Rudersdorf

Beiträge zum Thema Rudersdorf

Lokales
Nach der Königs- und Kaiserkrönung stellten sich die neuen Majestäten der Schützenbruderschaft mit (v. l.) Kaiserpaar Stefan Hilger und Claudia Thomys sowie dem Schützenpaar Patricia und Timo Strunk mit Schülerprinz Dominik Schneider und dem Jugendschützenpaar Mandy und Manuel Eisold zum Gruppenfoto.  Foto: hajo

Neue Majestäten im Amt

hajo Rudersdorf. Groß war die Beteiligung am Umzug der Schützenbruderschaft Sankt Sebastianus durch Rudersdorf. Wie ein grüner Lindwurm zog sich am Samstag der Zug mit den alten und neuen Majestäten durch den Ort zum Haus Heimat, wo im Verlauf des abendlichen Schützenballs Präses Richard Monka, der zuvor schon die Schützenmesse gehalten hatte, die Königs- und Kaiserkrönung vornahm. Doch vor dem abendlichen Höhepunkt zeichneten 1. Brudermeister Stefan Hilger und sein Stellvertreter Sascha Weber...

  • Wilnsdorf
  • 26.07.10
  • 53× gelesen
Lokales
Spielfreudige junge Leute gestalteten zum Auftakt des Jugendtags der Schützenkapelle Rudersdorf ein unterhaltsames Programm im Haus Heimat. Foto: hmw

Musikalischer Auftakt

hmw Rudersdorf. Dass Blasmusik auch bei jungen Leuten beliebt ist, wurde am Sonntagnachmittag beim Jugendkonzert im Rahmen des Jugendtags der Schützenkapelle Rudersdorf deutlich. Mit diesem Konzert und mit rund 50 beteiligten Kindern und Jugendlichen begann der festliche Tag. Gleich das erste Stück des Jugendorchesters 2009 sowie der Jugendband, locker anmoderiert von Simon Heitze und Tami Seidel, begeisterte: „Eröffnungsmusik“ von Franz Watz, eine feierliche Musik, bei dem Lea Werthebach, die...

  • Wilnsdorf
  • 02.06.10
  • 17× gelesen
Lokales
Zum Abschluss des Festjahres bot der Gesangverein Einigkeit Rudersdorf ein tolles Adventskonzert mit den Gastchören Vocal-Art Ottfingen und Nova Cantica Möllmicke.  Foto: hajo

Ein festlicher Abschluss

hajo Rudersdorf. Dass der Gesangverein Einigkeit Rudersdorf in seinem Jubiläumsjahr kein gewöhnliches Adventskonzert geben würde, damit hatten die Konzertliebhaber in und um Rudersdorf schon gerechnet. Kein Wunder also, dass nach den vielen Aktionshöhepunkten zum 125-jährigen Bestehen auch diesmal wieder kein Platz mehr in der katholischen St. Laurentius Kirche frei war, als man am Sonntagnachmittag mit einem rund zweistündigen Adventskonzert den Schlusspunkt unter ein an Höhepunkten reiches...

  • Wilnsdorf
  • 15.12.09
  • 15× gelesen
Lokales
Nicht nur musikalisch, auch optisch machte die Schützenkapelle Rudersdorf im Haus Heimat ordentlich was her.  Foto: lk

Tolle Blasmusik

lk Rudersdorf. Dem Luftfahrtpionier Graf Zeppelin widmete die Bergknappenkapelle Niederschelden beim Gemeinschaftskonzert mit der Schützenkapelle Rudersdorf am Samstag im Haus Heimat mit dem Marsch von Carl Teike die Eröffnung eines konzertanten Abends mit vielen melodischen Höhepunkten. Den Gästen hatten die Rudersdorfer Musikanten den ersten Konzertteil überlassen. Beiden Bläsersensembles ging es unter dem Dirigat von Reinhold Sedlacek an diesem Abend darum, die ganze Bandbreite der Blasmusik...

  • Wilnsdorf
  • 11.11.09
  • 20× gelesen
Lokales
Beim Jugendtag hatte das neu zusammengesetzte Jugendorchester der Schützenkapelle Rudersdorf seinen ersten ganz großen Auftritt vor einem begeisterten Publikum.  Foto: hajo

Ein großer Auftritt …

hajo Rudersdorf. Für viele jungen Musiker war es der ganz große Tag. Erstmals durften sie beim diesjährigen Jugendtag im Jugendorchester der Schützenkapelle Rudersdorf mitspielen. Edgar Kölsch hat das Jugendorchester nämlich ganz neu zusammengesetzt, da einige Jungmusiker den Sprung ins Orchester geschafft haben. Kein Wunder also, dass nahezu kein Platz im örtlichen Haus Heimat frei war, als die jungen Musiker die Bühne betraten. Unterhaltsam führten Tami Seidel und Simon Heitze durch das...

  • Wilnsdorf
  • 19.05.09
  • 48× gelesen
Lokales
Das neu formierte Jugendorchester Rudersdorf ist voll motiviert.  Foto: Verein

Spannender Jugendtag

sz Rudersdorf. Am kommenden Sonntag tritt das neu formierte Jugendorchester Rudersdorf erstmals im Rahmen des Jugendtages 2009 im Haus Heimat auf. Seit Anfang des Jahres bereiten sich die rund 30 Kinder und Jugendlichen intensiv auf diesen Auftritt vor. „Die Arbeit hat sich gelohnt“, so Jugendleiter Edgar Kölsch. „Das Orchester hat in nur einem Jahr eine ganz tolle Entwicklung erfahren.“ Hiervon können sich alle Besucher selbst überzeugen. Schwungvolle und lebensfrohe Musikstücke wie „Fluch...

  • Wilnsdorf
  • 15.05.09
  • 10× gelesen
Lokales
Manfred Schlemper (l.), Bernd Müller und Steffi Kruppa freuen sich auf die Festlichkeiten zum 125-jährigen Bestehen des Gesangverein Einigkeit Rudersdorf. Sie stellten das Festbuch vor.  Foto: hajo

Kein bisschen leise …

hajo Rudersdorf. Es ist soweit: Der älteste Dorfverein in Rudersdorf hat Jubiläum. 125 Jahre alt wird der örtliche Gesangverein Einigkeit. Für die Mitglieder ein willkommener Grund, das Ereignis gemeinsam mit den Rudersdorfer Bürgern zu begehen. Ganz nach dem Motto „125 Jahre alt und kein bisschen leise“ will man das ganze Jahr über feiern. Allerdings etwas anders als gewohnt, denn einen Festumzug gibt es nicht, dafür aber eine tolles Festbuch „Kultour (in) durch Rudersdorf“ sowie neun...

  • Wilnsdorf
  • 04.03.09
  • 23× gelesen
Lokales

Laufbahn am Schulzentrum in Rudersdorf wurde saniert

Wieder optimale Bedingungen für den Sportunterricht sz Rudersdorf. Mit Beginn des neuen Schuljahres erwartet eine neue Laufbahn die Grund- und Hauptschüler zum Sportunterricht in Rudersdorf. Zum Einsatz bei der Neubeschichtung der Laufbahn kam laut Mitteilung der Gemeinde das Material Polyurethan. Der Belag ist in seiner Nachgiebigkeit genau dem Laufsport angepasst. Die rund fünfzehn Millimeter dicke Polyurethan-Schicht dient der Schrittstossdämpfung beim Laufen. Sie bietet den Schülern...

  • Wilnsdorf
  • 06.07.06
  • 6× gelesen
Lokales

Mit Wasser begossen und an Haaren gezogen

sz Rudersdorf. Zwei Mädchen im Alter von zehn und 13 Jahren waren am Halloween-Abend im Bereich Rudersdorf unterwegs, um an Türen zu klingeln und mit dem Sprüchlein »Süßes oder es gibt Saures« Süßigkeiten zu verlangen. Ein 78-jähriger Mann fand das Ganze nach Polizeiangaben offensichtlich nicht zum Lachen: Er ergriff eines der Mädchen und zog es an den Haaren. Anschließend goss er ein Glas Wasser in Richtung der Mädchen und traf dabei eines der beiden. Die Kinder waren wegen dieses Verhaltens...

  • Wilnsdorf
  • 02.11.05
  • 2× gelesen
Lokales

Colin Dugmore siegt in Anzhausen

1500 Zuschauer an der Anzhäuser Mühle / Wilmann-Schwestern stahlen Herren die Show sz Rudersdorf. Vor 1500 Zuschauern hat gestern ein überragend fahrender Colin Dugmore die wichtigsten Rennen beim Int. ADAC Wilnsdorf Moto-Cross auf dem Gelände an der Anzhäuser Mühle gewonnen und sich damit den Tagessieg gesichert. Der 37-jährige aus dem Kawasaki-Elf-Team Pfeil fuhr die Konkurrenz aus mehr als 30 Fahrer förmlich in Grund und Boden und ließ schon kurz nach den Starts erkennen, dass an diesem Tag...

  • Wilnsdorf
  • 04.07.05
  • 45× gelesen
Lokales

Zehn Meisterchor-Titel geholt

Rudersdorfer Einigkeits-Chöre verabschiedeten Michael Blume nach über 30 Jahren dk Rudersdorf. »Danke, Michael Blume!« stand in großen Lettern über der Bühne des Hauses Heimat, wo sich am Sonntagabend die Chöre des GV Einigkeit Rudersdorf von ihrem langjährigen Dirigenten Michael Blume mit einem hervorragenden Konzert verabschiedeten. Damit ging eine 31-jährige, äußerst erfolgreiche Ära zu Ende. Seit 1973 arbeitete Michael Blume in Rudersdorf als Chorleiter, und führte den Männer-, Frauen- und...

  • Wilnsdorf
  • 22.07.04
  • 9× gelesen
Lokales

Renate und Hans im Glück

Die St.-Sebastianus-Schützen in Rudersdorf werden ab sofort von einer Frau regiert sz Rudersdorf. Renate Behner ist die neue Schützenkönigin der St.-Sebastianus-Schützen in Rudersdorf. Beim traditionellen Vogelschießen auf der Schießanlage »Im Birkenfeld« holte sie mit dem 493. Schuss den Vogel von der Stange und sorgte damit gleich zu Beginn der Feierlichkeiten zum 75-jährigen Vereinsbestehen für die größte Überraschung, die man sich vorstellen konnte. Denn für Renate Behner war es das erste...

  • Wilnsdorf
  • 12.07.04
  • 10× gelesen
Lokales

Festkommers als Höhepunkt

St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft feiert Jubiläum Rudersdorf. 2004 wird für die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Rudersdorf ein wichtiges Jahr: Das 75-jährige Vereinsjubiläum steht vor der Tür. Höhepunkt wird der große Festkommers am 16. Juli im Haus Heimat sein. Zu diesem Fest werden viele Gäste aus Nah und Fern erwartet.Das Jahr begann für die Schützenbruderschaft Anfang Januar mit der Jahreshauptversammlung der Schützenjugend, geleitet von Jungschützenmeisterin Tanja Hilger. Im...

  • Wilnsdorf
  • 26.01.04
  • 9× gelesen
Lokales

Beschwerden durch »Technoeffekt«

Lärm der Dometic-Stanzautomaten betrifft mehr Bürger als erwartet dima Rudersdorf. Damit hatte Werner Kölsch nicht gerechnet. Nach dem Bericht der Siegener Zeitung, in dem sich die durch die Stanzautomaten des Automobilzulieferers Dometic gestressten Anwohner der Werkstraße und der Straße »Am Weisterberg« an die Öffentlichkeit gewandt hatten, meldeten sich auch Anwohner aus weiter entfernt liegenden Straßen, um ihre eigenen Lärmprobleme zu schildern. Die Geräuschemissionen der Stanzautomaten,...

  • Wilnsdorf
  • 02.12.03
  • 11× gelesen
Lokales

Ein unvergessliches Wochenende

Zehn Jahre Jugendorchester der Schützenkapelle Rudersdorf sz Rudersdorf. Zehn Jahre Jugendorchester der Schützenkapelle Rudersdorf! Auf den ersten Blick ist dies im Vergleich zu den großen Jubiläen von Chören und Musikvereinen ein »Kindergeburtstag«. Beim zweiten Blick wird klar, dass diese zehn Jahre Aufmerksamkeit verdient haben. Gerade in unserer Zeit, wo viele Vereine über fehlenden Nachwuchs klagen. Da ist es schon ziemlich einmalig, dass in Rudersdorf rund 70 Kinder und Jugendliche im...

  • Wilnsdorf
  • 05.06.03
  • 11× gelesen
Lokales

»Tag der offenen Tür«

sz Rudersdorf. Die Freie christliche Grundschule führt traditionsgemäß ihren »Tag der offenen Tür« am Samstag, 24. Mai, von 11 bis 16.30 Uhr durch. Als besonderen Programmpunkt erwartet die Gäste das Musical »Fünf Brote und zwei Fische«, das die Schüler der 3. und 4. Klassen von 15 bis 15.45 Uhr in der Turnhalle aufführen. Außerdem gibt es verschiedene Spiel- und Bastelangebote für Kinder und die Klassen stellen ihre Arbeit aus dem letzten halben Jahr vor. Als besonderer Gast tritt der...

  • Wilnsdorf
  • 23.05.03
  • 10× gelesen
Lokales

Senioren erlebten gesellige und entspannte Atmosphäre

St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft lud zur Feier ein sz Rudersdorf. Eine beliebte und interessante Tradition fand auch in diesem Jahr wieder ihre Fortsetzung. Die Schützenbruderschaft Rudersdorf 1929 hatte am vergangenen Sonntag ihre ältesten Mitglieder zum Seniorennachmittag ins Schützenhaus Rudersdorf eingeladen. Rund 50 Personen waren dann auch der Einladung gefolgt.Bei Kaffee und Kuchen, im übrigen von einigen Damen der Schützenbruderschaft liebevoll und sorgfältig arrangiert, kam sehr...

  • Wilnsdorf
  • 15.05.03
  • 10× gelesen
Lokales

Rudersdorfer Maifest war wieder eine »Reise« wert

Gesangverein »Einigkeit« sorgte für ein tolles Programm sz Rudersdorf. Das Maifest in Rudersdorf ist immer eine »Reise« wert. 200 Preise hatten die Sängerinnen und Sänger des Gesangverein »Einigkeit« Rudersdorf 1884 für ihre große Tombola zusammengetragen und die konnten sich wirklich sehen lassen.Als Hauptpreis winkte eine dreitägige Reise an die Mosel. Mit einer 40-prozentigen Trefferquote waren alle Lose in nur einer Dreiviertelstunde verkauft. Wer mittags um 13.30 Uhr im Haus Heimat noch...

  • Wilnsdorf
  • 12.05.03
  • 3× gelesen
Lokales

Erlebnissport in Rudersdorf

Angebot der Jugendpflege in Freier Christlicher Schule sz Rudersdorf. Am morgigen Donnerstag startet in Rudersdorf in der Turnhalle der Freien Christlichen Schule um 18 Uhr eine neue Erlebnissportgruppe für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren ihre Aktivitäten. Angebote wie Klettern, Kanufahren, Teamspiele und Mountainbiking stehen im Mittelpunkt der Gruppenarbeit. Die Wilnsdorfer Gemeindejugendpflege bietet damit eine gute Gelegenheit an, das richtige Verhalten in einer Gruppe zu erlernen. Der...

  • Wilnsdorf
  • 07.05.03
  • 2× gelesen
Lokales

»Talk am Turm«

sz Rudersdorf. »Evangelisch-Katholisch: was uns eint und was uns trennt« – so lautet das Thema der vierten Diskussionsrunde »Talk am Turm« zum Thema Ökumene in der ev. Kirche in Rudersdorf. Sie findet statt am Donnerstag, 3. April, von 20 bis 22 Uhr. Im Vorfeld des ersten ökumenischen Kirchentages befasst sie sich mit den Chancen und Grenzen der Ökumene vor Ort. Eingeladen sind der katholische Priester Karl-Hans Köhle und der evangelische Pfarrer Herbert Siemon, die beide über langjährige...

  • Wilnsdorf
  • 22.03.03
  • 6× gelesen
Lokales

Kreisdirigent verabschiedet

Kringe führt Kreisverband der Musik- und Spielmannszüge L.K. Rudersdorf. Die Delegierten der Musik- und Spielmannszüge im 1968 gegründeten Kreisverband Siegen-Wittgenstein des Deutschen Volksmusikerbundes (DVB) trafen sich jetzt zu ihrer Jahreshauptversammlung im Haus Heimat in Rudersdorf, wo sie von der Schützenkapelle Rudersdorf musikalisch begrüßt wurden. Der Vorsitzende des DVB- Kreisverbandes, Hermann Setzer aus Müsen, erinnerte in seinem Grußwort an die Vereinsvorstände an den hohen...

  • Wilnsdorf
  • 13.03.03
  • 7× gelesen
Lokales

Marietta Gräbener zur neuen stellv. Vorsitzenden gewählt

Versammlung des Heimat- und Wandervereins Rudersdorf sz Rudersdorf. Personelle Veränderungen gibt es beim Heimat- und Wanderverein Rudersdorf. Denn turnusmäßig standen laut Satzung die Ämter des stellv. Vorsitzenden, des Schriftführers, des Naturschutzwartes, des Seniorenwartes und des Kassenprüfers zur Wahl. Da die bisherigen Inhaber Monika Schneider und Rosemarie Schäfer nicht mehr zur Verfügung standen, wählte die Versammlung einstimmig Marietta Gräbener zur stellv. Vorsitzenden und...

  • Wilnsdorf
  • 05.03.03
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.