Rathaus Netphen

Beiträge zum Thema Rathaus Netphen

LokalesSZ
Bei der Sondersitzung am Dienstag im Netphener Rathaus wird entschieden, ob dem Bürgermeister ein Beigeordneter an seine Seite gestellt wird.

Politik schießt gegen Bürgermeister
Fraktionen fordern Beigeordneten

sz Netphen. Wie wird die Nachfolge von Erwin Rahrbach geregelt? Wie ausführlich berichtet, tritt der Netphener Baudezernent am 1. Mai 2020 in den Ruhestand ein. Bürgermeister Paul Wagener macht sich dafür stark, einen allgemein Vertreter – und keinen Beigeordneten – an seiner Seite zu haben. Für den 29. Oktober ist deshalb eine Sondersitzung des Rates anberaumt. „Es gilt dabei eine Grundsatzfrage zu klären“, schreibt der CDU-Stadtverband in einer Pressemeldung. Die Christdemokraten sehen in der...

  • Netphen
  • 24.10.19
LokalesSZ
Einen Beigeordneten an seiner Seite wünscht Bürgermeister Paul Wagener sich im Verwaltungsvorstand nicht – die Ratsfraktionen hingegen möchten hier eine Grundsatzentscheidung treffen. Kommende Woche wird das Thema im Rathaus besprochen.

Bürgermeister möchte keinen Beigeordneten
Grundsatzentscheidung soll nächste Woche gefällt werden

sos/sz Netphen. Wenn Erwin Rahrbach im kommenden Jahr die Aktenordner im Netphener Rathaus endgültig schließt und in den Ruhestand eintritt, fehlt damit ab 1. Mai 2020 nicht nur der Baudezernent, sondern auch der allgemeine Vertreter des Bürgermeisters. Um die Nachfolge zu klärten, soll in einer Sondersitzung des Rates am Dienstag, 29. Oktober, nun zunächst eine Grundsatzentscheidung getroffen werden: Entweder wird ein neuer allgemeiner Vertreter bestellt, oder der Rat wählt einen...

  • Netphen
  • 21.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.