Rinsdorf

Beiträge zum Thema Rinsdorf

Lokales
Ausfahrt verpasst - da setzte der Fahrer des Sattelzugs zurück. Ein Kleinbus fuhr im hinten auf.
3 Bilder

Zwei Leichtverletzte bei Unfall auf L907
Sattelzug setzt zurück

kay Wilnsdorf. „ABC2“ hieß am Montagnachmittag für Feuerwehr und Rettungsdienstdas Einsatzstichwort der Alarmierung zu einem Unfall, der sich auf der L907 ereignet hatte. Der Fahrer eines Sattelzuges befuhr die Landstraße von Rinsdorf kommend in Richtung Wilnsdorf. Nachdem der Fahrer das Industriegebiet passiert hatte beabsichtigte er, mit seinem Gefährt auf den Autobahnzubringer zu gelangen, verpasste laut Polizei jedoch die Auffahrt. Er setzte langsam mit dem Lkw zurück, um dennoch auf den...

  • Wilnsdorf
  • 30.03.20
  • 441× gelesen
Lokales SZ-Plus
Viele Gebäude der Gemeinde Wilnsdorf benötigen eine energetische Sanierung, auch das Bürgerhaus in Rinsdorf. Mit einer Untersuchung soll herausgefunden werden, wo dringender Bedarf besteht – laut des zuständigen Fachbereichsleiters wird das noch einige Jahre in Anspruch nehmen.
3 Bilder

Ortsteilforum in Rinsdorf
„Wo der Schuh drückt“

sp Rinsdorf. Mobilität, Bauplätze oder energetische Sanierungen: Die Rinsdorfer hatten ganz unterschiedliche Themen über die sie mit der Verwaltung der Gemeinde Wilnsdorf sprechen wollten. Bürgermeisterin Christa Schuppler und Vertreter aus den Fachbereichen hatten zum vierten Ortsteilforum im Wilnsdorfer Gemeindegebiet eingeladen. Rund 25 Interessierte kamen am Mittwochabend in das Rinsdorfer Bürgerhaus. Die Rathauschefin leitete den Abend mit drei Themen ein, die sie von ihrer Seite aus...

  • Wilnsdorf
  • 16.01.20
  • 262× gelesen
Lokales
Ein brennender Adventskranz sorgte am Dienstag in Rinsdorf für einen Feuerwehreinsatz.
11 Bilder

Rauchschwaden in Rinsdorf
Brennender Adventskranz sorgte für Feuerwehreinsatz

kay Rinsdorf. Ein unbeaufsichtigter Adventskranz geriet am Dienstagabend so sehr in Brand, dass die Feuerwehr nach Rinsdorf in die Straße "An der Holler" gerufen werden musste. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte quoll dichter Rauch aus dem Gebäude. Das Feuer war schnell gelöscht. Das Gebäude wurde gelüftet. Menschen kamen nicht zu Schaden. Ein Rauchmelder hatte eine Bewohnerin rechtzeitig gewarnt und so wohl Schlimmeres verhindert.

  • Wilnsdorf
  • 17.12.19
  • 1.896× gelesen
Lokales
Die Baustelle an der Talbrücke Rinsdorf ist der Grund für die Verkehrsbehinderungen.
2 Bilder

Instandsetzungsarbeiten auf der Talbrücke Rinsdorf
Stau auf A 45

kay Wilnsdorf. An diesem Wochenende (2./3. November) erfolgt die Instandsetzung einer „Fahrbahnübergangskonstruktion“ auf der Talbrücke Rinsdorf in Fahrtrichtung Frankfurt. Parallel hierzu wird eine Bauwerk-Sonderprüfung durchgeführt, so Straßen NRW. Um diese Arbeiten durchführen zu können, ist die Sauerlandlinie, wie berichtet, zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Siegen-Süd in beiden Fahrtrichtungen nur einspurig befahrbar. In den frühen Morgenstunden des Sonntags soll die zweite...

  • Wilnsdorf
  • 02.11.19
  • 624× gelesen
Lokales
Das Festzelt in Rinsdorf war zum Jubiläumskommers gut gefüllt.
5 Bilder

Jubiläum: 675 Jahre jung
Rinsdorf ein besonderes Dorf

dima Rinsdorf. Wer 675 Jahre alt wird, der kann viel erzählen. Oder er lässt erzählen, singen und dichten. So wurde Rinsdorfs Jubiläum beim Festkommers am Freitag Abend aus sämtlichen Perspektiven gefeiert. Von einem Projektchor, der zwar erst im Mai mit dem Üben begonnen hatte, der aber stimmgewaltig wie einst die Fischerchöre das Festzelt erzittern ließ. Zum Beispiel mit dem Evergreen „Über sieben Brücken“, der laut Moderator Frank Klein besonders gut zu Rinsdorf passt. Klein zählte zwei...

  • Wilnsdorf
  • 07.09.19
  • 1.821× gelesen
Lokales
Gestern feierten die Rinsdorfer ihren Festkommers zum 675-Jährigen, wobei der Projektchor ein erstes Ausrufezeichen an diesem Festwochenende setzte. Die Jubiläumsfeierlichkeiten dauern noch bis zum Sonntag an. Heute Abend steht Tanzmusik auf dem Programm. Und der Sonntag startet mit einem Gottesdienst.

675 Jahre: Festkommers
Rinsdorf startet ins Jubiläumswochenende

dima Rinsdorf. Sicher, schon im Mittelalter hatten die Menschen Träume. Aber wohl keiner der Ur-Rinsdorfer hätte sich im Jahr 1344, als der Ort „Rymsdorff“ erstmals urkundlich im „Mannbuch derer von Bicken“ erwähnt worden war, ausmalen können, wie man hier genau 675 Jahre später die Korken knallen lässt. Bereits gestern Abend im Festzelt am Bürgerhaus zeigten die Nachfolger der „Rymsdorffer“ wie gefeiert wird. Sogar die Haselmaus feiert mit Festreden, Aufführungen der Ortsvereine und Großer...

  • Wilnsdorf
  • 06.09.19
  • 617× gelesen
Lokales

Stromausfall behoben (Update): 2000 Einwohner waren betroffen
Rinsdorf "komplett dunkel"

tile Rinsdorf. Rund 2000 Einwohner in Rinsdorf, Obersdorf und Wilnsdorf waren am Mittwochmorgen kurzzeitig ohne Strom. Der Ausfall ereignete sich gegen 10 Uhr. Dies bestätigte der Sprecher für Westnetz in Siegen, Christoph Brombach, auf Anfrage der SZ. Rinsdorf sei "komplett dunkel" gewesen. Bereits gegen 10.30 Uhr seien jedoch die meisten der Anschlüsse wieder mit Strom versorgt worden. Defektes 10.000-Volt-Kabel Ursache für den Stromausfall war ein defektes 10.000-Volt-Kabel im Bereich...

  • Wilnsdorf
  • 21.08.19
  • 1.056× gelesen
Lokales
Der gemischte Chor Liederkreis Rinsdorf beim Jubiläumskonzert zu seinem 25-jährigen Bestehen am Samstagabend im vollbesetzten Bürgerhaus in Rinsdorf.  Foto: lk

„Singen ist die Sauna der Seele“

lk Rinsdorf. Zum Jubiläumskonzert anlässlich seines 25. Geburtstags hatte der Liederkreis Rinsdorf am Samstagabend ins Bürgerhaus eingeladen. „Musica, die ganz lieblich Kunst“ (Johann Jeep), „Wo Musik sich frei entfaltet“ (W. A. Mozart) und Werner Bachmannns „Mit Musik geht alles besser“ – so lautet der Tenor bei dem gemischten Chor unter dem Dirigat von Ralf Stiebig. „Ein Mannschaftsspiel. Da ist Musik drin. Kultur vor Ort pur“, lobte die Geschäftsführerin des Chorverbands Siegerland,...

  • Wilnsdorf
  • 03.11.09
  • 55× gelesen
Lokales

Lärmschutz für Brücke

sz Rinsdorf. Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesverkehrsministerium, Achim Großmann, machte sich auf Einladung von MdB Willi Brase jetzt ein Bild vom Zustand der Rinsdorfer Talbrücke und der von ihr ausgehenden Lärmbelästigung. In einem anschließenden Gespräch mit der Wilnsdorfer Lärmschutz-Bürgerinitiative und vielen Interessierten habe Achim Großmann laut Pressetext von Willi Brase auf die freiwillige Lärmsanierung älterer Brücken im Nationalen Verkehrslärmschutzpaket II der...

  • Wilnsdorf
  • 26.09.09
  • 9× gelesen
Lokales

Auswirkungen der Lkw-Maut

FDP befürwortet Verkehrsentlastung für Rinsdorf sz Rinsdorf. Die Sitzung des Wilnsdorfer Verkehrsausschusses am 28. Juni wirft ihre Schatten voraus. Insbesondere die Rinsdorfer werden aufmerksam nach Wilnsdorf blicken, geht es doch laut Pressetext der FDP um die Reduzierung des Lkw-Durchgangsverkehrs durch ihren Ort. Auf Antrag der FDP-Fraktion im Wilnsdorfer Rat soll darüber beraten werden, ob und wie eine Entlastung erreicht werden kann und ob die Autobahnausfahrt Wilnsdorf als...

  • Wilnsdorf
  • 27.06.05
  • 9× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Rustikales aus dem Backes mundete allen Besuchern

Rinsdorfer Backesfest war wieder ein voller Erfolg sz Rinsdorf. Das erste Septemberwochenende steht seit Jahren im Zeichen des Backes- und Kartoffelbratfestes des Heimatvereins in der Kirchwiese. Viele Helferinnen und Helfer sind bei den Vorbereitungen aktiv, um die jedes Jahr zahlreiche Besucher aus dem Ort und der Umgebung mit allerlei leckeren Spezialitäten zu verwöhnen.Heimatvereinsvorsitzender Karl-Heinz Kring konnte sich auch diesmal wieder über eine großartige Resonanz beim 14....

  • Wilnsdorf
  • 12.09.03
  • 12× gelesen
Lokales

Sparkasse zeigt sichtbar Flagge

Umgebaute Geschäftsstelle in Rinsdorf eröffnet sz Rinsdorf. Durch die Wiedereröffnung ihrer erweiterten Geschäftsräume in Rinsdorf zeigt die Sparkasse Siegen sichtbar Flagge in der Region.Geschäftsstellenleiter Hans Kosel und seine Mitarbeiter betreuen seit wenigen Tagen ihre Kunden in hellen, großzügiger gestalteten Räumen. Im Rahmen eines Tages der offenen Tür wurde die Geschäftsstelle Anfang der Woche nach mehrmonatigem Umbau wiedereröffnet. Viele Bürger nutzten die Gelegenheit, bei einem...

  • Wilnsdorf
  • 03.08.02
  • 6× gelesen
Lokales

»Meisen« erhielten ein neues »Nest«

Blauer Bauwagen ist die Attraktion im Rinsdorfer Kindergarten »Meisenhaus« blum Rinsdorf. Tiefblau steht er auf der grünen Wiese und ist die Attraktion des Kindergartens »Meisenhaus« in Rinsdorf. Jeden Tag können es die Kinder der Einrichtung kaum erwarten, ihn zu erobern, um dann in ihm ausgelassen zu spielen. Die Rede ist von einem ehemaligen Bauwagen, der nach seiner Ausmusterung als »Nest« für die »Meisen« dient.Nachdem er viele Jahre als Bauwagen für eine Firma Dienst tat, diente er...

  • Wilnsdorf
  • 19.07.02
  • 6× gelesen
Lokales

Beach-Volleyball-Anlage für alle Sportbegeisterten

Neue Einrichtung wurde am Rinsdorfer Sportplatz angelegt sz Rinsdorf. Es ist schon einige Jahre her, dass es in Rinsdorf ein Sandfeld zum Volleyballspielen gab, auf dem dann später nicht mehr gespielt werden durfte. Jetzt wurde durch Bürgermeister Karl Schmidt ein neues Beach-Volleyball-Feld an die Sportbegeisterten des Ortes und die Volleyballer des CVJM Rinsdorf übergeben.In der Nähe des Rinsdorfer Sportplatzes konnte letztlich eine Fläche dafür hergerichtet werden. Das Feld ist inclusive...

  • Wilnsdorf
  • 18.06.02
  • 3× gelesen
Lokales

Hobbykünstler zeigten eine bunte Palette ihres Schaffens

Schon traditionelle Ausstellung im Bürgerhaus Rinsdorf sz Rinsdorf. Das Bürgerhaus am Vogelsang stand am Sonntagnachmittag im Zeichen der Hobbykünstlerinnen und -künstler aus dem Ort. Elf von ihnen hatten zum 14. Male wieder ihre Fertigkeiten in der kunstschaffenden Szenerie ausgestellt und imponierten den zahlreichen Besuchern durch eine bunte Palette des Angebotes.Der Heimatverein als Ausrichter fördert dadurch die schlummernden Talente im Ort, die immer wieder mit neuen Ideen aufwarten. Am...

  • Wilnsdorf
  • 21.03.02
  • 5× gelesen
Lokales

Hat nie Geheimniskrämerei gegeben

Gemeinde Wilnsdorf informierte Rinsdorfer im Bürgerhaus über Gewerbegebiet Wilden-Nord blum Rinsdorf. Wie sich die Bilder glichen. Ähnlich wie in der Bürgerversammlung am vergangenen Freitag in Wilden (die SZ berichtete), waren auch die Rinsdorfer Bürgerinnen und Bürger zahlreich der Einladung der Gemeindeverwaltung ins Rinsdorfer Bürgerhaus gefolgt, um sich über den Stand der Dinge beim geplanten Gewerbegebiet Lehnscheid VI/Wilden-Nord informieren zu lassen.Hatte es anfänglich noch den...

  • Wilnsdorf
  • 19.03.02
  • 2× gelesen
Lokales

Hobbykünstler stellen im Bürgerhaus aus

sz Rinsdorf. Der Heimatverein Rinsdorf führt am morgigen Sonntag, 17. März, von 13 bis 18 Uhr seine 14. Hobbykünstlerausstellung durch. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus Rinsdorf, Vogelsang, statt. Über Holzsägearbeiten, Holzbrandmalerei, Bären und Freunde, Fotokarten, Seidenmalerei, Keramikfiguren, Serviettentechnik, Aquarelle und handwerkliche Geräte sowie Stofftiere werden von den Künstlern ausgestellt und zum Kauf angeboten. Bei Kuchen, frischen Waffeln und Kaffee wird sich ein Besuch...

  • Wilnsdorf
  • 16.03.02
  • 9× gelesen
Lokales

Protest gegen Lehnscheid VI Rinsdorfer Widerstand wächst

80 Bürger bei spontaner Aktion vor dem Bürgerhaus sz Rinsdorf. »Jetzt reicht's uns!« Unter diesem Motto stand dieser Tage eine spontan in Rinsdorf veranstaltete Protest-Aktion engagierter Bürger gegen die geplante Erweiterung des Industriegebiets Lehnscheid zwischen Rinsdorf und Wilnsdorf nach Wilden hin.Die außerordentliche Sitzung der Waldgenossenschaft Rinsdorf wurde zum Anlass genommen, dem Bürgerwillen mit diesem Protest ein konkretes Gesicht zu geben. In der Sitzung ging es darum, ob...

  • Wilnsdorf
  • 02.03.02
  • 8× gelesen
Lokales

Hobbykünstler stellen aus

Rinsdorf. Der Heimatverein Rinsdorf führt am Sonntag, dem 18. November von 13 bis 18 Uhr seine 13. Hobbykünstlerausstellung durch. Die Veranstaltung findet erstmals im Bürgerhaus Rinsdorf, Vogelsang, statt. Über Laubsägearbeiten, Holzbrandmalerei, Bären und Freunde, Kalen der, Seidenmalerei, Keramikfiguren, Serviettentechnik, Oelbilder, Batik und Weih- nachtskrippen werden viele Geschenkartikel von der Künstlern ausgestellt und zum Kauf angeboten.

  • Wilnsdorf
  • 16.11.01
  • 3× gelesen
Lokales

»Dorffest« auf der Kirchwiese

Rinsdorfer Backes- und Kartoffelfest wieder ein Erfolg Rinsdorf. Immer dann, wenn der Rinsdorfer Heimatverein am ersten Septemberwochenende zu seinem Backesfest einlädt, verwandelt sich schon seit Jahren die Kirchwiese in Rinsdorf in einen Treffpunkt für ein kleines Dorffest. Seit vier Jahren wird das Fest durch ein Kartoffelbratfest ergänzt.Am Freitag hatten die Frauen des Heimatvereins drei Zentner Kartoffeln geschält, die am Samstag in der neuen Küchenmaschine zu Kartoffelbrei gerieben...

  • Wilnsdorf
  • 07.09.01
  • 10× gelesen
Lokales

Backesfest in Rinsdorf

Rinsdorf. Der Heimatverein Rinsdorf veranstaltet am Samstag, 1. September, ab 11 Uhr sein 12. Backesfest und sein 4. Kartoffelbratfest in der Kirchwiese. Die fleißigen Helferinnen und Helfer des Vereins werden den Gästen wieder ofenfrisches Brot, Kuchen sowie viele traditionelle Siegerländer Gerichte »rund um die Kartoffel« anbieten. An dem Fest wirken auch die Mädchen des CVJM-Mädchenkreises mit. Sie werden frisch eingekochte Marmelade zum Kauf anbieten.

  • Wilnsdorf
  • 31.08.01
  • 6× gelesen
Lokales

»Rinsdorfer Mobilfunkskandal« treibt Politiker auf Barrikaden

Klammheimlich einen Sender »gepflanzt« Wer erteilte Genehmigung? / Aufregung in der Gießenbach Rinsdorf. Heimlich, still und leise wurde den Rinsdorfern ein »dickes Ei« ins Nest gelegt. Die Sozialdemokraten des Wilnsdorfer Ortsteils sind sauer und sprechen vom »Rinsdorfer Mobilfunkskandal«. Die SPD-Ratsherren Johannes Bottländer (stellv. Fraktionsvorsitzender im Rat der Gemeinde Wilnsdorf) und Gerhard Moos: »Niemand wusste davon, dass ein Mobilfunkbetreiber auf dem TV-Umsetzergerüst am Ende...

  • Wilnsdorf
  • 30.08.01
  • 8× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.