Raubüberfall

Beiträge zum Thema Raubüberfall

Lokales
Mit diesen zwei Phantombildern sucht das LKA nach dem Täter.
3 Bilder

Überfallserie vor über zehn Jahren
Polizei sucht noch immer nach Bankräuber

sz Düsseldorf/Netphen/Kirchen. Ermittler des Landeskriminalamtes Nordrhein-Westfalen fahnden erneut nach einem unbekannten Bankräuber.  Die bislang nicht geklärte Tatserie mit 14 Bankraub-Straftaten wird wiederholt in der TV-Fahndungssendung "Aktenzeichen XY Ungelöst" im ZDF vorgestellt. In der Sendung am Mittwoch, 15. September, wird auf eine ungeklärte Bankraubserie hingewiesen, die bereits am 6. Mai 1998 begann. Damals überfiel ein unbekannter Räuber eine Filiale der Sparkasse...

  • Netphen
  • 14.09.21
Lokales
Leichtes Spiel für die Polizei: Die Ordnungshüter nahmen einen betrunkenen Tankstellen-Räuber in Eiserfeld fest.

Überfall auf Tankstelle in Eiserfeld
Mitarbeiter sperrt betrunkenen Räuber ein

sz Eiserfeld. Ein 27-jähriger Tankstellen-Mitarbeiter hat am frühen Dienstagmorgen in Eiserfeld dafür gesorgt, dass ein 20-Jähriger geschnappt wird. Der Räuber hatte gegen 2.30 Uhr die Tankstelle an der Eiserfelder Straße betreten und den Mitarbeiter mit einem Messer bedroht. Dieser überließ dem Täter den Kassenbereich. Während der 20-Jährige den Verkaufsraum verlassen wollte, stolperte er über einen Eimer und stürzte. Der Kassierer nutzte die Situation aus, lief aus der Tankstelle und schloss...

  • Siegen
  • 10.08.21
Lokales
In Erndtebrück ist es am 12. Mai zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Post-Mitarbeiter gekommen.

Nach Raubüberfall auf Paketwagenfahrer in Erndtebrück
Polizei nimmt dritten Tatverdächtigen fest

sz Erndtebrück. Nächster Fahndungserfolg für die Polizei, denn die hat am Mittwoch, 7. Juli, einen dritten Tatverdächtigen in Zusammenhang mit dem Raub in Erndtebrück vom 12. Mai festgenommen. Bereits im Juni sind zwei Männer festgenommen worden. Nun haben die Ermittlungen der Bad Berleburger Kriminalpolizei zu einem weiteren Täter geführt, der bei der Tat und der Tatvorbereitung beteiligt war. Am Mittwoch erfolgte im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung die Festnahme des 29-jährigen Mannes....

  • Erndtebrück
  • 08.07.21
Lokales
Die Ermittlungen nach dem Überfall auf ein DHL-Fahrzeug haben zu zwei Festnahmen geführt.

Ermittlungen noch nicht abgeschlossen
Zwei Festnahmen nach Raubüberfall in Erndtebrück

sz Erndtebrück. Im Nachgang des Raubüberfalls in Erndtebrück am 12. Mai hat die Polizei zwei Verdächtige festgenommen. Wie von der SZ berichtet. war damals in den Vormittagsstunden der Fahrer eines DHL-Fahrzeugs von einem Täter mit einer Pistole bedroht worden. Im Anschluss nahm er zusammen mit einem Komplizen, der zuvor "Schmiere" stand, mehrere Päckchen mit Edelmetall von der Laderampe des Fahrzeugs. Anschließend flüchteten beide zunächst fußläufig. Das Kriminalkommissariat Bad Berleburg nahm...

  • Erndtebrück
  • 14.06.21
Lokales
Am 12. Mai war es auf der Verbindungsstraße zwischen Berg- und Talstraße in Erndtebrück zu dem bewaffneten Überfall gekommen.

Polizei prüft Hinweise
Raubüberfall Erndtebrück: So laufen die Ermittlungen

bw Erndtebrück. Gut zwei Wochen nach dem Raubüberfall in Erndtebrück werten die Ermittler aktuell noch die erhaltenen Hinweise aus der Bevölkerung aus. „Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren“, verrät Niklas Zankowski, Sprecher der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, auf Anfrage unserer Redaktion. Im Hinblick auf die Beute bestätigt er die SZ-Informationen, dass es sich um Pakete eines Edelmetallhändlers handelte, auf die es die beiden Täter offenbar ganz gezielt abgesehen hatten. Zur Höhe...

  • Erndtebrück
  • 28.05.21
Lokales
In Erndtebrück kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Post-Mitarbeiter.

Raubüberfall Erndtebrück
Mehrere Hinweise bei Polizei eingegangen

vö Erndtebrück. Nach dem spektakulären Raubüberfall in der Erndtebrücker Ortsmitte am vergangenen Mittwoch (die Siegener Zeitung berichtete ausführlich) sind mehrere Hinweise aus der Bevölkerung bei der Kriminalpolizei in Bad Berleburg eingegangen. Dies bestätigte Polizeisprecher Niklas Zankowski am Freitag auf Anfrage der Siegener Zeitung: „Es gibt einige wenige Hinweise, denen wir aktuell nachgehen. Aus ermittlungstaktischen Gründen kann ich dazu allerdings nicht mehr sagen.“ Gleichzeitig...

  • Erndtebrück
  • 14.05.21
Lokales
In Erndtebrück ist es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Post-Mitarbeiter gekommen.

Polizei gibt Personenbeschreibung heraus (Update)
Fahndung nach bewaffnetem Raubüberfall in Erndtebrück

+++ Update 13.18 Uhr +++ Inzwischen hat sich die Polizei per Pressemeldung zu Wort gemeldet - und eine Beschreibung der beiden flüchtigen Räuber herausgegeben: Täter 1: männlich, 25 bis 35 Jahre alt, etwa 180 cm groß, athletische Figur gebräunte Hautfarbe (südländischer Phänotyp), dunkler Vollbart, teilweise bedeckt von einer FFP2-Maske. Bekleidung: schwarze Arbeitshose mit seitlichem weißem Streifen, schwarze Arbeitsjacke (vermutlich Marke Engelbert-Strauß), Kapuzenpulli mit aufgesetzter...

  • Erndtebrück
  • 12.05.21
Lokales

Täter drohte mit einem Messer
Raubüberfall auf Elsper Getränkemarkt

sz Elspe. An der Bielefelder Straße in Elspe hat sich am Donnerstag ein Raubüberfall ereignet. Gegen 9.15 Uhr betrat eine bisher unbekannte Person den Getränkemarkt des Kaufparks und forderte von einem Mitarbeiter, unter Vorhalt eines Messers, die Herausgabe der Tageseinnahmen. Er flüchtete schließlich in Richtung Ortsmitte. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: 16 bis 18 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß, deutsche Sprache ohne Dialekt, normale Statur, schwarzer Kapuzenpulli, blaue Jeans,...

  • Lennestadt
  • 15.04.21
Lokales

Nach dem Täter wird noch gefahndet
Raubüberfall auf Olper Tankstelle

sz Olpe. Ein Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Bruchstraße beschäftigt die Polizei in Olpe. Am Samstag, 13. Februar, hatte gegen 19.30 Uhr eine männliche Person den Verkaufsraum betreten. Unter Vorhalt eines Messers forderte er die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten. Nachdem die Verkäuferin sich weigerte, die Forderungen des Täters zu erfüllen, wurde sie von diesem zu Boden gestoßen. Der Mann versuchte anschließend vergeblich die Kasse zu öffnen, schließlich entnahm er einige...

  • Stadt Olpe
  • 13.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.