Radfahrer

Beiträge zum Thema Radfahrer

Lokales
Die Verbindung zwischen der Neustadt und dem Industriegebiet im Jägersgrund hat nun eine neue Oberfläche. Eine weitere Maßnahme der Wegeherstellung erfolgt in der Verlängerung der Berliner Straße bis zur Elberndorfbrücke.

Jägersgrund und Berliner Straße: Wege werden erneuert
Schlaglöcher sind passé

sz/bw Erndtebrück. Das Erndtebrücker Wirtschaftswegekonzept hat erste fruchtbare Folgen: Der Wirtschaftsweg im Jägersgrund von der AWo-Werkstatt bis zur Neustadt hat Anfang dieser Woche bereits eine neue Oberfläche erhalten. Anschließend folgt eine weitere Maßnahme auch in der Verlängerung der Berliner Straße bis zur Elberndorfbrücke. Diese Sanierung ist Resultat des Wegenetzkonzeptes. Anfang des Jahres hatte das Büro Ge-Komm GmbH das Wirtschaftswegekonzept für die Gemeinde Erndtebrück...

  • Erndtebrück
  • 03.08.21
Lokales
Das Erndtebrücker Rathaus war der Start für die Planungsradtour, mit der weitere Ideen und Hinweise für das künftige Radverkehrskonzept in Wittgenstein gefunden werden sollten.
2 Bilder

Planungsradtour durch Erndtebrück
Radfahrspuren wie in Vormwald angeregt

bw Erndtebrück. Raus aus dem Auto und rauf aufs Fahrrad: Was bisher nur für Freizeitaktivitäten galt, soll künftig auch in Wittgenstein vermehrt zum Alltag werden. Ob der Weg zur Arbeit oder der kleine Einkauf: Gerade durch den E-Bike-Trend ist das für immer mehr Menschen eine echte Alternative. In Zeiten, in denen das Benzin immer teurer wird, dürfte ferner die Kostenersparnis ein Faktor sein. Um indes häufiger aufs Zweirad umzusteigen, braucht es natürlich entsprechende Radwege und...

  • Erndtebrück
  • 27.06.21
LokalesSZ
In Erndtebrück wurde im vergangenen Jahr das Eingangsportal mit dieser Informationstafel neu gestaltet. Die Infrastruktur soll kontinuierlich verbessert werden.

ADFC honoriert Verbesserung der Befahrbarkeit und einheitliches Erscheinungsbild
Vier Sterne für Eder-Radweg

vc Erndtebrück/Beddelhausen. Vier Sterne für den Eder-Radweg – das Ergebnis hartnäckiger Arbeit, über das die Verantwortlichen in Erndtebrück und Bad Berleburg sehr glücklich sind. Am Donnerstag wurde bekannt, dass der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) den bisher mit drei Sternen ausgezeichneten Eder-Radweg nun in die Vier-Sterne-Kategorie befördert und damit auf eine neue Ebene gehoben hat. Damit befindet sich der Radweg zwischen Erndtebrück und Baunatal-Guntershausen auf Augenhöhe mit...

  • Erndtebrück
  • 19.02.21
LokalesSZ
Der Heinsberger Tunnel im Verlauf der einstigen Bahnstrecke Altenhundem-Birkelbach wurde von 1911 bis 1913 erbaut und 1945 stillgelegt. Es besteht der Wunsch, den 1,3 Kilometer langen Eisenbahntunnel für einen Radweg zu öffnen – allerdings sieht der Kreis Olpe dieses von Henning Gronau und Andreas Reinéry angestoßene Zukunftsprojekt als nicht realistisch an.

Kreis Olpe hält Projekt für unrealistisch
Radweg durch Heinsberger Tunnel?

bw Erndtebrück/Kirchhundem. Mit dem Rad durch den Heinsberger Tunnel von Heinsberg nach Röspe: Eine spannende Idee, die Henning Gronau und Andreas Reinéry im Juli offenbarten. Die Bürgermeister der Gemeinden Erndtebrück und Kirchhundem trafen sich an Ort und Stelle, um über ein solches Zukunftsprojekt zu reden (die Siegener Zeitung berichtete im Juli). Idee: Mit dem Rad durch den Heinsberger Tunnel Eine direkte Verbindung durch den stillgelegten und zugemauerten Heinsberger Tunnel werde im...

  • Erndtebrück
  • 18.08.20
Lokales
Die Berleburger Polizei ermittelt nach einem schweren Unfall eines Radfahrers auf einem Feldweg in Birkelbach, wo ein Draht gespannt war. Symbolfoto: Archiv

Unfall in Birkelbach
Absperrung gespannt: Ein Radfahrer stürzt schwer

sz Birkelbach. Eine über einen Feldweg in Birkelbach gespannte Weideabsperrung wurde am Donnerstag einem jungen Mountainbiker zum Verhängnis. Während seiner Fahrt zur Arbeit konnte er den relativ dünnen Draht nicht sehen, prallte dagegen und verletzte sich schwer. Der 18-jährige Fahrradfahrer wollte am Donnerstagmorgen mit dem Mountainbike von Birkelbach nach Erndtebrück fahren. Dazu benutzte er neben einem Radweg auch Feld- und Wiesenwege, wie die Polizei mitteilt. Auf einem dieser befestigten...

  • Erndtebrück
  • 23.07.20
Lokales
Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Radfahrer nach seinem Sturz in der Rohrbach in ein Krankenhaus. Symbolfoto: Archiv

Unfall in der Rohrbach
Radfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

sz Balde. Am Montagmorgen hat sich ein Radfahrer in Balde bei einem Sturz schwere Verletzungen zugezogen. Der 47-jährige Radler fuhr gegen 7 Uhr über die bergab verlaufende Straße „Rohrbach“ mehreren Autos hinterher. Als diesen Autos ein Streifenwagen der Polizei mit Blaulicht und Signalhorn entgegen kam, fuhren die Autos rechts ran. Der 47-Jährige erkannte die Situation zu spät und musste sein Zweirad stark abbremsen, sodass er stürzte. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein...

  • Erndtebrück
  • 28.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.