Radfahrer

Beiträge zum Thema Radfahrer

Lokales
Ein 25-jähriger Autofahrer hatte offenbar die beiden Radfahrer nicht rechtzeitig gesehen, so dass es zur Kollision kam.

Radfahrer offenbar nicht rechtzeitig gesehen
Vierjähriger bei Unfall verletzt

sz Freudenberg. Glimpflich ausgegangen ist am Montagmorgen ein Unfall mit einem vierjährigen Radfahrer. Der Junge war laut Polizeinotiz zusammen mit seiner Mutter auf dem kombinierten Geh-/Radweg, der entlang der Olper Straße verläuft, auf dem Fahrrad unterwegs. Ein 25-jähriger Mann wollte mit seinem Auto von einem Grundstück aus auf die Straße fahren. Dazu muss er den Geh-/Radweg queren. Hierbei hatte er offenbar die beiden Radfahrer nicht rechtzeitig gesehen. Als er sein Fahrzeug abbremste,...

  • Freudenberg
  • 01.06.21
Lokales
Janós Iván radelte von Mór in die Partnerstadt Freudenberg.

Über 1000 Kilometer mit dem Rad
Von Mór nach Freudenberg

sz Freudenberg. Erschöpft, aber glücklich fuhr Janós Iván mit seinem Rad über den Mórer Platz Richtung Freudenberger Rathaus: Mit Applaus empfingen Bürgermeisterin Nicole Reschke, Eckhard Günther und Bernd Meichelböck für den Förderverein der Städtepartnerschaft den Langstreckler aus der ungarischen Partnerstadt, der von seiner Partnerin Anikó Tamaskovics mit dem Auto begleitet wurde. Seit 30 Jahren sind Mór und Freudenberg städtepartnerschaftlich miteinander verbunden. Doch die geplanten...

  • Freudenberg
  • 19.08.20
Lokales

Von Auto angefahren
Radfahrer stürzt

sz Lindenberg. Schwer verletzt wurde am späten Mittwochnachmittag ein 50-jähriger Radfahrer auf der Siegener Straße. In Richtung Wilhelmshöhe unterwegs, wollte am Ende des Fahrradwegs auf der linken Seite an der Einmündung Lindenberger Straße die Straße überqueren, um auf der rechten Seite weiterzufahren. Zeitgleich, berichtet die Polizei, bog ein 28-jähriger Pkw-Fahrer von der Lindenberger Straße nach rechts auf die Siegener Straße ab. Dabei stieß er mit dem Radfahrer zusammen, der dadurch zu...

  • Freudenberg
  • 09.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.