Rückblick

Beiträge zum Thema Rückblick

SportSZ
Geisweids Spielertrainer Tobias Hirth will mit den „Fürsten“ so schnell wie möglich den Ligaverbleib sichern.

In der Fußball-Bezirksliga
Erneuter Blitzstart wäre für "Fürsten" wichtig

pm Geisweid. Auch im dritten Jahr nach der Rückkehr in die Fußball-Bezirksliga 5 ist der VfL Klafeld-Geisweid noch als gefühlter Neuling unterwegs. Seit Beginn der Sommer-Vorbereitung steht deshalb der Klassenerhalt an erster Stelle, daran hat sich auch bis in den Winter hinein nichts geändert. Mit einer Bilanz von fünf Siegen, vier Unentschieden und fünf Niederlagen belegen die „Fürsten“ den ersten Nichtabstiegsplatz 12, haben angesichts von fünf Punkten Vorsprung auf den FC Freier Grund aber...

  • Siegen
  • 23.01.22
SportSZ
Häufig Grund zum Jubeln hatten die Kicker des TuS Erndtebrück im zweiten Halbjahr 2021. Die Verantwortlichen um den Sportlichen Leiter Holger Lerch und Trainer Stefan Trevisi (im Vordergrund) sehen aber noch einen weiten Weg, bis das Ziel „Aufstiegsrunde“ auch tatsächlich erreicht ist.

Fußball-Oberliga, Rück- und Ausblick
TuS Erndtebrück: Starkes Halbjahr! Weiter so?

sta Erndtebrück. Einfach so weitermachen – das hört sich leichter an, als es oftmals ist. Kein Wunder also, dass Holger Lerch mahnend den Zeigefinger hebt: „Wir dürfen uns nicht ausruhen. Wir haben noch nichts erreicht.“ Der Sportliche Leiter des TuS Erndtebrück will dabei keineswegs auf die Euphorie-Bremse treten, wohl aber die Sinne schärfen. Denn hinter den Pulverwald-Kickern liegt ein halbes Jahr in der Oberliga Westfalen, das ihnen wohl selbst die kühnsten Optimisten nicht zugetraut hätten...

  • Erndtebrück
  • 13.01.22
Lokales
Gut aufgestellt geht der Sportverein „Eintracht“ Kleusheim ins 100. Jahr seines Bestehens.

Gut aufgestellt ins 100. Jahr
„Eintracht“ zieht Jahresbilanz und wählt Vorstandsmitglieder

adz Neuenkleusheim. Die Mitglieder des Sportvereins „Eintracht“ Kleusheim trafen sich zur jährlichen Hauptversammlung. Dabei blickten die Anwesenden auf ein aus sportlicher Sicht zufriedenstellendes Jahr zurück. Trotz Corona-Krise hielt der Verein die Zahl seiner Mitglieder und aktiven Spieler stabil. Vor allem im Bereich der Jugend ist Kleusheim stark aufgestellt, aktuell kann der Verein, der in einer Spielgemeinschaft mit Oberveischede und Lütringhausen unterwegs ist, in jeder Altersklasse...

  • Stadt Olpe
  • 03.11.21
Lokales
Christa Schuppler wird auch nächstes Jahr für das Amt als Bürgermeisterin in Wilnsdorf antreten.

Christa Schuppler kann auf bisherige zehn Jahre blicken
Erneute Kandidatur

sp Wilnsdorf. Nur wenige Monate war Christa Schuppler in ihrem Amt als Bürgermeisterin, da verhängte sie eine Haushaltssperre für die Gemeinde Wilnsdorf. Eine Maßnahme, die mit Blick auf die schlechte Haushaltslage notwendig gewesen sei. „Ich hatte das Gefühl, vielen war nicht bewusst, wie ernst die Lage war.“ Die Haushaltssperre sei ein wichtiges Zeichen nach innen gewesen – „Wir sind finanziell sehr schlecht aufgestellt“– aber auch nach außen: „Wir müssen jetzt ran.“ Die Entscheidung sei...

  • Wilnsdorf
  • 16.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.