Raser

Beiträge zum Thema Raser

Lokales

Polizei stellte Raser nach illegalem Rennen

sz Weidenau/Geisweid. Am Sonntagmorgen beobachteten Polizisten während einer Streifenfahrt ein illegales Autorennen. Gegen 6.50 Uhr näherten sich die Beamten auf der Weidenauer Straße in Richtung Geisweid einer roten Ampel. Als diese auf Grünlicht umschaltete, gaben zwei nebeneinander stehende Autos – ein schwarzer Audi Q-SUV und ein schwarzer Mercedes – Gas. Während der Audi abbremste, als er den Streifenwagen bemerkte, raste der Mercedes weiter. In Geisweid stoppten die Beamten den Raser und...

  • Siegen
  • 09.09.19
  • 539× gelesen
Lokales
Vor allem in 30er-Zonen, vor Kindergärten, Schulen und Seniorenheimen soll der High-Tech-Blitzer eingesetzt werden. Foto: kay

High-Tech-Blitzer in Siegen
„Testschüsse“ überzeugten

kay Siegen. Beim ersten Hinschauen könnte man es für einen Tarnkappenbomber des Militärs oder einen Campinganhänger halten, doch weit gefehlt. Bei diesem seltsamen „Ding“, das in den vergangenen Tagen öfters an Straßen im Siegener Stadtgebiet gesichtet wurde, handelt es sich um ein hochmodernes System zur Verkehrsüberwachung. Es hat den klangvollen Namen „Enforcement Trailer“. Umgangssprachlich könnte man auch einfach nur sagen, es handelt sich um einen „Blitzer“. Das 1,3 Tonnen schwere...

  • Siegen
  • 06.09.19
  • 7.027× gelesen
Lokales
Sieben Verkehrssünder müssen sich auf Fahrverbote einstellen. Symbolbild: Archiv

Radarkontrolle bei Wehbach
Mit Tempo 175 durch die 70-km/h-Zone

sz Wehbach. Bei einer Radarkontrolle am Donnerstagnachmittag bzw. -abend machte die Polizei reichlich „Beute“. Auf der Landesstraße 280 in Höhe Wehbach wurden zwischen 15 und 19 Uhr knapp 1000 Fahrzeuge gemessen. Die allermeisten Fahrer hielten sich an die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von 70 Stundenkilometer, wie aus einer Mitteilung der Beamten hervorgeht. Dennoch: Sieben Autofahrer werden demnächst zumindest zeitweilig zu Fuß gehen müssen. 60 Männer und Frauen „dürfen“ sich mit...

  • Kirchen
  • 23.08.19
  • 318× gelesen
Lokales
Mit einem alkoholisierten Raser bekamen es jetzt die Beamten der Wache Wilnsdorf zu tun.

BMW-Fahrer raste stark alkoholisiert davon
Riskante Überholmanöver

sz Wilnsdorf/Neunkirchen. Filmreife Verfolgungsjagd im südlichen Siegerland: Am Freitag (2. August) missachtete ein 30-jähriger BMW-X3-Fahrer in Wilnsdorf-Wilden gegen 13 Uhr zunächst die Vorfahrt eines Streifenwagens. Die Beamten wollten den Fahrer daraufhin kontrollieren. Anstatt anzuhalten, beschleunigte der Mann laut Polizeiangaben weit über die erlaubte Höchstgeschwindigkeit, fuhr in Richtung Neunkirchen und überholte drei Fahrzeuge trotz des geltenden Überholverbots. Entgegenkommende...

  • Wilnsdorf
  • 05.08.19
  • 1.741× gelesen
Lokales

Raser 91 km/h zu schnell
Zwei Punkte, 600 Euro und drei Monate Fahrverbot

sz Trupbach. Am vergangenen Samstagvormittag war ein 23-Jähriger mit einem Mercedes auf der Freudenberger Straße in Richtung Siegen unterwegs – mit gemessenen 161 km/h statt der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. 91 km/h zu viel bedeuten zwei Punkte in Flensburg, 600 Euro Bußgeld und drei Monate Fahrverbot. Als der Fahrer angehalten wurde, gab er gegenüber den Polizeibeamten an: „Wenn ich einen Porsche gehabt hätte, wäre ich noch schneller gewesen.“ Kommentar aus der Pressetslle...

  • Siegen
  • 17.07.19
  • 271× gelesen
Lokales

Mit Tempo 100 durch den Ort
Radarblitz erfasste etliche Raser

sz Siegen/Bad Berleburg. Während des verlängerten Wochenendes vom 31. Mai bis 2. Juni führte der Verkehrsdienst der Polizei Geschwindigkeitsmessungen an verschiedenen Orten im Kreisgebiet durch. Diese Routine-Kontrollen zeigten laut Pressenotiz „zum Teil erschreckende Verstöße“. Von den mehr als 500 gemessenen Verkehrsteilnehmern seien vor allem Motorradfahrer als Raser aufgefallen: „Von den insgesamt 20 drohenden Fahrverboten waren allein 15 Zweiradfahrern zuzuschreiben.“ Die traurigen...

  • Siegen
  • 03.06.19
  • 68× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.