10.06
  • 7× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.