Radaranlage

Beiträge zum Thema Radaranlage

LokalesSZ
Zehn Umdrehungen in der Minute macht die Antenne des GM 	406 F, so lautet die Bezeichnung des Radars genau. 
Die 	Anlage hat eine Reichweite von bis zu 450 Kilometern.
3 Bilder

Neue Serie "Hinter der Fassade"
Unter der Kuppel dreht sich das „Auge“

bw Erndtebrück.  Auf einem Schild beim Tor steht „Gefährdungsstufe Alpha“. Auch wenn das gemäß dem NATO-Alphabet nur die niedrigste Stufe für militärische Objekte darstellt, gelten für die Radarstation auf dem Ebschloh besonders strenge Regeln: Bild- und Tonaufnahmen sind ringsherum verboten, der Zugang ist nur für Soldaten sowie ziviles Personal oder für vorher angemeldete Gäste möglich. Die SZ durfte jetzt aber hineinschauen und erhielt Einblicke für die neue Serie „Hinter der Fassade“. Die...

  • Erndtebrück
  • 07.08.21
Lokales
Die Bundeswehr sieht durch den Bau der Windräder den Schutzbereich der Radaranlage auf dem Ebschloh verletzt.

Erörterungstermin beim OVG
Klage gegen den Bau von Windrädern nahe Benfe

bw Münster/Volkholz/Benfe. Im Klageverfahren zur Genehmigung der vier Windkraft-Anlagen in der Gemarkung Volkholz hat kürzlich ein nicht-öffentlicher Erörterungstermin vor dem Oberverwaltungsgericht Münster stattgefunden. Gudrun Dahme, Vorsitzende Richterin am OVG sowie Pressesprecherin, bestätigte auf Anfrage lediglich, dass es diesen Termin im Berufungsverfahren gegeben habe – zu den Einzelheiten konnte sie aber nichts sagen. „Nur so viel: Der Sachverhalt muss zunächst noch weiter aufgeklärt...

  • Erndtebrück
  • 31.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.