Rathaus

Beiträge zum Thema Rathaus

Lokales
Bei der Kommunikation mit Institutionen gibt es einiges zu beachten. Jetzt wird die letzte Infoveranstaltung in diesem Jahr für ehrenamtliche Betreuer in Siegen ageboten.

Infos für ehrenamtliche Betreuer
Bei der Kommunikation mit Institutionen gibt es viel zu beachten

sz Geisweid/Bad Berleburg. Formulare ausfüllen, Gesetze verstehen und Fristen einhalten – all das und noch viel mehr bringt eine Kommunikation mit Institutionen wie Ämtern, Behörden, Kassen und Versicherungen mit sich. Ehrenamtliche Betreuer müssen in der Lage sein, die betroffenen Personen gegenüber den genannten Institutionen zu vertreten und neben der Beantragung von Leistungen auch auf deren Anfragen zu reagieren. Worauf dabei alles geachtet werden muss, erklärt der Betreuungsverein...

  • Siegen
  • 01.09.21
Lokales
RWE und die Braunkohle - für die Grünen Siegen ein Grund, sich öffentlich gegen den Energiekonzern zu stellen. Ein Antrag wurde nun im Rat der Krönchenstadt diskutiert.

Debatte im Rat der Stadt Siegen
Nur die Grünen positionieren sich gegen RWE

mir Siegen. Der Energiekonzern RWE bleibt für die Grünen ein rotes Tuch. Auch in Zeiten von Photovoltaik und Windkraftenergie, denen das Unternehmen mehr Beachtung schenkt. Dass im rheinischen Braunkohlerevier weiterhin ganze Dörfer zur Disposition gestellt werden, ist für die Grünen Grund, von der Stadt Siegen zu fordern, bei der nächsten RWE-Hauptversammlung Emde April solle die Stadt den RWE-Vorstand nicht entlasten. Für die FDP Siegen ist die jährliche Dividende entscheidender Genau das...

  • Siegen
  • 15.04.21
Lokales
Innerhalb des Siegener Rathauses zieht die Ausländerbehörde um.

Dienststelle geschlossen
Ausländerbehörde zieht um

sz Siegen. Ab Mittwochmittag (19. August)  bis einschließlich Montag, 24. August, zieht die Ausländerbehörde innerhalb des Siegener Rathauses um. Die Dienststelle bleibt während der Umzugstage geschlossen. In dringenden Fällen sind die Mitarbeiter telefonisch über die Zentrale unter (02 71) 404 - 0 erreichbar. Ab Dienstag, 25. August, steht die Ausländerbehörde in den neuen Räumlichkeiten im Unter- und Erdgeschoss des Rathauses wieder nach vorheriger Terminvereinbarung zur Verfügung.

  • Siegen
  • 18.08.20
Lokales
Podiumsdiskussion in der Siegerlandhalle.
Video

Bürgermeisterwahl in Siegen
SZ-Podiumsdiskussion jetzt im Live-Stream

cs Siegen. Der 13. September, jener Sonntag der Kommunalwahlen, rückt immer näher, viel Zeit bleibt den Wählerinnen und Wählern also nicht mehr für ihre Entscheidung. Und das Rennen um das Bürgermeisteramt in Siegen verspricht spannend zu werden:  Melanie Becker (Linke), Michael Groß (Bündnis 90/Grüne), Ingmar Schiltz (SPD) und Henning Zoz (AfD) heißen die Herausforderer von Amtsinhaber Steffen Mues (CDU), der seinen Chefsessel im Rathaus der Krönchenstadt nicht räumen möchte und für eine...

  • Siegen
  • 14.08.20
LokalesSZ
Corona hat viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Region ins Homeoffice gezwungen. Da stellt sich die Frage, ob Neubauten von Bürogebäuden oder die umfangreiche Sanierung bestehender Immobilien – hier das Weidenauer Rathaus – überhaupt noch notwendig sind. Wenig überraschend halten die Verwaltungen aber an ihren Plänen fest.

Homeoffice ändert nichts an Neubau-Plänen
Twitter kein Vorbild für Siegen

cs Siegen. Twitter schaffte es in diesen Tagen in die Schlagzeilen. Falls gewünscht, wolle man es den Angestellten grundsätzlich ermöglichen, „für immer“ aus dem Homeoffice heraus zu arbeiten, teilte das Unternehmen kürzlich mit. Auch in der heimischen Region tauschten viele Beschäftigte kurzerhand ihre Büros gegen das Office in den eigenen vier Wänden ein, die Meinungen zu dem Prozedere gehen dabei weit auseinander. Vermehrt stellte sich in den vergangenen Wochen die Frage: Ist das Homeoffice...

  • Siegen
  • 17.05.20
Lokales

Rathaus kommt zur Hochschule
Mobiles Bürgerbüro an der Uni Siegen

sz Siegen/Weidenau. Um Studenten ihren Uni-Start zu erleichtern, richtet die Stadt Siegen zum Semesterbeginn wieder ein mobiles Bürgerbüro direkt im Student Service Center (SSC) der Hochschule ein – im gleichen Gebäude also, in dem die Einschreibung für das Studium erfolgt. Hier können die Studienstarter in der Zeit vom 7. bis 11. Oktober ihre An- und Ummeldungen vornehmen (täglich von 8 bis 12.30 Uhr und montags bis donnerstags zusätzlich von 13 bis 16 Uhr).

  • Siegen
  • 04.10.19
Lokales
Nur wenige Studenten und Schüler nahmen heute an der Aktion "Fridays for Future" in Siegen teil.

Bürgermeister Mues "doppeltes Spiel" vorgeworfen
"Fridays for Future": Veranstalter wettern gegen Timberjack-Entscheidung

kalle Siegen. Es waren am Vormittag rund 50 Studenten und Schüler, die an der "Fridays for Future"-Demonstration in der Krönchenstadt am Rathausplatz teilnahmen. Weltweit demonstrieren  junge Menschen seit Monaten gegen den Klimawandel und die damit verbundenen Umweltprobleme.   Die Siegener Veranstalter griffen Bürgermeister Steffen Mues an und bezichtigten den ersten Mann der Stadt,  er betreibe ein doppeltes Spiel in Sachen Ansiedlung eines Gastroobjektes in der Numbach.  Hier regt sich seit...

  • Siegen
  • 06.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.