Rat Hilchenbach

Beiträge zum Thema Rat Hilchenbach

LokalesSZ-Plus
Kyrillos Kaioglidis wurde am Mittwochabend in sein Amt eingeführt und legte den Eid ab.

Kyrillos Kaioglidis ins Amt eingeführt
Neue Einigkeit im Rat Hilchenbach?

js Hilchenbach. Eine Kombination aus bekannten und neuen Gesichtern versteckte sich am Mittwoch hinter den Schutzmasken, als der frisch gewählte 11. Hilchenbacher Rat zu seiner konstituierenden Sitzung im Corona-Exil der Realschulala zusammentrat. Premiere feierte auch Bürgermeister Kyrillos Kaioglidis (parteilos). Nachdem er vom Altersvorsitzenden Heinz Jürgen Völkel (UWG) ins Amt eingeführt worden war und den Eid abgelegt hatte, schwor der 49-Jährige in seiner Antrittsrede die Ratsmitglieder...

  • Hilchenbach
  • 18.11.20
  • 273× gelesen
LokalesSZ-Plus
Hannah Neuhaus (22) rückt für ihren Vater in den Hilchenbacher Rat.

Grüner Hilchenbacher macht Platz
Peter Neuhaus vererbt sein Ratsmandat

sz/js Hilchenbach. Das Personenkarussell im Hilchenbacher Rathaus dreht sich weiter. Grünen-Fraktionssprecher Dr. Peter Neuhaus wird künftig nicht mehr im Rat sitzen. Er überlässt sein bei der Kommunalwahl errungenes Mandat seiner Tochter Hannah. „Wir Grüne sind mit dem Versprechen angetreten, mehr jungen Leuten und mehr Frauen den Zugang zu den politischen Gremien unserer Stadt zu bahnen“, heißt es in einer Mitteilung. Frauen und unter 30-Jährige seien bislang extrem unterrepräsentiert in der...

  • Hilchenbach
  • 28.09.20
  • 1.116× gelesen
LokalesSZ-Plus
Aus der Ferne betrachtet: Martin Born wollte den Losentscheid nicht live miterleben – vielmehr machte er es sich an seinem Lieblingsort am Grunder Weidekampen gemütlich. Für ihn ist es gut ausgegangen: Der Einzelbewerber bleibt weiter im Rat.
3 Bilder

Losentscheid nach Kommunalwahl
Martin Born weiter im Rat der Stadt Hilchenbach

js Hilchenbach. Diese Zitterpartie wollte er lieber mit sich allein ausmachen. Martin Born, Ortsvorsteher von Grund, blieb am Donnerstagnachmittag an seinem Lieblingsort, als der Zufall über seine politische Zukunft entscheid. Im Ratssaal ließ er sich nicht blicken, dafür blickte er vom Grunder Weidekampen auf ein herrliches Siegerland-Panorama. Bei der Ratswahl am Sonntag hatte er als Einzelbewerber 183 Stimmen in seinem Wahlbezirk ergattert. Auf den Punkt genauso viele aber hatte auch sein...

  • Hilchenbach
  • 17.09.20
  • 836× gelesen
LokalesSZ-Plus
Abschied von Udo Hoffmann (r.). Bürgermeister Holger Menzel überreichte seinem Beigeordneten Blumen.

Beigeordneter verabschiedet
Udo Hoffmann sagt in Corona-Distanz ade

js Hilchenbach. Die Abschiedsrunde hatte sich Udo Hoffmann eigentlich ganz anders vorgestellt. Der langjährige Hilchenbacher Beigeordnete – seit 2000 und drei Bürgermeister lang im Amt – geht zum Monatsende in Pension. Die Ratssitzung, in der auch sein Nachfolger Christoph Ermert gewählt wurde, fiel weniger „gemütlich“ aus: Coronabedingt musste die Stadtverordnetenversammlung in die Aula der Realschule verlegt werden. Doch auch unter herausfordernden akustischen Gegebenheiten gab es die...

  • Hilchenbach
  • 05.06.20
  • 99× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die vor zwei Wochen gegründete Interessengemeinschaft „Siegen-Wittgenstein für beitragsfreie Straßen“ begrüßte die Hilchenbacher Ratsmitglieder vor der Sitzung im Corona-Ausweichquartier Realschulaula mit deutlicher Botschaft. Foto: Jan Schäfer

Hilchenbacher Rat
Standhaft gegen KAG

js Hilchenbach. Straßenbau ist und bleibt ein Reizthema – nicht nur, aber doch sehr regelmäßig in der Stadt Hilchenbach. Insbesondere dann, wenn eine Beitragspflicht gemäß Kommunalabgabengesetz (kurz und schmerzhaft: KAG) droht, läuten bei betroffenen Anwohnern und in den politischen Debatten die Alarmglocken. Kein Wunder, dass es auch am Mittwochabend wieder heiß herging, als der Rat einen eigenen, von der Kommunalaufsicht beanstandeten Beschluss zu kippen hatte. Wie berichtet, hatte der...

  • Hilchenbach
  • 05.06.20
  • 114× gelesen
LokalesSZ-Plus
Klaus Stötzel (l.) ist seit 30 Jahren im Hilchenbacher Rat aktiv. Bürgermeister Holger Menzel dankte ihm.  Foto: Jan Schäfer

Hilchenbacher Politik
30 Jahre im Rat: Blumen für Klaus Stötzel

js Hilchenbach/Allenbach. 30 Jahre lang ist der Allenbacher Klaus Stötzel im Hilchenbacher Rat aktiv – dafür gab es in der jüngsten Sitzung des Stadtparlaments Dank und Blumen. Bürgermeister Holger Menzel würdigte das außergewöhnliche ehrenamtliche Engagement des Sozialdemokraten, von dem sich „so mancher eine Scheibe abschneiden“ könne. Die Zusammenarbeit in den vergangenen viereinhalb Jahren mit Stötzel, der auch stellv. Bürgermeister der Stadt ist, habe er als sehr angenehm empfunden, so...

  • Hilchenbach
  • 04.06.20
  • 171× gelesen
LokalesSZ-Plus
Der Hilchenbacher Rat im Zeichen der Pandemie: Um die Corona-Abstandsregeln zu erfüllen, tagte das Stadtparlament in der Realschulaula.  Foto: Jan Schäfer

Hilchenbacher Rat gegen Pandemieregelung
„Entmachtung“ verhindert

js Hilchenbach. Ob sich diese Beschlussfassung überhaupt noch gelohnt hätte, ist fraglich. Der Hilchenbacher Rat gab ihr am Mittwoch aber ohnehin eine Abfuhr: Entscheidungen, die normalerweise dem Stadtparlament vorbehalten sind, werden auch in Zeiten der Coronapandemie nicht an den Haupt- und Finanzausschuss (HFA) delegiert. Die Verwaltung legte der Politik einen Beschluss ans Herz, diese vom Landtag NRW eingeräumte Möglichkeit zu nutzen. Der Aufwand, die Ratssitzung am Mittwoch...

  • Hilchenbach
  • 04.06.20
  • 162× gelesen
LokalesSZ-Plus

Hilchenbacher Rat setzt Zeichen
Klare Kante gegen Rassismus

js Hilchenbach. "Respekt! Kein Platz für Rassismus" lautet die klare Ansage einer Kampagne, der sich "die Stadt Hilchenbach anschließt. Der Rat hat sich am Mittwoch mit einstimmigem Votum für einen Antrag der Linken und der Grünen ausgesprochen, ein entsprechendes Hinweisschild am Rathaus zu montieren. Die Kommune soll damit eindeutig Stellung beziehen gegen rechte Hetze und diskriminierendes Verhalten und sich stark machen für die demokratischen Grundwerte. Den Liberalen ging das noch nicht...

  • Hilchenbach
  • 03.06.20
  • 352× gelesen
LokalesSZ-Plus
Keine Drehung an der Steuerschraube: Der Hilchenbacher Etat ist beschlossene Sache.
2 Bilder

Hilchenbach beschließt Haushalt 2020
Steuerschraube verschont

js Hilchenbach. Diese Sitzung dürfte in die Annalen eingehen. Nicht, weil die Hilchenbacher Politik sonst keine erinnerungswürdigen Debatten führen würde oder einprägsame rhetorische Feuerwerke gezündet worden wären. Nein, anstelle der für Mittwoch vorgesehenen und wegen der Corona-Krise wieder abgeblasenen Ratssitzung, in der der Haushaltsplan für das Jahr 2020 beschlossen werden sollte, wurde auf die Schnelle der Haupt- und Finanzausschuss (HFA) zusammengetrommelt, um die Grundlage fürs...

  • Hilchenbach
  • 01.04.20
  • 510× gelesen
Lokales
Holger Menzel möchte nicht Bürgermeister der Stadt Hilchenbach bleiben.

Bürgermeisterwahl Hilchenbach
Holger Menzel kandidiert nicht wieder

sz Hilchenbach. Die Stadt Hilchenbach wird im Herbst einen neuen Bürgermeister oder erstmals eine neue Bürgermeisterin bekommen. Das ist seit Donnerstagnachmittag klar, denn Amtsinhaber Holger Menzel (parteilos) hat überraschend angekündigt, nicht für eine zweite Wahlperiode kandidieren zu wollen. Der Müsener war 2015 als gemeinsamer Kandidat von UWG, Grünen und FDP ins Rennen geschickt worden - wie schon sein Vorgänger Hans-Peter Hasenstab. Gerne hätte er weitergemacht, lässt er wissen,...

  • Hilchenbach
  • 19.03.20
  • 2.143× gelesen
LokalesSZ-Plus
Seltenes Bild: Der Betriebsausschuss tagte gestern vor Publikum.
2 Bilder

Pächtwiesen-Debatte Hadem
KAG nicht „Baustelle“ der Stadtwerke

js Hadem. Wird die im vergangenen Jahr aufgebaggerte Hademer Straße In der Pächtwiese kurz vor Baustellenende noch zu einer KAG-Maßnahme? Diese Frage treibt seit einigen Wochen Politik und Verwaltung – vor allem aber die betroffenen Anwohner um. Am Dienstag hatten sich zahlreiche Anrainer auf den Zuschauersitzen des Hilchenbacher Betriebsausschusses eingefunden, um die Sicht der Stadtwerke zu erfahren. Die SPD -Fraktion hatte das Thema per Anfrage auf die Tagesordnung gebracht, nachdem es...

  • Hilchenbach
  • 18.02.20
  • 297× gelesen
LokalesSZ-Plus
Vom Straßenbelag der Pächtwiese ist nicht mehr viel übrig geblieben. Bedeutet das eine günstige Gelegenheit für eine flächendeckende Versiegelung? Foto: Jan Schäfer

Pächtwiese in Hadem
Von KAG-Zwangsabgaben keine Rede

js Hadem. Ein Gespenst geht um im kleinen Hilchenbacher Ortsteil Hadem – das Gespenst des Kommunalabgabengesetzes (KAG). Die Anwohner der städtischen Straße In der Pächtwiese machen sich dieser Tage ernsthafte Sorgen darüber, welches Ende die Baumaßnahme vor ihren Haustüren nehmen soll. Für die Fraktionen von UWG, CDU und Grünen war das in der Ratssitzung am Mittwoch Grund genug, auf Geisterjagd zu gehen – und ihren Eingriff eine Baustelle der Stadtwerke noch einmal deutlich zu...

  • Hilchenbach
  • 05.02.20
  • 443× gelesen
Lokales
Stadtvertreter und Verwaltungsmitarbeiter aus den vergangenen fünf Jahrzehnten nahmen an der „historischen Ratssitzung“ teil.
2 Bilder

"Historische Ratssitzung" in Hilchenbach
Auf fünf Jahrzehnte zurückgeblickt

sz Hilchenbach. Die Zahl passte: Rund 50 Gäste waren der Einladung von Bürgermeister Holger Menzel ins Rathaus zu einer historischen Ratssitzung anlässlich des Jubiläums „50 Jahre kommunale Neugliederung“ im Jahr 2019 gefolgt. Eingeladen hatte der Verwaltungschef zu diesem – nichtöffentlichen – Treffen alle ehemaligen und jetzigen Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker sowie seine Amtsvorgänger als Stadtdirektoren oder Bürgermeister. Besonders die vor der aktuellen Wahlperiode Aktiven...

  • Hilchenbach
  • 23.12.19
  • 200× gelesen
LokalesSZ-Plus
Noch bevor überhaupt ein Bürgermeisterkandidat ins Rennen zieht, beharken sich die Hilchenbacher Kommunalpolitiker.

Hilchenbacher Linke melden sich zu Wort
Gemeinsam aufstellen

sz Hilchenbach. Sollte es den Begriff „Vorwahlkampf“ noch nicht geben, könnte er zu einer Erfindung der Hilchenbacher Kommunalpolitik werden. Denn noch bevor es überhaupt einen offiziellen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 13. September kommenden Jahres gibt, geht es hoch her in dem kleinen Städtchen, das seinen Rat in der neuen Wahlperiode aufgrund der gesunkenen Einwohnerzahl verkleinern muss. Auf die umstrittene Wortwahl des Grünen-Sprechers in einem SZ-Bericht meldeten sich mit CDU,...

  • Hilchenbach
  • 11.12.19
  • 108× gelesen
Lokales

Hilchenbacher Rat
Steuererhöhungen nicht mehrheitsfähig

js Hilchenbach. Die Erhöhung der Hebesätze von Grund- und Gewerbesteuer der Stadt Hilchenbach ist noch keine beschlossene Sache. Kämmerer Udo Hoffmann brachte den Rat in seiner jüngsten Sitzung nicht dazu, seinem Beschlussvorschlag zuzustimmen – genau wie schon im November im Haupt- und Finanzausschuss. Hoffmann erinnerte die Stadtverordneten daran, dass sie sich bereits im Frühling für die Drehung an der Steuerschraube ausgesprochen hatten – als Teil des Haushaltssicherungskonzepts. „Zahlen...

  • Hilchenbach
  • 11.12.19
  • 78× gelesen
Lokales
Das Jugendforum Hilchenbach bekommt kein Rederecht in Hilchenbacher Gremien.

Jugendforum Hilchenbach
Mitmischen ausgebremst

js Hilchenbach. Im Ausschuss für Jugend, Sport, Soziales und Gleichstellung hat es eine beratende Funktion inne, darüber hinaus wird das Hilchenbacher Jugendforum kein Rederecht in kommunalpolitischen Ausschüssen erhalten. Das machte der Rat jetzt mit mehrheitlichem Votum deutlich.  Auch wenn der Jugendausschuss vor Monaten den klaren Wunsch formuliert hatte, dass die Jugend dauerhaft Gehör finden solle, hatte es in diesem Herbst einen Dämpfer für den Nachwuchs gegeben. Der Haupt- und...

  • Hilchenbach
  • 11.12.19
  • 133× gelesen
LokalesSZ-Plus
Diese Fläche im „Backstage-Bereich“ des Kulturellen Marktplatzes Dahlbruch ist hart umkämpft – vom Hallenbadbetreiber, vom Jugendcafé und von den Bauarbeitern, die hier einen Kran aufstellen werden.

Hallenbad Dahlbruch
Hart umkämpfte Rasenfläche

js Dahlbruch. Grundsätzlich grünes Licht gab eine Mehrheit des Hilchenbacher Rates am Mittwoch, als dieser in nichtöffentlicher Sitzung über die Anbaupläne der Firma Lenne-Therme zu befinden hatte. Das Unternehmen, das seit 15 Jahren das kommunale Hallenbad in Dahlbruch betreibt, möchte sein Angebot um einen Sauna- und Fitnessbereich erweitern. Ralf Wortmann von Lenne-Therme war eingeladen, um dem Gremium von den Erweiterungsplänen zu berichten. Der Anbau soll auf der Wiese in Richtung...

  • Hilchenbach
  • 06.12.19
  • 214× gelesen
LokalesSZ-Plus
Arne Buch (CDU, links) und Klaus Stötzel zählten die Stimmen der geheimen Abstimmung aus.
3 Bilder

Neuer Beigeordneter für Hilchenbach
Knappes Votum für schnelle Wiederbesetzung

js Hilchenbach. Die Stadt Hilchenbach soll im Januar des neuen Jahres die Stelle des Beigeordneten ausschreiben. Deren Inhaber, Kämmerer Udo Hoffmann, geht nach der Verabschiedung des Haushaltsplans 2020 in den Ruhestand. Eigentlich hätte der Rat am Mittwoch nichtöffentlich über dieses Thema beraten sollen, so wie es die Politik in den vergangenen Monaten stets getan hatten. Auf Antrag der CDU aber wurde der Tagesordnungspunkt mit einstimmigem Votum in den öffentlichen Teil der Sitzung...

  • Hilchenbach
  • 05.12.19
  • 258× gelesen
LokalesSZ-Plus
Sichere Fahrradwege statt ungeregelt genutzter Mehrzweckstreifen: Das gehört zu den wesentlichen Veränderungen, die der Ausbau der Wittgensteiner Straße (B 508) in Dahlbruch und Allenbach mit sich bringt.

B 508 in Allenbach und Dahlbruch
Weiterbau wirft Schatten voraus

js Hilchenbach. Der Ausbau der B 508 auf Hilchenbacher Stadtgebiet rückt weiter im Tal, ist dieser Tage in Allenbach angekommen und wird dort per Ampelschaltung geregelt. Zu spüren bekommen dies nicht nur die Pendler, sondern vor allem die Anwohner der Wohngebiete, die über die normalerweise über die Alte Landstraße an die Wittgensteiner Straße angeschlossen sind und nun teils sehr beengte Umwege in Kauf nehmen müssen. Im Winter, so versuchte Baudezernent Michael Kleber am Mittwoch im Rat zu...

  • Hilchenbach
  • 04.10.19
  • 1.897× gelesen
LokalesSZ-Plus

Ärger um Antifa-Fahne
Flagge gegen Flagge gezeigt

js Hilchenbach. Zu einer unschönen Auseinandersetzung im Hilchenbacher Ratssaal kam es am Mittwoch im Nachgang zur Open-Air Veranstaltung „Ride Against Racism“, die am vergangenen Samstag im Dirtbike-Park am Mühlenweg stattgefunden hat. In einer gemeinsamen Anfrage brachten die beiden Stadtverordneten Michael Stötzel (SPD) und Olaf Kemper (CDU) das Thema auf die Tagesordnung im öffentlichen Sitzungsteil. Stötzel hatte Anstoß genommen an einer Flagge der „Antifaschistischen Aktion“, die auf der...

  • Hilchenbach
  • 04.10.19
  • 231× gelesen
Lokales

Hilchenbach soll kein „sicherer Hafen“ werden
Rat lehnte Seenotrettungsantrag ab

js Hilchenbach. Die Stadt Hilchenbach soll sich nicht als „sicherer Hafen“ für aus Seenot geretteter Flüchtlinge anbieten. Der Rat sprach sich am Mittwoch mehrheitlich gegen einen entsprechenden Antrag von Linken und Grünen aus. In geheimer Abstimmung votierten bei drei Enthaltungen 17 Ratsmitglieder dagegen und zwölf dafür, freiwillig zusätzliche Flüchtlinge aufzunehmen.

  • Hilchenbach
  • 02.10.19
  • 96× gelesen
Lokales

Städteappell angeschlossen
Hilchenbacher Rat für Verbot von Atomwaffen

js Hilchenbach. Auch der Hilchenbacher Rat hat sich am Mittwoch einstimmig (bei sieben Enthaltungen) für die von der Fraktion der Linken eingebrachte Resolution zur Unterzeichnung des Städteappells von ICAN zum Verbot von Atomwaffen ausgesprochen. Der Abstimmung war eine Diskussion darüber vorangegangen, ob diese Resolution überhaupt sinnvoll sei. Für Michael Stötzel (SPD) war sie „nicht das Papier wert, auf dem sie steht“. Die Hilchenbacher sollten sich lieber mit den Problemen...

  • Hilchenbach
  • 26.06.19
  • 192× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.