rbb

Beiträge zum Thema rbb

Kultur SZ-Plus
Herzallerliebst: Im neuen Horst-Krause-Film nimmt der Dorfpolizist a. D. (Horst Krause) einen Dackel auf, der ihm zugelaufen ist. Krause nennt ihn Schlunzke, nach seinem verstorbenen Freund.

TV-Kritik: „Krauses Umzug“ mit Horst Krause im Ersten
Klasse Komödie von Könnern um Kultfigur

aww Berlin. Das Privatleben von Dorfpolizist a. D. Horst Krause ist perfekter Stoff für die beschaulichsten, entspanntesten und dabei witzigsten Komödien, die sich im deutschen TV denken lassen. „Krauses Umzug“, der siebte Teil der Filmreihe mit Horst Krause als Horst Krause im fiktiven brandenburgischen Örtchen Schönhorst, stand am Freitag (20.15 Uhr) im Ersten beispielhaft dafür. Diesmal ging es um die Liebe – im Mittelpunkt stand eine einsame Frau, und um sie kümmerten sich auf je eigene Art...

  • Siegen
  • 14.02.20
  • 513× gelesen
Kultur SZ-Plus
Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon) und Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) besprechen das weitere Vorgehen.
4 Bilder

TV-Kritik: "Polizeiruf 110: Tod einer Journalistin"
Energiekonzern geht über Leichen

ciu Berlin. Im deutsch-polnischen Grenzland soll ein Atomkraftwerk gebaut werden. Koste es, was es wolle – und seien es Menschenleben. Skrupellos verfolgen die Energiehändler ihre Interessen, verrechnen sich aber, was die Dynamik der Anständigen angeht. Zwar kommt es zum tragischen „Tod einer Journalistin“, doch auf der Gewinnerseite steht am Ende Volkes Macht. Den Weg dorthin zeichnete der Berlin-Brandenburger „Polizeiruf 110“ (Sonntag, 20.15 Uhr, Das Erste) mit inszenatorischem Geschick...

  • Siegen
  • 29.12.19
  • 109× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.