Rowdys

Beiträge zum Thema Rowdys

Lokales
Im November vergangenen Jahres beschimpfte ein SUV-Fahrer zwei Rennradfahrer auf der Straße. Der Streit eskalierte. Nun muss sich der Rowdy vor Gericht verantworten.
Video

Schwere Vorwürfe
Jagd auf Radfahrer: Rowdy bald vor dem Schöffengericht

sz Bad Berleburg/Grissenbach. Der Rowdy, der an Allerheiligen vergangenen Jahres bei Grissenbach zwei Radfahrer bedroht und dabei einen von der Straße gedrängt, ihn mit seinem Geländewagen verfolgt und ihn schließlich zum Anhalten genötigt hatte, muss sich am 1. April vor dem Schöffengericht in Bad Berleburg verantworten. Das teilt das Landgericht Siegen mit. Die Vorwürfe gegen den 56-Jährigen: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr in drei Fällen in Tateinheit mit versuchter gefährlicher...

  • Siegen
  • 21.02.22
Lokales
Die Polizei Betzdorf bittet um Hinweise.

Überholen trotz Gegenverkehr
Verkehrsrowdy rast durch Mudersbach

sz Mudersbach. In Mudersbach kam es Dienstagabend in Fahrtrichtung Siegen zu mehreren Straßenverkehrsgefährdungen durch einen weißen Pkw mit WW-Kennzeichen. Ein Zeuge berichtete, dass der Wagen gegen 17.40 Uhr im Bereich der dortigen Esso-Tankstelle trotz Gegenverkehr zweimal jeweils einen Pkw in halsbrecherischer Weise überholt habe. Nur durch das Abbremsen der entgegenkommenden Fahrzeuge konnte ein Zusammenstoß verhindert werden. Zum Schluss wurde der Pkw an der stationären Messanlage in...

  • Betzdorf
  • 05.01.22
Lokales

Scheibenwischer verbogen
Rowdys beschädigen Autos

sz Olpe. Mehrere geparkte Pkw haben Unbekannte Samstagfrüh gegen 3.20 Uhr in der Seminarstraße beschädigt. Ein Zeuge gab an, dass er aufgewacht sei und aus dem Fenster zwei Personen auf der Straße gesehen habe, die die Scheibenwischer von mehreren Fahrzeugen verbogen. Anschließend flüchteten sie in Richtung Rhoder Weg. Sie ließen drei beschädigte Autos zurück. Der Zeuge beschrieb die Männer folgendermaßen: Erste Person: ca. Anfang 20, auffällig klein (ca. 1,60 Meter), schlank, sehr kurz...

  • 24.08.20
Lokales

Bohr- und Brandlöcher
Rowdys wüteten auf Schulgelände

sz Büschergrund. Die Osterbergschule in Büschergrund wurde von Vandalen heimgesucht. Am vergangenen Sonntag bemühten sich Unbekannte, auf dem Schulhof einen Unterstand und Holztische zu beschädigen. Dazu setzten sie laut Polizei „eine Art Bohrer“ und Feuer ein. Neben den Bohr- und Brandlöchern in den Außenmöbeln brachen die Rowdys Holzverstrebungen ab, die der Stabilisierung des Unterstands dienten. Damit nicht genug: Einen Teil der Fassade beschmierten die Täter mit einer rötlichen Flüssigkeit...

  • Freudenberg
  • 29.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.