Rosenheim

Beiträge zum Thema Rosenheim

Lokales
Thomas Peters (l.) und Dr. Rainer Albracht freuen sich über den Landes-Innovationspreis, den es jetzt für die Entwicklung gab.
2 Bilder

Unternehmen mit Innovationspreis ausgezeichnet
Die Kraft aus dem Lupinenkorn

nb Rosenheim. Keine Frage, so ein blühendes Lupinenfeld ist ein hübscher Anblick. Aber auch die inneren Werte der Pflanzen haben es in sich – und genau das macht sich die Firma Eurogreen aus Rosenheim zunutze. Die Rasenprofis aus dem Westerwald haben einen Langzeitdünger auf Lupinensamenbasis entwickelt, und für diese Entwicklung gab es am Dienstag den Innovationspreis Rheinland-Pfalz in der Kategorie „Sonderpreis Industrie“. Aufgrund der Pandemie erfolgte die Verleihung des Preises, der vom...

  • Altenkirchen
  • 12.05.21
Lokales
Dass man hier von einem Totalschaden sprechen muss, versteht sich von selbst.

Feuerwehr Rosenheim verhinderte Schlimmeres
Auto brannte komplett aus

sz Malberg. Zu einem Pkw-Brand in Malberg wurde am Samstag gegen 11.20 Uhr die Feuerwehr Rosenheim mit Unterstützung aus Steinebach gerufen. Nach Angaben der Polizei wollte die 27-jährige Besitzerin das derzeit abgemeldete Auto nur einige Meter auf dem Grundstück bewegen. Direkt nach dem Start stellte die Fahrerin plötzlich eine Rauchentwicklung im Motorraum fest.  Als die Einsatzkräfte eintrafen, brannte der Wagen bereits lichterloh. Das Feuer drohte dabei auf das Dach eines Gebäudes und auf...

  • Gebhardshain
  • 24.04.21
KulturSZ
Im Sessellift von Stephanszell wurde ein Toter gefunden. Kommissar Stadler (Dieter Fischer, l.), Polizeihauptmeister Mohr (Max Müller, M.) und Kommissar Hansen (Igor Jeftic) reisen aus Rosenheim an, um zu ermitteln.

TV-Kritik: "Die Rosenheim-Cops - Schussfahrt in den Tod" im ZDF
Schnee, Mord, Rosenheim - Kultserie in Spielfilmlänge

fb Mainz. „Schussfahrt in den Tod“ (Mittwoch, 20.35 Uhr, ZDF) war der letzte Fall des kürzlich verstorbenen Joseph Hannesschläger in der ZDF-Kultserie „Die Rosenheim-Cops“. Im weißen Winterpanorama der Alpen ermittelten die bekannten Ermittler aus Oberbayern dieses Mal ein wenig außerhalb von Rosenheim. „A Leich“ im Skilift, was sonst? Hannesschläger selbst hatte im „Winterspecial“ zur besten Sendezeit als Korbinian Hofer allerdings nur noch einen kleinen Auftritt. Der Fall, den die Kommissare...

  • Siegen
  • 20.02.20
Sport

Fußball-Spielgemeinschaft erweitert
Neue Malberg-Partner

sz Malberg. Die SG Malberg/Rosenheim und die SG Elkenroth/Kausen gehen zukünftig gemeinsam an den Start. Nachdem auch die Jahreshauptversammlung des SV Rot-Weiß Malberg der Erweiterung der bestehenden Spielgemeinschaft mit der DJK Rosenheim zugestimmt hat, gehen die beiden genannten Vereine mit zwei neuen Partnern in die kommende Saison 2019/2020. Der SV „Hildburg“ Elkenroth und die Elbtaler Sportfreunde Kausen-Dickendorf haben sich der Spielgemeinschaft angeschlossen. Zunächst wird unter dem...

  • Gebhardshain
  • 25.06.19
Lokales

Schulen in Elkenroth und Malberg im Rennen

In der VG Gebhardshain werden nun doch die Rufe nach Ganztagsschulen laut goeb Rosenheim. Sinnigerweise am »Tag des Lehrers« und vor großer Kulisse aus Eltern und Lehrern legte der VG-Rat Gebhardshain gestern im Bürgerhaus Rosenheim die Marschroute für die Umsetzung von Ganztagsschulen auf ihrem Terrain fest. Was für eine Entwicklung, sagte auch Bürgermeister Konrad Schwan erstaunt: Vor drei Jahren sei kaum Bedarf seitens der Eltern bei einer ersten Umfrage festgestellt worden, und nun hätten...

  • Gebhardshain
  • 06.10.06
Lokales

Generationswechsel bei Waldbauern

Adelige Prominenz bei der Versammlung der Forstbetriebsgemeinschaft – Waldbauverein juli Rosenheim. Der Adel gab sich im Rosenheimer Bürgerheim ein Stelldichein. Michael Prinz zu Salm-Salm, der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzer, und Hermann Graf Hatzfeldt standen auf der Rednerliste der Kreiswaldbauern. Friedrich Freiherr von Hövels beerbte Heinrich Bähner als stellvertretender Vorsitzender.Neue Namen an der SpitzeFür die Mitgliederversammlung der...

  • Gebhardshain
  • 05.03.04
Lokales

Ein Mann mit großer Erfahrung

Der neue Mann im Chefsessel des Rathauses: Konrad Schwan: ein knapper Lebenslauf damo Rosenheim. Der Christdemokrat Konrad Schwan holte bei der Urwahl zum neuen Bürgermeister im ersten Wahlgang 51,11 Prozent der Stimmen und wies damit seine vier Gegenkandidaten klar in die Schranken. Der Verwaltungs-Experte hat nach seiner Lehre bei der Kreisverwaltung diesem Arbeitgeber bis heute die Treue gehalten. Dort arbeitete er unter anderem als Referatsleiter für den Bereich Abfall und Leiter des...

  • Gebhardshain
  • 01.07.02
Lokales

Motor des Gebhardshainer Lands geht in Ruhestand

Bewegende Feierstunde im Rosenheimer Bürgerhaus: Günter Schneider nach 18 Jahren als Bürgermeister verabschiedet / Nachfolger Konrad Schwan will Spuren hinterlassen damo Rosenheim. Ganz sicher war sich Konrad Schwan nicht: Hatte ihm Bruno Schuhen nun ein Paddel oder ein Ruder geschenkt? Egal: Schwan hatte zwei Deutungen, wie er das symbolische Geschenk des CDU-Fraktionssprechers aus dem VG-Rat Gebhardshain nutzen kann. Als Ruder diene es, um die Richtung zu steuern; als Paddel helfe es, voran...

  • Gebhardshain
  • 01.07.02
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.