Raser

Beiträge zum Thema Raser

Lokales

Tempo-30-Zone
Mit Vollgas durch die Einbahnstraße

sz Neunkirchen-Salchendorf. Das Tempo kontrollierte der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein am Mittwoch auf der Wildener Straße in Salchendorf. Von 582 gemessenen Fahrzeugen waren 183 in der Tempo-30-Zone zu flott unterwegs. Der „Spitzenreiter“ hatte 64 km/h auf dem Tacho. Besonders auffällig war für die Beamten nicht die Höhe der überschrittenen Geschwindigkeit, sondern die Menge der Fahrzeugführer, die zu schnell unterwegs waren. „Normal“ ist eine Quote von 5 bis 8...

  • Neunkirchen
  • 26.03.20
  • 426× gelesen
Lokales
Der BMW überschlug sich, die zwei Insassen wurden schwer verletzt.
3 Bilder

Schwerer Unfall in Zeppenfeld bei Neunkirchen
BMW überschlug sich: zwei Verletzte

kay Zeppenfeld. Zwei Verletzte nach einem rasanten Beschleunigungsmanöver, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch gegen 18.30 Uhr in Zeppenfeld bei Neunkirchen. Der 20-jährige Fahrer eines  BMW der 3er-Reihe war nach Angaben der Polizei von der Lindenstraße nach rechts auf die Frankfurter Straße abgebogen. Auf gerade einmal 50 Metern beschleunigte der junge Mann seinen Pkw dermaßen, dass der Wagen ausbrach, der 20-Jährige verlor die Kontrolle. Der BMW überschlug sich, walzte...

  • Neunkirchen
  • 29.01.20
  • 3.677× gelesen
Lokales
Mit einem alkoholisierten Raser bekamen es jetzt die Beamten der Wache Wilnsdorf zu tun.

BMW-Fahrer raste stark alkoholisiert davon
Riskante Überholmanöver

sz Wilnsdorf/Neunkirchen. Filmreife Verfolgungsjagd im südlichen Siegerland: Am Freitag (2. August) missachtete ein 30-jähriger BMW-X3-Fahrer in Wilnsdorf-Wilden gegen 13 Uhr zunächst die Vorfahrt eines Streifenwagens. Die Beamten wollten den Fahrer daraufhin kontrollieren. Anstatt anzuhalten, beschleunigte der Mann laut Polizeiangaben weit über die erlaubte Höchstgeschwindigkeit, fuhr in Richtung Neunkirchen und überholte drei Fahrzeuge trotz des geltenden Überholverbots. Entgegenkommende...

  • Wilnsdorf
  • 05.08.19
  • 1.835× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.