Rettungsdienst

Beiträge zum Thema Rettungsdienst

Lokales
Diese "Fahrstunde" geriet außer Kontrolle.

19-Jähriger fungiert bei 15-Jähriger als Fahrlehrer
18.000 Euro teure Fahrstunde

kay Netphen. Erhebliche rechtliche und finanzielle Konsequenzen wird ein Unfall für einen 19-Jährigen und seine 15-jährige Schwester nach sich ziehen, der sich am Samstagnachmittag auf dem Parkplatz des Hauses St. Anna in Netphen ereignete. Gegen 16 Uhr steuerte das Geschwisterpaar mit einem VW Golf den Parkplatz der Wohn- und Pflegeeinrichtung in der Brauersdorfer Straße an. Bis zu dem Zeitpunkt war noch alles in Ordnung – der 19-Jährige, der im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, saß am...

  • Netphen
  • 28.02.21
  • 1.906× gelesen
Lokales
In Oelgerhausen verlor ein Senior die Kontrolle über sein Auto und überschlug sich. Nach dem Unfall musste der Mann durch die Feuerwehr befreit werden.

Unfall in Oelgershausen
Senior landet mit Auto auf dem Dach

kay Oelgershausen. Viele Martinshörner und Blaulicht waren am frühen Donnerstagnachmittag in Oelgershausen zu hören und zu sehen - Rettungskräfte wurden in den Viehweg alarmiert. Der Grund war folgender: Ein 66-jähriger Fahrer eines BMW fuhr die steile Zufahrt seines Grundstückes in Richtung Viehweg hinab. Hierbei verlor er durch einen Bedienfehler die Kontrolle über sein Auto und fuhr geradeaus in eine Hecke. Senior überschlägt sich mit Auto in Oelgershausen Im weiteren Verlauf überschlug sich...

  • Netphen
  • 21.01.21
  • 541× gelesen
Lokales
Die beiden Pkw wurden bei dem Unfall auf der Siegstraße in Dreis-Tiefenbach erheblich beschädigt.

Unfall auf der Siegstraße
Kollision in Dreis-Tiefenbach

kay Dreis-Tiefenbach. Gleich zwei Rettungswagen mussten am Freitagmorgen zu einem Unfall nach Dreis-Tiefenbach ausrücken. Die Fahrerin eines Toyota war auf der Siegstraße in Richtung Netphen unterwegs. An der Abzweigung zur Bismarckstraße beabsichtige sie in diese nach links abzubiegen. Hierbei übersah sie den Wagen eines ihr entgegenkommenden Verkehrsteilnehmers – es kam zur Kollision der beiden Autos. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall verletzt und wurden nach Erstversorgung vor Ort...

  • Netphen
  • 30.10.20
  • 685× gelesen
Lokales
Fünf Rettungswagen rückten an, um die Verletzten zu versorgen, die bei einem Auffahrunfall in Netphen zu Schaden gekommen waren.

Unfall auf der B 62 in Netphen
Fünf Verletzte

kay Netphen. Gleich fünf Rettungswagen kamen am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der B 62 zum Einsatz. Die Fahrerin eines Golf war von Dreis-Tiefenbach  in Fahrtrichtung Netphen unterwegs und beabsichtigte nach links auf den Parkplatzes des dortigen Restaurants abzubiegen. Ein nachfolgender Fahrer eines Skoda hielt dementsprechend an. Eine nachfolgende Polo-Fahrerin erkannte die Situation zu spät, fuhr auf den Skoda und dieser wiederum wurde auf den zuvorderst stehenden Golf...

  • Netphen
  • 16.08.20
  • 2.593× gelesen
Lokales

Ins Schlingern geraten
Mountainbiker stürzt nach Zusammenprall

sz Hainchen. Schwer verletzt wurde ein Mountainbiker am Dienstag gegen 18.20 Uhr in Hainchen. Der 28-Jährige war auf dem Sohler bergab unterwegs. Als ihm ein 43-jähriger Pkw-Fahrer entgegen kam, bremste der Radfahrer auf der regennassen und schmalen stark ab. Dabei, so die Polizei, geriet der junge Mann ins Schlingern und prallte gegen das Auto, dessen Fahrer gerade nach rechts abbiegen wollte. Bei dem Zusammenprall und Sturz verletzte sich der Mountainbiker schwer. Der Rettungsdienst brachte...

  • Netphen
  • 17.06.20
  • 161× gelesen
Lokales
Der Fahrer des Motorrads kam per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus, das Zweirad wurde abgeschleppt.

Heftiger Unfall auf der Eisenstraße
Motorradfahrer nahe Benfe schwer verletzt

tika/sz Benfe/Sohlbach. Zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Motorradfahrer kam es am Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 722 zwischen Lützel und Siegquelle. Auf der Eisenstraße nahe des Forsthauses Hohenroth und dem Abzweig nach Benfe war ein 34-jähriger Zweiradfahrer unterwegs, als ihm in einer Kurve ein 53-jähriger Lkw-Fahrer entgegenkam. Den ersten Erkenntnissen zufolge sprang der Kradfahrer von seinem Motorrad und prallte gegen den seitlichen Unterfahrschutz des...

  • Erndtebrück
  • 28.05.20
  • 1.629× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.