Romy Kölzer

Beiträge zum Thema Romy Kölzer

Sport
Mit großer Routine und Spielstärke schaukelte Hans-Albert Müller (TuS AdH Weidenau) den Sieg im Endspiel der Herren 60 gegen Wolfgang Nies (TV Eiserfeld) nach Hause.

Starke Felder beim Rewe-Cup
Power-Tennis auf der Schränke

roh Eiserfeld. Der Bus fuhr pünktlich um 9.15 Uhr die Haltestelle „Auf der Schränke“ an. Imai Satoya, seit einem halben Jahr Physikstudent an der Universität Siegen stieg aus, um beim 14. Rewe-Cup sein Eröffnungseinzel zu bestreiten. Der kleine unbekannte Japaner, der für den TC Siegen an den Start geht, wurde mangels vorliegender Ergebnisse in die unterste Leistungsklasse eingestuft. Er hatte bei den Männern im Wettbewerb LK 16 - 23 gemeldet. Den Wissener Rheinlandliga-Fußballer Mario...

  • Siegen
  • 12.07.20
  • 470× gelesen
Sport
Im Halbfinale der Deutschen Tennis-Meisterschaften in Biberach war Endstation für die Betzdorferin Romy Kölzer (Archivfoto).

Deutsche Tennis-Meisterschaften
Kölzers Traum vom großen Coup geplatzt

ubau Biberach. Romy Kölzers Traum vom Titelgewinn bei den Deutschen Tennis-Meisterschaften in Biberach ist geplatzt. Die für RTHC Bayer Leverkusen spielende Betzdorferin verlor am Samstag im Halbfinale gegen die spätere Deutsche Meisterin Antonia Lottner (TC Bad Vilbel) mit 1:6, 4:6. Die aktuelle Nummer 161 der Weltrangliste war speziell im ersten Satz eine Nummer zu groß für die 28-jährige Kölzer, die im zweiten Durchgang zwar deutlich besser im Spiel war, letztlich aber auch hier den Kürzeren...

  • Siegen
  • 14.12.19
  • 416× gelesen
Sport
Romy Kölzer, hier auf einem Archivbild, hat bei den Deutschen Tennis-Meisterschaften in Biberach unter die letzten Vier geschafft.

Nur noch zwei Siege bis zum Titel
Gegnerin gibt auf: Romy Kölzer im DM-Halbfinale

ubau Biberach. Die Betzdorferin Romy Kölzer (RTHC Bayer Leverkusen) ist bei den 48. Deutschen Tennis-Meisterschaften in Biberach nur noch zwei Siege vom Titelgewinn entfernt.Die 28-Jährige profitierte am Freitag im Viertelfinale von der verletzungsbedingten Aufgabe ihrer Gegnerin Natalia Siedliska. Beim Stand von 2:1 und 30:15 für die an Position 4 gesetzte Kölzer konnte die Spielerin der Turn- und Sportgemeinde Heidelberg wegen einer Hüftverletzung nicht mehr weiterspielen. Im Halbfinale...

  • Siegen
  • 13.12.19
  • 444× gelesen
Sport
Nach einem Freilos in der ersten Runde bezwang die Betzdorferin Romy Kölzer (Archivfoto) am Donnerstag im Achtelfinale Angelina Wirges (DTV Hannover) mit 6:4, 5:7, 6:2 und zog ins Viertelfinale der 48. Deutschen Tennis-Meisterschaften in Biberach ein.

Tennisspielerin aus Betzdorf (Update: 21.30 Uhr)
Romy Kölzer zieht ins DM-Viertelfinale ein

ubau Biberach. Die Betzdorferin Romy Kölzer (RTHC Bayer Leverkusen) hat bei den 48. Deutschen Tennis-Meisterschaften in Biberach das Viertelfinale erreicht. Die 28-Jährige bezwang am Donnerstag im Achtelfinale Angelina Wirges (DTV Hannover) nach hartem Kampf und 2:36 Stunden Spielzeit mit 6:4, 5:7, 6:2. In der Runde der letzten Acht trifft Kölzer am Freitag auf die an Position 5 geführte Natalia Siedliska (TuS Heidelberg), die ihre Achtelfinal-Partie gegen Nicole Rivkin (DTV Hannover) mit 6:4,...

  • Siegen
  • 12.12.19
  • 663× gelesen
Sport
Strahlendes Siegerlächeln: Romy Kölzer gewann das mit insgesamt 12500 Euro dotierte Turnier in Weiler und feierte damit ihren größten Erfolg in diesem Jahr.

Tennis
Romy Kölzer siegt und träumt

pm Weiler. Das tat wohl mal richtig gut! Tennis-Profi Romy Kölzer hat den über drei Tage ausgetragenen 5. Tennis Cup of Wine im rheinland-pfälzischen Weiler gewonnen und ihren größten Erfolg dieses Jahres eingefahren. Damit gab die Betzdorferin die perfekte Antwort auf eine kleine Ergebniskrise, die nun endlich abgehakt scheint. „Das Turnier war richtig gut besetzt und hat ziemlich viel Spaß gemacht. Besonders das Finale vor 500 Zuschauern war toll und hat gezeigt, wieviel Herzblut in der...

  • Siegen
  • 16.07.19
  • 890× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.