Radtour

Beiträge zum Thema Radtour

Lokales
Auf vielen breiten Straßen in Bad Berleburg könnten Schutzstreifen für Radfahrer eingerichtet werden. Ob diese aber auch wirklich ohne Gefahren genutzt werden können, wurde unter den Teilnehmern der Planungsradtour kritisch diskutiert.

Planungsradtour durch Bad Berleburg
Verbindung ins Sauerland könnte Touristen locken

schn Bad Berleburg. Die Radwegekonzepte in Wittgenstein nehmen konkrete Formen an. Nun hatten die Planer zu Planungsradtouren eingeladen: Am Freitag machten sich die Radfahrer auch in Bad Berleburg auf den Weg und erkundeten neuralgische Stellen rund um die Kernstadt. Hier seien, so Planer Johannes Pickert, wahrscheinlich die wichtigsten Punkte zu klären. Natürlich wollte er von seinen Mitfahrern auch konkrete Vorstellungen und bisher nicht erwähnte Problemlagen in den Dörfern erfahren. Diese...

  • Bad Berleburg
  • 27.06.21
LokalesSZ
Die Gruppe um Eike Meesmann kämpft für eine Verbesserung der Fahrradinfrastruktur zwischen Bad
Berleburg und Raumland.

Weitere Demos in Bad Berleburg
Fahrrad-Aktivisten lassen nicht locker

vö Bad Berleburg. Die Fahrrad-Aktivisten haben in den vergangenen Jahren schon einiges erreicht: Eine Beschilderung wurde installiert, das Thema ist deutlich mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Radfahrer werden auf dem Streckenabschnitt der Bundesstraße 480 zwischen Bad Berleburg und Raumland anders wahrgenommen. Doch dabei soll es nicht bleiben: Initiator Eike Meesmann kündigt in einer Pressemitteilung eine weitere Demonstration in der Odebornstadt an – am Donnerstag, 27. Mai, um 17...

  • Bad Berleburg
  • 23.03.21
LokalesSZ
Es ging von Aumenau an der Lahn bis nach Dillenburg. Kurz vor dem Ziel trafen die Radler eine nette Wegbegleitung, die diesen Schnappschuss einfing – 25. Etappe geschafft!
4 Bilder

3000 Kilometer für den guten Zweck
In 30 Tagen durch die Bundesrepublik

sabe Bad Berleburg. Christian und David Reinhardt verbindet viel. Sie sind Vater und Sohn. Und: beide lieben das Fahrradfahren. Am besten zusammen, noch besser für den guten Zweck. „Unser Hobby hatten wir ja bereits, dann brauchten wir nur noch einen Anlass“, erklärt Vater Christian. Der war für die Reinhardts schnell gefunden: Sie wollen die Drogenhilfearbeit „Neues Land“ unterstützen. Jetzt nutzen sie also einen Teil ihrer „Sommerferien“ dazu – beide sind Lehrer – auf dem Tandem durch die...

  • Bad Berleburg
  • 01.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.