Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz

Lokales
Claudia Müller ist seit 37 Jahren im DRK Neunkirchen.
2 Bilder

Am 8. Mai ist Weltrotkreuztag
Familie im DRK-Fieber

sz Siegen. An Arbeit mangelt es Claudia Müller als stellv. Leiterin des DRK-Ortsvereins Neunkirchen nicht. Sie leitet in Festanstellung zusammen mit ihrem Kollegen Jörg Capito den Mahlzeiten- und Krankenfahrdienst. „Alles, was wir machen, ist echte Teamarbeit. Wir ergänzen uns prima“, ist Claudia Müller besonders wichtig zu erwähnen. Neben dieser sehr zeitintensiven Tätigkeit ist sie Vorsitzende des DRK-Frauenvereins Salchendorf und Mitglied der Einsatzeinheit. Der Übergang zwischen...

  • Siegen
  • 08.05.21
  • 252× gelesen
Lokales
Dr. Martin Horchler ist Vorstand des DRK-Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein.
2 Bilder

Am 8. Mai ist Weltrotkreuztag
Dahin gehen, wo die Not am größten

sp Siegen. In vielen verschiedenen Bereichen ist das Deutsche Rote Kreuz im Einsatz, um einen Beitrag zur Bewältigung der Pandemie zu leisten. „Fast jede Woche kommt ein Themenfeld dazu“, fasst es Dr. Martin Horchler, Vorstand des DRK-Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein, zusammen. Als das Coronavirus Deutschland erreichte, unterstützten Freiwillige des Kreisverbandes zum Beispiel die Berliner Charité. Später kam ein Einsatz in Gütersloh dazu. Als das Virus näher rückte, wurde schnell ein...

  • Siegen
  • 08.05.21
  • 82× gelesen
Lokales
Die DRKler Bärbel und Volker Weil begleiten Gislinde Bähr zu ihrem zweiten Impftermin.
2 Bilder

Am 8. Mai ist Weltrotkreuztag
Begleitpersonen für Impflinge

Volker Weil, 66, seit etwa 40 Jahren im DRK-Ortsverein Siegen-Nord, Tätigkeiten vor der Pandemie: Sanitätsdienste bei Veranstaltungen. „Die Arbeit, die vorher stattgefunden hat, gibt es zurzeit fast gar nicht“, sagt er. Bärbel Weil, 62, seit über 45 Jahren im DRK-Ortsverein Siegen-Nord, Tätigkeiten vor der Pandemie: Blutspendebeauftragte in Geisweid, Sanitätsdienste bei Veranstaltungen. An diesem Montagmorgen holt das Ehepaar Weil Gislinde Bähr aus Weidenau ab, um mit ihr zum Impfzentrum nach...

  • Siegen
  • 08.05.21
  • 98× gelesen
Lokales
Prinzessin Benedikte zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (M.) begrüßte am Montag die Gäste zur traditionellen Seniorenfeier des DRK-Ortsvereins im Berleburger Schloss. Foto: Martin Völkel

DRK-Ortsverein Bad Berleburg
Es weihnachtete sehr bei der Seniorenfeier im Schloss

vö Bad Berleburg. Die Gastgeberin freute sich am meisten über den hervorragenden Besuch: „Wir sprengen hier fast die Kapazitäten, die wir zur Verfügung haben“, sagte Prinzessin Benedikte zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg am Montag in ihrer Begrüßung zur traditionellen Seniorenfeier des DRK-Ortsvereins im Berleburger Schloss. Sie freue sich auf einen vorweihnachtlichen Nachmittag mit Musik, Gedichten und vorgelesenen Geschichten – und traf damit ins Schwarze. Die älteren Bad Berleburger, die...

  • Bad Berleburg
  • 10.12.19
  • 364× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.