Randalierer

Beiträge zum Thema Randalierer

Lokales

Wüterich spuckt auf Gesetzeshüter

sz Siegen. Angestellte eines Büros an der Heeserstraße riefen am Donnerstagmittag die Polizei um Hilfe. Dort befand sich ein Mann, der ausrastete und das Büro nicht mehr verlassen wollte. Der 33-jährige gebärdete sich hoch aggressiv und war nicht zu beruhigen. Er trat um sich und bespuckte die Polizeibeamten, die den Wüterich in Gewahrsam nahmen. Aufgrund der heftigen Gegenwehr erlitten die Gesetzeshüter leichte Verletzungen. Den ersten Erkenntnissen zufolge befand sich der 33-Jährige in einem...

  • Siegen
  • 29.05.20
  • 168× gelesen
Lokales

Auf Autos gesprungen
Polizei nahm Wüterich in Gewahrsam

sz Siegen. Weil er mehrere Autos im Siegener Stadtkern beschädigt hatte, nahm die Polizei einen 23-Jährigen in Gewahrsam. In der Nacht zum Mittwoch trat der aggressive Mann gegen eine Werbetafel am Kölner Tor. Unbeirrt lief er weiter in Richtung Reichwalds Ecke und trat gegen zwei parkende Autos. Auf ein drittes abgestelltes Fahrzeug sprang er auf und stieg aufs Dach. Ein Polizist, der das Geschehen zufällig in seiner Freizeit beobachtete, forderte den Mann auf, damit aufzuhören....

  • Siegen
  • 11.12.19
  • 222× gelesen
Lokales

Mindestens elf Fahrzeuge beschädigt
Betrunkener randalierte

sz Siegen. Donnerstagfrüh gegen 3.15 Uhr randalierte ein betrunkener 33-Jähriger in der Heeserstraße. Er warf Mülleimer um, riss einen Briefkasten von der Wand und beschädigte mindestens elf Fahrzeuge, indem er die Heckscheibenwischer abknickte.Polizeibeamte stellten den Mann und nahmen ihn in Gewahrsam. Es ist nicht auszuschließen, dass der Mann bei seiner „Tour“ durch die Heeserstraße noch weitere Fahrzeuge beschädigt hat. Die Polizei bittet deshalb geschädigte Fahrzeughalter, sich unter Tel....

  • Siegen
  • 06.06.19
  • 178× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.