Rassismus

Beiträge zum Thema Rassismus

LokalesSZ

Paranoide Schizophrenie bei 49-Jährigem festgestellt
Landgericht schickt Siegener in Psychiatrie

juka Siegen. Wegen einer ganzen Reihe von Vorwürfen musste sich ein Mann in den vergangenen Wochen vor dem Siegener Landgericht verantworten. Immer wieder war der 49-Jährige im vergangenen Jahr mit seinen überwiegend ausländischen Nachbarn aneinandergeraten, war auch tätlich auf diese losgegangen, sprach Bedrohungen und Beleidigungen aus. Vor einer Verurteilung schützte den Mann dabei die diagnostizierte paranoide Schizophrenie. Daher sprach die 1. Große Strafkammer des Landgerichts unter...

  • Siegen
  • 07.07.21
LokalesSZ
„Mit Deutschen hatte ich nie so Probleme. Ich zähle aber nicht zum rechten Block, ich bin CDU-Wähler“, so der Angeklagte.

"Habe nichts gegen Ausländer, aber ..."
Angeklagter soll Nachbarn mit Axt attackiert haben

juka Siegen. Nein, als ausländerfeindlich möchte sich Carsten N. nicht bezeichnen. „Ich habe prinzipiell nichts gegen Ausländer“, beteuert der Angeklagte, der sich derzeit vor dem Siegener Landgericht verantworten muss. Dennoch habe er bereits auf der Arbeit immer wieder Schwierigkeiten mit ausländischen Mitbürgern gehabt. „Mit Deutschen hatte ich nie so Probleme. Ich zähle aber nicht zum rechten Block, ich bin CDU-Wähler“, sagt N. Mit einer Axt attackiertDer 49-Jährige ist wegen Beleidigung,...

  • Siegen
  • 04.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.