RTL

Beiträge zum Thema RTL

Kultur SZ-Plus
Nachdenklich und natürlich enttäuscht: Ramon Zamani-Pour hat es im DSDS-Recall in Sölden nicht geschafft.

Ramon aus Siegen musste bei DSDS-Recall in zweiter Runde passen
Luft in Sölden war dünn

pebe Siegen/Sölden. Es war ein echter Fight: Ramon Zamani-Pour, Siegens Stimme bei "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS), kam beim Recall in Sölden in die zweite Runde – doch dann scheiterte der 23-Jährige an den Meinungen der Jury. Rund 120 Konkurrentinnen und Konkurrenten kämpften dort ums Weiterkommen auf dem Weg zum „Superstar“ (oder zumindest einer Stufe dorthin), den Deutschland sucht – zu sehen am  Samstagabend. Bis ins verschneite Tirol hatte Ramon das Casting souverän gemeistert –...

  • Siegen
  • 15.02.20
  • 11.110× gelesen
Kultur
Machten den Schlauheitstest (v. l.): Verona Pooth, Moderator Günther Jauch, Sieger Matze Knop, Sabrina „Mocki" Mockenhaupt und Horst Lichter.
2 Bilder

„Mocki“ ist schlauer als Verona Pooth!
Sabrina Mockenhaupt stellte sich auf RTL dem Test

sz Köln/Wilgersdorf. Wie schlau ist Verona Pooth wirklich? Für die RTL-Show „Bin ich schlauer als Verona Pooth?“ hat sie sich einem umfangreichen Schlauheitstest unterzogen. Drei prominente Gäste – die aus Wilgersdorf stammende Langstreckenläuferin Sabrina „Mocki“ Mockenhaupt, Komiker Matze Knop und Fernsehkoch und Moderator Horst Lichter – machten an diesem Freitag live ab 20.15 Uhr den identischen Check. Und waren allesamt schlauer als Verona Pooth, aber offenbar auch als die Deutschen im...

  • Wilnsdorf
  • 14.02.20
  • 3.158× gelesen
Sport SZ-Plus
Die langjährige Spitzensportlerin Sabrina Mockenhaupt überreichte im Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe einen Spendenscheck in Höhe von 1000 Euro an den Leiter der Einrichtung, Rüdiger Barth.

Spende für Kinder- und Jugendhospiz Balthasar
"Mocki" versteigerte Trikots und Utensilien

fst Olpe. 22 Jahre lang hat Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt Leistungssport betrieben. Jetzt, nach ihrem Karriereende, nach Hochzeit mit Ehemann Kay Gregor und dem Umzug nach Metzingen, stellte sich für Sabrina Mockenhaupt-Gregor auch die Frage: Was tun mit all den Nationaltrikots, Trainingsanzügen, Taschen, Kappen und der Nationalmannschaftskleidung? „Ich habe natürlich viele Erinnerungen, die ich mit der Nationalmannschaftsbekleidung verbinde. Ich kann nicht alles als Andenken...

  • Siegen
  • 13.02.20
  • 585× gelesen
Kultur SZ-Plus
Sabrina Mockenhaupt war in Stuttgart mit dem pinken "Promi-Shopping-Queen"-Mobil unterwegs. Wie sich die aus Wilgersdorf stammende Leichtathletin beim Einkaufen unter Zeitdruck und mit begrenztem Budget geschlagen hat, ist am Sonntag um 20.15 Uhr bei Vox zu sehen.

Sabrina Mockenhaupt bei "Promi Shopping Queen" auf Vox
"Den Dschungel haben wir abgesagt"

zel Metzingen/Köln/Wilgersdorf. "Es wird chaotisch und wirklich lustig", verspricht Sabrina Mockenhaupt-Gregor. Die Langstreckenläuferin aus Wilgersdorf ist am Sonntagabend, 20.15 Uhr, bei "Promi Shopping Queen" zu sehen. „Weiß ist heiß! Zeige, wie aufregend ein Outfit ganz in Weiß sein kann!“ lautet das Motto. Für die Vox-Show des Designers Guido Maria Kretschmer war "Mocki" mit zwei Freundinnen, Claudia und deren Tochter Viktoria, in Stuttgart zum Einkaufen. In Metzingen, wo Sabrina...

  • Siegen
  • 31.01.20
  • 10.395× gelesen
Kultur SZ-Plus

TV-Kritik: „Schwester, Schwester – Hier liegen Sie richtig!“
Bei dieser RTL-Sitcom hält sich der Spaß in Grenzen

la Köln.  Krankenhaus-Serien sind der Quoten-Renner. Die ARD macht es mit der betulichen Reihe „In aller Freundschaft“ seit Jahren vor und schickte gleich noch „Die jungen Ärzte“ hinterher. Da mochte RTL nicht nachstehen, wollte auch am Quotenkuchen knabbern und produzierte zehn Folgen der Sitcom „Schwester, Schwester – Hier liegen Sie richtig!“. Der Spaß hält sich in Grenzen, auch wenn der Sender beim Start einen Angriff auf die Lachmuskeln versprach. Der Titel der dritten Folge „Ein Dreier...

  • Siegen
  • 16.01.20
  • 408× gelesen
Kultur SZ-Plus
Semir (Erdogan Atalay, r.) und Paul (Daniel Roesner, 2. v. l.) verhören Tommy (Ben Braun), der auf Bewährung aus dem Gefängnis entlassen wurde. Susanne (Daniela Wutte) will keinen Kontakt mit dem Vater ihres Sohnes. Wutte verabschiedet sich nach 13 Jahren von der Rolle der Susanne König von „Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei“ (Donnerstag, 20.15 Uhr, RTL) in der Folge „Auf Bewährung“. Auch Roesner wird am Ende der Staffel die erfolgreiche RTL-Serie verlassen.

Daniela Wutte verlässt nach 13 Jahren das Team
"Cobra 11" verändert sich

la Köln. Der Blick ist nach vorne gerichtet, nicht zurück. Vielleicht im Unterbewusstsein doch. 13 Jahre im „Cobra-11“-Team schüttelt man nicht so einfach ab. Da entstanden Freundschaften mit den Kollegen, man war ein Team, fastfamiliär, vor und hinter der Kamera. Doch für Daniela Wutte ist an diesem Donnerstag (20.15 Uhr, RTL) in der Folge „Auf Bewährung“ Schluss. Sie muss als Dienststellensekretärin Susanne König eine folgenschwere Entscheidung treffen, und die bedeutet das Aus in der...

  • Siegen
  • 16.10.19
  • 8.206× gelesen
Lokales
Die Siegener Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Sabrina Lange.

Akten liegen bei der Siegener Staatsanwaltschaft
Es geht um Ärger zwischen C-Promis

kalle Siegen. Siegens Staatsanwalt Hans-Werner Münker will keine Details nennen. „Ich kann nur bestätigen, dass die Siegener Staatsanwaltschaft aktuell gegen eine Künstlerin ermittelt, der Betrug vorgeworfen wird!“ Dabei, so der Fernsehsender RTL, soll es sich um Sabrina Lange handeln, die zuletzt im Trashformat „Sommerhaus der Stars“ zu sehen war. Sabrina Lange – in der ersten Big-Brother-Serie eine der Lieblinge des damaligen Millionenpublikums vor den Bildschirmen – soll von ihrer...

  • Siegen
  • 10.09.19
  • 15.170× gelesen
Kultur
Alles gegeben und doch ausgeschieden: Sabrina Mockenhaupt und Erich Klann bei "Let's Dance". Im Finale sind sie dennoch dabei - als Showact.
2 Bilder

Sabrina Mockenhaupt bei "Let's Dance"
Tango für den Bräutigam

la Köln/Wilgersdorf. „Ich würde es immer wieder tun und bereue nichts“, sagt  Ex-Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt. Gemeint ist ihre Teilnahme an der  RTL-Tanzshow „Let’s Dance“. Im großen Finale an diesem Freitag ab 20.15 Uhr  geht sie, wie alle ausgeschiedenen Promi-Paare, noch einmal mit ihrem Tanzpartner Erich Klann aufs Parkett. Sie werden zu „Super Freak“ des verstorbenen Funk-Musikers Rick James tanzen.  Ein Wunsch ihres Verlobten Kay Gregor, „und ihm“, so die Wilgersdorferin...

  • Siegen
  • 14.06.19
  • 2.614× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.