Ratssitzung

Beiträge zum Thema Ratssitzung

Lokales
Bei einem Starkregen im Januar kontrollierte die Feuerwehr Harbach nachts auch den Einlauf am Hinhausenerbach.
2 Bilder

Wegen Flutkatastrophe
Rat bespricht Maßnahmen bei eigenen Fließgewässern

rai Harbach. Angesichts der Unwetterkatastrophe hat sich der Harbacher Rat am Dienstagabend mit den örtlichen Fließgewässern beschäftigt. Der Tenor: Bei Starkregen sind die Einläufe der Bäche kritisch. Unproblematisch ist die Verrohrung selbst, die intakt ist. An den Einläufen am Hinhausener- und Locherbach wurde bereits ausgebaggert. Für einen weiteren Einlauf am Hinhausenerbach muss nun ein größerer Bagger organisiert werden. Vor zwei Wochen sei man von der Hochwasserkatastrophe überrascht...

  • Kirchen
  • 29.07.21
Lokales
Auf den Wegen rund um Niederfischbach sollen in Zukunft mehr Bänke zum Verweilen einladen.

"Föschber neue Ausblicke"
Niederfischbach erfüllt Bank-Wünsche

nb Niederfischbach. Die Wanderwege rund um Niederfischbach sollen im wahrsten Sinne „aufgemöbelt“ werden – mit neuen Bänken. Diese Idee hat die CDU-Fraktion in einen Antrag gegossen, der am Montag im Rat vorgestellt und angenommen wurde. Wie Fraktionssprecher Werner Imhäuser erläuterte, sei so manche Bank an den bestehenden Wanderwegen marode oder biete nur wenig reizvolle Ausblicke. Auf der anderen Seite seien durch die Abholzungen teils beeindruckende neue Fernblicke entstanden, die aber noch...

  • Kirchen
  • 31.03.21
Lokales
Am Kassenhäuschen des Schinderweihers müssen die Besucher demnächst etwas tiefer ins Portemonnaie greifen.

Eintrittspreise für die "Schinde" erhöht
Planschen wird teurer

nb Mudersbach. Das Planschen im kühlen Nass des Schinderweihers in Niederschelderhütte wird zukünftig teurer. Einen entsprechenden Beschluss fasste am Donnerstagabend der Ortsgemeinderat Mudersbach. Die Anhebung der Eintrittspreise war in den vergangenen Wochen in den Fraktionen und insbesondere auch im Haupt- und Finanzausschuss (HFA) der Ortsgemeinde eingehend vorberaten worden. Das Problem: Die Gesamtausgaben für das Naturfreibad schlagen jährlich mit gut 48 000 Euro zu Buche, wie der...

  • Kirchen
  • 13.02.20
Lokales

Ratsmitglieder kritisieren Kreis
Weiter Bus-Frust in Niederfischbach

nb Niederfischbach. Deutliche Worte fielen am Montagabend im Niederfischbacher Ortsgemeinderat – der Adressat sitzt allerdings nicht etwa am gegenüberliegenden Ratstisch, sondern im Kreishaus. Es ging, einmal mehr, um den Busverkehr, genauer gesagt die Beförderung von Kindergartenkindern. In der Ratssitzung Anfang März hatte die SPD-Fraktion einen Antrag zum Thema gestellt (die SZ berichtete). Nicht genutzte Linie wird aufrechterhaltenDie Sozialdemokraten brachten seinerzeit ihr Unverständnis...

  • Kirchen
  • 10.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.