Rathaus

Beiträge zum Thema Rathaus

LokalesSZ
Im April hatte die SZ „Gretchenfrage Aufzug“ getitelt. Diesmal fiel im Rat sogar der Begriff „Gewissensfrage“.

Erneute Abstimmung über Einbau im Rathaus
Aufzug wieder abgelehnt

dach Daaden. Das Thema war eigentlich abgehakt: Der Verbandsgemeinderat hatte sich Anfang April gegen den Einbau eines Aufzugs in den Altbau des Daadener Rathauses entschieden. Vorausgegangen war eine lebendige Diskussion, die einmal mehr Befindlichkeiten zwischen Daadener und Herdorfer Seite erkennen ließ. So wurde unter anderem ins Feld geführt, die Verwaltung könne doch auch leerstehende Räume im Herdorfer Rathaus nutzen, statt in Daaden einen teuren Lift montieren zu lassen....

  • Daaden
  • 25.06.21
Lokales
Bürgermeister Wolfgang Schneider (r.) und Rathaus-Mitarbeiter Dennis Dieckmann zeigen es: Nur über dieses Treppenhaus ist das erste Geschoss des Altbaus erreichbar. Nun soll nun ein Aufzug, der bis ins zweite Geschoss führt, eingebaut werden.

Barrierefreiheit Rathaus in Daaden
Treppe ein Erschwernis und nicht zeitgemäß

rai Daaden. Der Weg hoch ist beschwerlich für ältere und gehbehinderte Menschen. Ein Rollstuhlfahrer kommt gar nicht erst hoch. Nun soll im Zentrum des Treppenhauses im Altbau des Rathauses Daaden ein Aufzug installiert werden. Dieser verknüpft gleich zwei Aspekte: Es wird Barrierefreiheit und ein zweiter Rettungsweg geschaffen. „Immer wieder hört man von älteren und gehbehinderten Menschen, dass der Weg hoch zu den Verbandsgemeindewerken beschwerlich ist – und das ist nachvollziehbar“, sagte...

  • Daaden
  • 06.03.21
LokalesSZ
Im Rathaus Daaden sind einige Jahresabschlüsse nicht ordnungsgemäß vorgelegt worden.

Bericht wirft Fragen auf
Prüfungsamt: Rathaus Daaden unterbesetzt

dach Daaden/Herdorf. Das Gemeindeprüfungsamt hat sich im Daadener Rathaus umgeschaut. Der Bericht war nun an die Ratsmitglieder gegangen, bevor er demnächst für eine Woche öffentlich ausgelegt wird. Der Anregung, die Kitas auf die Ebene der Verbabandsgemeinde zu heben, wurde bei der Sitzung am Donnerstagabend allerdings per Beschluss eine Absage erteilt, ebenso sämtlichen Empfehlungen bezüglich der Grundschulen und deren Trägerschaften. Über weitere Forderungen, die sich aus dem Prüfungsbericht...

  • Daaden
  • 05.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.