Realschule des Freien Grundes

Beiträge zum Thema Realschule des Freien Grundes

Lokales SZ-Plus
Während für die zentrumsnahe Grundschule Neunkirchen mögliche Nachnutzungen bereits im Raum stehen, fehlt es für die Grundschule Struthütten offensichtlich an Ideen, wie und ob das Gebäude nach Einstellung des Schulbetriebs genutzt werden soll. Foto: tile

SPD fordert Konzept für Grundschulgebäude
Nachnutzung nachrangig

tile Neunkirchen. In eineinhalb Jahren beginnt auf dem Rassberg eine neue Ära. Ab Sommer 2021 sollen dort i-Männchen und Grundschüler die Schulbank drücken. Die Realschule des Freien Grundes, die derzeit in der Kopernikusschule untergebracht ist, ist dann ausgelaufen. So wird der Umzug der Grundschulen Neunkirchen und Struthütten in das einstige Hauptschulgebäude ein fließender Übergang. Während die Raumstruktur nicht wesentlich verändert werden soll, hat die Gemeindeverwaltung mit...

  • Neunkirchen
  • 11.02.20
  • 224× gelesen
Lokales SZ-Plus
Aufgeschürfte Knie, gezerrte Muskeln, verstauchte Knöchel, Übelkeit oder Schnitte – das zehnköpfige SSD-Team kümmert sich um die kleinen und großen Wehwehchen seiner Mitschüler. Sie sind die jüngste Generation engagierter Schüler, die sich seit 25 Jahren an der Realschule des Freien Grundes im Schulsanitätsdienst engagieren.
7 Bilder

25 Jahre Schulsanitätsdienst der Realschule des Freien Grundes
Das Engagement stärkt die Menschlichkeit

tile Neunkirchen. Mit einem Jahr „Verspätung“ feierten die Realschule des Freien Grundes und der DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein am Mittwoch das 25-jährige Bestehen des Schulsanitätsdienstes (SSD) an der in zwei Jahren auslaufenden Neunkirchener Schule. Damit handele es sich bei der Kooperation um die älteste, längste und kontinuierlichste Zusammenarbeit im gesamten DRK-Landesverband Westfalen-Lippe, stellte Friedrich Wenzelmann fest. Der Kreisrotkreuzleiter a. D. hatte das Projekt in den...

  • Neunkirchen
  • 06.11.19
  • 310× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.