Radfahrer

Beiträge zum Thema Radfahrer

Lokales
Martin Kretschmer (3. v. l.) von den Olper Lions überreichte den Spendenscheck an Oberst Johannes Stamm (3. v. r.).

Spende per Fahrrad eingesammelt
1500 Euro für das Bundeswehr-Sozialwerk

sz Olpe. Eine Spende überreichten am Samstag Mitglieder des Lions-Clubs Olpe-Kurköln an Johannes Stamm für das Bundeswehr-Sozialwerk. Lions-Präsident Martin Kretschmer begrüßte den in Olpe geborenen und aufgewachsenen Oberst, derzeit stellv. Kommandeur der Flugbereitschaft der Bundeswehr, und einen Teil seines Teams, das sich aktuell auf einer Spendentour von Berlin nach Bonn befindet. Bereits seit 2017 führt Oberst Stamm die Spendenaktion mit einer von ihm organisierten Radtour durch, mit der...

  • Stadt Olpe
  • 28.06.21
Lokales
Als ein Radfahrer einem SUV ausweichen wollte, stürzte er und verletzte sich leicht - gut, dass der Mann einen Helm trug.

Rüblinghausen (Update)
SUV-Fahrer kümmert sich nicht um gestürzten Radfahrer

+++ Update Dienstag, 15. Dezember +++ Bisher sind zu dem Vorfall keine Anhaltspunkte eingegangen. Die Polizei Olpe  bittet die Bevölkerung unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 um Hinweise auf einen weißen SUV, der zur Unfallzeit gegen 15.30 Uhr die Biggestraße in Richtung Innenstadt befuhr. +++ Erstmeldung +++ sz Rüblinghausen. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der Biggestraße in Rüblinghausen stürzte ein 39-jähriger Radfahrer. Zunächst war der Mann aus Olpe kommend in Richtung...

  • Stadt Olpe
  • 15.12.20
LokalesSZ
Dieser Plan zeigt die bisher vom Büro untersuchten Einbahnstraßen und ihre Einordnung. Die Fohrt soll nun ergänzend untersucht werden.

Öffnung von Einbahnstraßen in Olpe
Weitere Wege für Radfahrer frei

win Olpe. Seit einigen Monaten sind die Wege für Radfahrer in Olpe kürzer geworden. Wegen der Öffnung einiger Einbahnstraßen für die muskelbetriebenen Zweiräder sind Verbindungen legal möglich geworden, die die Nutzung des umweltfreundlichen und gesundheitsfördernden Verkehrsmittels deutlich attraktiver machen. Und dieser Weg soll weitergegangen werden. Das ist einhelliges Ergebnis eines entsprechenden Beratungspunkts in der jüngsten Bauausschusssitzung. Das Gremium tagte am Donnerstag erstmals...

  • Stadt Olpe
  • 13.11.20
Lokales

Betrunkener Radler von Polizei gestoppt

sz Olpe. Weil er ohne Licht unterwegs war, haben Polizeibeamte einen 34-jährigen Radfahrer in der Nacht zum Sonntag gegen 3 Uhr auf der Kolpingstraße angehalten. Bei der Kontrolle fiel den Beamten auf, dass der Mann deutlich nach Alkohol roch, zudem war seine Motorik stark eingeschränkt und die Sprache verwaschen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 2 Promille. Daher nahmen ihn die Beamten zur Blutprobenentnahme zur Polizeiwache mit. Daneben schrieben die...

  • Stadt Olpe
  • 03.08.20
Lokales

Radler mit 1,6 Promille von Polizei gestoppt

sz Olpe. Zeugen meldeten am Samstagabend der Polizei einen augenscheinlich alkoholisierten Fahrradfahrer. Dieser befuhr die Günsestraße in Schlangenlinien, wobei er mehrfach zu stürzen drohte. Die eingesetzten Beamten stoppten den Mann auf der Straße An der Eichhardt. Der 58-jährige Olper war demnach mit seinem elektromotor-unterstützten Fahrrad unterwegs, obwohl ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholvortest mehr als 1,6 Promille Blutalkohol ergab. Dem Radfahrer wurde in der Polizeiwache Olpe...

  • Stadt Olpe
  • 28.06.20
Lokales

Betrunken vom Fahrrad gestürzt

sz Friedrichsthal. Verletzungen hat in der Nacht zum Donnerstag ein 46-jähriger Radfahrer erlitten, der kurz nach Mitternacht mit seinem elektromotor-unterstützten Rad im Bereich der Kreuzung Dahler Straße/Koblenzer Straße zu Fall gekommen war. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten eine deutliche Alkoholisierung bei dem Fahrradfahrer fest. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, wo auch eine Blutprobenentnahme folgte. Den Olper erwartet nun ein...

  • Stadt Olpe
  • 14.06.20
Lokales

Polizei sucht Zeugen
Radfahrer schwebt nach Sturz in Lebensgefahr

sz Attendorn. Ein 42-jähriger Pedelecfahrer hat sich am Freitagabend mit seinem Rad überschlagen und dabei lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Er war um 18.30 Uhr auf der Straße Modschlade talwärts in Richtung Kölner Straße unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache überschlug er sich mit seinem Rad und zog sich dabei die lebensgefährlichen Kopfverletzungen zu. Einen Schutzhelm hat er zum Unfallzeitpunkt nicht getragen. Der vor Ort neben der Polizei eingesetzte Notarzt forderte einen...

  • Stadt Olpe
  • 29.05.20
Lokales

Mit Faust ins Gesicht geschlagen

sz Olpe. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Passage zwischen der Franziskaner- und der Bahnhofstraße einem 30-jährigen Radfahrer unvermittelt mit der Faust mehrere Male ins Gesicht geschlagen. Dabei stürzte dieser vom Rad. Die Besatzung eines Rettungswagens versorgte den 30-Jährigen vor Ort, während die Polizei umgehend eine Nahbereichsfahndung einleitete, die negativ verlief. Die Tat ergeignete sich am Mittwoch gegen 16.15 Uhr, die Polizei sucht nun nach Hinweisen. Zeugen beschrieben den...

  • Stadt Olpe
  • 31.10.19
Lokales

Radler verbotswidrig auf Gehweg unterwegs

sz Olpe. Verletzungen hat ein Radfahrer am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall erlitten. Gegen Mittag befuhr ein 51-Jähriger mit seinem VW „Golf“ die Franziskanerstraße aus Richtung In der Wüste kommend in Richtung Bruchstraße. Er beabsichtigte, an der Einmündung zur Westfälischen Straße nach links in diese abzubiegen und ordnete sich auf dem Abbiegestreifen ein. Dann ließ er den Gegenverkehr passieren, und als niemand mehr kam, leitete er den Abbiegevorgang ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß...

  • Stadt Olpe
  • 12.09.19
Lokales

Polizei sucht gestürzten Radfahrer

sz Olpe. Ein Zeuge beobachtete am Montag gegen 21.50 Uhr, wie ein bislang unbekannter Radfahrer die Straße In der Trift in Richtung Stellwerkstraße befuhr. Nachdem der Zeuge den Radfahrer überholt hatte, hörte er ein lautes Geräusch, das daraufhin deutete, dass der Radler gestürzt sei. Daraufhin kehrte der Autofahrer um und entdeckte den Gestürzten vor einem Firmengelände neben einem dort geparkten Renault. Der Radfahrer lehnte Hilfe ab und fuhr davon. Der Zeuge entdeckte aber einen Schaden an...

  • Stadt Olpe
  • 19.08.19
Lokales

Autofahrer übersah Radler auf Radweg

sz Olpe. Verletzungen hat am Donnerstag gegen 16.30 Uhr ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in Olpe erlitten. Der 17-Jährige befuhr mit seinem Fahrrad den Radweg auf der Bruchstraße in Richtung Franziskanerstraße. Ein 48-jähriger Opel-Fahrer befuhr zeitgleich die Straße und beabsichtigte in Höhe einer Tankstelle, auf das Gelände abzubiegen. Dabei übersah er den 17-Jährigen. Dieser fuhr in die rechte Seite des Opels.

  • Stadt Olpe
  • 12.07.19
Lokales

Radfahrer prallten zusammen

sz Hof Siele. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntag gegen 10.20 Uhr auf dem parallel zur Straße Auf der Griesemert verlaufenden Radweg zwischen dem ehemaligen Pallottihaus und dem Ortsteil Griesemert zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 54-Jähriger befuhr mit seinem elektromotorunterstützten Fahrrad den Weg aus Olpe bergauf in Richtung Griesemert. Ihm entgegen kam ein 34-jähriger Rennradfahrer. Aus bislang ungeklärter Ursache stießen die Radfahrer frontal zusammen. Beide brachte...

  • Stadt Olpe
  • 17.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.