Rayquasa

Beiträge zum Thema Rayquasa

Kultur SZ-Plus
Eine Riesenparty feierten Destination Anywhere (vorne) gemeinsam mit ihren Fans im Weidenauer Vortex. Die heimische Band hat sich damit nach 13 Jahren von der Bühne verabschiedet.
22 Bilder

Destination Anywhere verabschiedeten sich von den Fans
Ein letzter Applaus zu Hause im Vortex

mcm Weidenau. Im Vortex waren am Samstagabend sowohl lachende als auch weinende Gesichter zu sehen. Destination Anywhere gaben nach 13 Jahren Musik das letzte Konzert ihrer Abschiedstour in der Heimat. Backstage wirkte Sänger David Conrad gelassen. „Es war uns wichtig, diesen Abschied richtig zu machen.“ Als letzten Liebesbeweis an die Fans brachte die Combo vor Kurzem die neue Single „Abschiedslied“ raus und gab mit ihrer Tour jedem noch einmal die Chance, vorbeizukommen und gemeinsam...

  • Siegen
  • 27.10.19
  • 1.282× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Musiker der Nachwuchs-Band „Rayquasa“ hinterließen am Mittwochabend einen bleibenden Eindruck. Wer es schafft, das Wittgensteiner Publikum an die Bühne zu holen, der muss selbstbewusst unterwegs sein.  Foto: Martin Völkel

„Rock in der Halle“ in Erndtebrück
Ein Abend für die Klassiker aus Rock und Heavy Metal

vö Erndtebrück. Einige der Besucher vom Mittwochabend hatten noch die Tickets vom großen Original im Geldbeutel: Dass zahlreiche Wittgensteiner in den vergangenen Monaten das ein oder andere „Metallica“-Konzert im Rahmen der jüngsten Tour der Amerikaner live verfolgt hatten, ist kein Geheimnis. In der Erndtebrücker Schützenhalle servierte die Cover-Band „My’tallica“ die Klassiker des Originals am Mittwochabend in einer zugegeben hervorragenden Qualität – und reichte damit ganz nah heran an Lars...

  • Erndtebrück
  • 04.10.19
  • 140× gelesen
Kultur
Gemeinsam gegen rechts: Slab Strike und Rayquasa - eine Begegnung bei "Ride Against Racism" in Hilchenbach.
16 Bilder

"Nachtfrequenz 19" auch in Hilchenbach
Gegen rechts mit Musik und auf zwei Rädern

sz Hilchenbach. Die rund 300 Besucher der Veranstaltung „Ride Against Racism“ ("Nachtfrequenz 19") bekamen am Samstag nicht nur in Sachen Wetter einiges geboten: Ab 14 Uhr rollten die ersten Biker in den Dirtbikepark am Mühlenweg in Hilchenbach ein und trotzten bis zum Abend in verschiedenen Contests den Schauern. Los ging es mit dem „Pumptrack“, bei dem sich Sebastian Kücken vor Jan Luca Böttcher und Aaron Siebert den 1. Platz sicherte. Hierbei ging es darum, den Trail so schnell wie möglich...

  • Hilchenbach
  • 29.09.19
  • 1.035× gelesen
Lokales
Die alten Hasen von „Grandmamas Backside“ lieferten beim Waldfest in Röspe wieder ein gewohnt starkes Programm ab. Foto: vs

Waldfest der FZG Röspe
Youngster-Band und alte Hasen lieferten amtlich ab

vs Röspe. Am Samstagabend und am Sonntag fand das traditionelle Waldfest in Röspe statt, das mittlerweile schon seit vielen Jahren zum festen Programm des Dorfes zählt. Vor über 30 Jahren wurde das erste Waldfest ausgerichtet und auch wenn das Programm immer ähnlich gestaltet wird, lassen sich in der Geschichte des Festes starke Veränderungen erkennen. „Früher haben wir die Musik von Platten spielen lassen, mittlerweile sind wir auf Live-Bands umgestiegen, da die noch mehr Zuschauer anlocken“,...

  • Erndtebrück
  • 07.07.19
  • 219× gelesen
Kultur
Die Kids-Rock-Band Rayquasa aus Wittgenstein heizte vor Top-Act "In Extremo" schon ordentlich ein. Rayquasa sind: Maylen Hempel, Marcel Specht, Roman Wunderlich, Max Goebel, Thomas Specht und Artur Papoyan.
5 Bilder

Kids-Rock aus Wittgenstein heizte ein
Rayquasa vor In Extremo

sabe Grund. Lange Bärte, klobige Stiefel, ausgefranste Jeansjacke, Bandshirt: Es ist Rock-Zeit bei KulturPur. "In Extremo" heißt die Platin-/Gold-ausgezeichnete Mittelalter-Rockband, die Fans von spektakulären Bühnenshows und harten Klängen auf den Giller pilgern ließ. Bevor die Show im Zelttheater startete, sah man die Rockerszene am Samstag aber noch vor einem ganz anderen Schauplatz haltmachen. Zwischen Familien, Jugendlichen und Kindern fand man sich an der Außenbühne wieder. Hier spielte...

  • Hilchenbach
  • 08.06.19
  • 469× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.