Rathaus

Beiträge zum Thema Rathaus

LokalesSZ
Die Verbandsgemeinde will alle Klassenzimmer ihrer Grundschulen mitm Luftfilteranlagen ausstatten.

Verbandsgemeinderat in Sommerpause
Geld für Luftfilter, Feuerwehr und Rathaus

thor Kirchen. Nach einem in jeder Hinsicht ereignisreichen Halbjahr hatte es der Verbandsgemeinderat Kirchen am Dienstagabend dann doch etwas eilig, die wohlverdiente Sommerpause anzutreten. In gerade einmal 20 Minuten war die Tagesordnung des öffentlichen Teils abgehandelt. Erstmals fand eine komplette Sitzung unter Leitung des neuen Bürgermeisters Andreas Hundhausen statt. Luftfilteranlagen in den Klassenzimmern Einstimmig wurde der Nachtragshaushalt angenommen. Der wichtigste Posten für die...

  • Kirchen
  • 14.07.21
Lokales
Die Beigeordneten Ulrich Merzhäuser (M.) und Bernd Becker (l.) hatten in den vergangenen Monaten jederzeit alles im Griff – auch dank der guten Zuarbeit des Verwaltungsteams mit Büroleiter Michael Dützer.

„Besenreine“ Übergabe
Beigeordnete treten wieder ins zweite Glied

thor Kirchen. Wenn Andreas Hundhausen am 25. Juni an seinem ersten Arbeitstag als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kirchen an seinem Schreibtisch Platz nimmt, hat er freie Sicht. Keine Aktenstapel von der Größe eines Mittelgebirges, keine Schlange von Mitarbeitern mit Begehrlichkeiten. Sogar einen lange geplanten Urlaub im August kann Hundhausen ruhigen Gewissens antreten. Beigeordnete sind erfahrene Kommunalpolitiker Klingt nach einem ruhigen Job als Verwaltungschef – was er nicht ist. Dass...

  • Kirchen
  • 18.06.21
Lokales
Das Kirchener Rathaus, das aus dem Alt- und dem 1992 angegliederten Neubau besteht, ist technisch in die Jahre gekommen. Mit Unterstützung des Landes ist nun eine umfangreiche Sanierung geplant.
2 Bilder

Rund 1 Millionen Euro Investition
Rathaus Kirchen wird saniert

thor Kirchen. Manchmal muss man im Leben auch mal an sich denken – das gilt sogar für eine Kommunalverwaltung. Nachdem die Verbandsgemeinde Kirchen jährlich viel Geld in Schulen, Feuerwehren und Kanäle investiert, ist sie nun selbst an der Reihe. Genauer gesagt: das Rathaus. Das Verwaltungsgebäude hat fast 30 Jahre auf dem Buckel (eingeweiht 1992). Und auch wenn es äußerlich noch top dasteht, sind Ausstattung und Technik doch schon lange nicht mehr auf dem Stand der Zeit. Jetzt aber wird...

  • Kirchen
  • 02.06.21
Lokales
Ein 35-Jähriger, der im Rathaus Kirchen randalierte, rief am Montag die Polizei auf den Plan. Symbolbild: Archiv

Mit Blumentopf geworfen
Obdachloser randaliert im Kirchener Rathaus

sz Kirchen. Den Kirchener Polizeibezirksbeamten erreichte am Montagvormittag ein Hilferuf aus der Verwaltung. Ein 35 Jahre alter Mann ohne festen Wohnsitz hatte laut Pressebericht im Rathaus mehrere Büros aufgesucht und forsch Unterstützungsleistungen gefordert. Als ihm erklärt wurde, dass dafür das Job-Center in Betzdorf zuständig sei, nahm der 35-Jährige einen Blumentopf samt Pflanze und warf ihn in Richtung einer Verwaltungsmitarbeiterin. Außerdem bedrohte er die Frau verbal. Die „Quittung“...

  • Kirchen
  • 07.01.20
Lokales
Zuletzt haben etliche Mitarbeiter das Kirchener Rathaus verlassen.  Das wurde jetzt von SPD und Grünen kritisch zur Sprache gebracht.

Personalsituation in Kirchen war Thema im Rat
Sorgen wegen Fluktuation im Rathaus

thor Kirchen. Zum allerersten Mal wurde Bürgermeister Maik Köhler am Mittwoch Abend im Verbandsgemeinderat öffentlich mit einem Thema konfrontiert, das seinem Vorgänger Jens Stötzel regelmäßig um die Ohren geflogen war: eine großes Gehen in der Verwaltung. Kurz entbrannte eine derart heftige Diskussion, dass man schon Angst um die beiden brennenden Kerzen im überdimensionalen Adventskranz in der Mitte des Saales haben musste. Es war SPD-Fraktionschefin Angelika Buske gewesen, die im Rahmen der...

  • Kirchen
  • 11.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.