Regionalliga Südwest

Beiträge zum Thema Regionalliga Südwest

Sport
Mit diesem Team startete die TTG Netphen 1998 in das „Abenteuer 2. Bundesliga“: Boris Rozenberg, Markus Schipplock, Frank Buschhaus, Henk van Spanje, Martin Biolek, Thomas Keinath und Mohamed Kuschhov (von links).

Weg führte 1998 bis in die 2. Bundesliga
Der Höhenflug der TTG Netphen

krup Netphen. In der letzten Dekade des vorigen Jahrtausends setzte die Tischtennis-Sportgemeinschaft (TTG) Netphen zu einem beispiellosen Höhenflug an, der den Verein bis in die 2. Bundesliga katapultierte – letztlich aber dauerte der schöne Traum nur ein Jahr, nach der Saison 1998/99 zogen die Johannländer ihre Mannschaft trotz des sportlich gesicherten Klassenerhalts aus der zweithöchsten deutschen Spielklasse aus finanziellen und organisatorischen Gründen zurück. Die Geschichte der TTG...

  • Siegen
  • 16.07.20
  • 439× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.