Rudersdorf

Beiträge zum Thema Rudersdorf

Lokales

Auszeichnungen für Dometic in Rudersdorf

Von Benteler als »bester Zulieferer« ausgezeichnet / Nachaudit für höchste QS-Norm geschafft sz Rudersdorf. Gleich zwei Erfolge erzielte in jüngster Zeit das Werk Rudersdorf der Siegener Dometic GmbH: Von der Firma Benteler Automotive, dem nach eigenen Angaben wichtigsten Kunden des Unternehmens, wurde erstmals die Auszeichnung als bester Zulieferer des Jahres 2002 im Bereich Pressteile verliehen.Darüber hinaus bestand man das erste Nachaudit für die höchste QS-Norm für Automobilzulieferer,...

  • Wilnsdorf
  • 05.11.02
  • 3× gelesen
Lokales

»Satin Elfenbein« glänzte

Wilnsdorfer Kaninchenzüchter zeigten flauschiges Hobby sz Rudersdorf. Im Zeichen der Rassekaninchen stand am vergangenen Wochenende das »Haus Heimat«. 125 Mümmelmänner hatte der Kaninchenzuchtverein W 366 Wilnsdorf 1976 ausgestellt. Die 17 Alt- und sechs Jungzüchter präsentierten ihre prächtigen Kaninchen in zwölf verschiedenen Rassen. Die beliebten Vierbeiner konnten sich sehen lassen. Das Preisrichtertrio Erich Saßmannshausen, Edgar Kunz und Reinhold Manderbach nahmen die Langohren unter die...

  • Wilnsdorf
  • 04.11.02
  • 2× gelesen
Lokales

Prägende Persönlichkeit der musikalischen Szene

Kirchenmusikdirektorin Almuth Höfker feiert ihren 75. Geburtstag/692 Aufführungen mit der Kantorei sz Rudersdorf. Am heutigen Samstag feiert Kirchenmusikdirektorin Almuth Höfker ihren 75. Geburtstag. Almuth Höfker, die 35 Jahre lang die Ev. Kantorei Siegen leitete und von 1968 an als Kantorin an der Siegener Nikolaikirche tätig war, ist eine der prägenden Persönlichkeiten in der musikalischen Szene des Siegerlandes.Zur Welt kam sie am 2. November 1927 im ostfriesischen Twixlum. Sie war die...

  • Wilnsdorf
  • 02.11.02
  • 15× gelesen
Lokales

Gesangverein »Einigkeit« holte sich den Pfarrer-Nickel-Pokal

Spannendes Jedermann-Schießen im Haus Heimat sz Rudersdorf. Der Gesangverein »Einigkeit« Rudersdorf hat das Jedermann-Schießen der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft um den Pfarrer-Nickel-Pokal gewonnen. Die vier Sänger holten mit jeweils 10 Schuss 365 Ringe und verwiesen den TSV Weißtal mit 357 Ringen auf Platz zwei. Dritter wurde die 1. Mannschaft des Heimat- und Wandervereins. Sie erzielte 355 Ringe. In der Einzelwertung hatte Dominik Büdenbender die sicherste Hand. Seine 97 Ringe blieben...

  • Wilnsdorf
  • 24.10.02
  • 1× gelesen
Lokales

Rudersdorfer Jugendorchester hinterließ sehr guten Eindruck

Gelungener Auftritt beim 6. Jugendtag im Haus Heimat sz Rudersdorf. Die Rudersdorfer Schützenkapelle setzt auf ihren Nachwuchs. Und das mit unverkennbarem Erfolg. Seit 1993 pflegt die renommierte Schützenkapelle um ihren Vorsitzenden Friedhelm Werthebach eine intensive Jugendarbeit.Hohe Anerkennung zollte der Vorsitzende in einem Gespräch der Arbeit der Jugendleiter Edgar Kölsch, Christian Pargen, Anne Hartmann und Linda Schäfer. Das Musikquartett scheut keine Zeit und Mühe, um den...

  • Wilnsdorf
  • 10.10.02
  • 2× gelesen
Lokales

Rudersdorfer Grundschüler sind seit kurzem vernetzt

Förderverein half durch Anschaffung von Computern blum Rudersdorf. Auch die Schülerinnen und Schüler der katholischen Grundschule Rudersdorf sind seit kurzem vernetzt. Maßgeblich haben sie dies dem rührigen Förderverein der Schule zu verdanken, der für die Anschaffung der Computer sorgte.Der Förderverein der katholischen Grundschule Rudersdorf hatte es sich im Frühjahr 2000 zum Ziel gesetzt, die Grundschule durch die Anschaffung von Computern für einen zeitgemäßen Unterricht zu unterstützen....

  • Wilnsdorf
  • 08.10.02
  • 0× gelesen
Lokales

Erlös kommt Renovierung der Pfarrkirche zugute

Rudersdorfer Pfarrfest ließ keine Langeweile aufkommen sz Rudersdorf. Unter dem Motto »Komm, bau ein Haus, das dich beschützt und beschreibe den Himmel, der dir blüht!« hat am Sonntag die katholische Pfarrgemeinde St. Laurentius ihr Pfarrfest begangen.Wie schon in den Jahren zuvor, wirkten alle katholischen Vereine des Ortes mit und fanden zudem noch Unterstützung durch Feuerwehr und Gesangverein. Die Federführung lag in den Händen des Pfarrgemeinderates und des Kirchenvorstandes. Das Wetter...

  • Wilnsdorf
  • 12.09.02
  • 1× gelesen
Lokales

Werner Schuppener ist neuer Bezirksschützenkönig

Rudersdorfer setzte sich gegen zwei Mitbewerber durch sz Rudersdorf. Im Schützenhaus im Birkenfeld der Schützenbruderschaft »St. Sebastian« Rudersdorf knallten am Sonntag wieder die Büchsen. Nachdem in den vergangenen Wochen die drei zum Bezirksverband »Johannland« gehörenden Schützenbruderschaften »St. Sebastianus« Rudersdorf mit Werner Schuppener, »St. Hubertus« Salchendorf/Helgersdorf mit Achim Heinemann und Irmgarteichen mit Matthias Klur ihre neuen Schützenkönige der Saison 2002/2003...

  • Wilnsdorf
  • 15.08.02
  • 15× gelesen
Lokales

Aar hielt sich lange

Werner Schuppener wurde mit dem 853. Schuss König sz Rudersdorf. Die Schützen trotzten dem Wetter, der Vogel den Schützen. Beim Vogelschießen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Rudersdorf dauerte es bis zum 853. Schuss, ehe der Aar von der Stange fiel und Werner Schuppener neuer Schützenkönig war. Er trat damit die Nachfolge von Jochen Bähner an, der, wie er gegenüber der SZ mitteilte, im vergangenen Jahr mit weitaus weniger Schuss erfolgreich gewesen war.Schon bei den Insignien nahmen...

  • Wilnsdorf
  • 15.07.02
  • 6× gelesen
Lokales

Rudersdorfer spendabel

sz Rudersdorf. Da zusätzliche Einnahmen aus Veranstaltungen oder Festen zur Zeit nicht unbedingt benötigt werden, spendete der Rudersdorfer Heimat- und Wanderverein auch in diesem Jahr den Überschuss aus seinem letztjährigen Kartoffelfest einem guten Zweck. Auf Vorschlag des Vorstandes und entsprechendem Beschluss der Jahreshauptversammlung hatte man diesmal die Villa Dorothee in Kreuztal ausgesucht. Der aus der Vereinskasse aufgerundete Ertrag in Höhe von nun 500 Euro wurde durch den...

  • Wilnsdorf
  • 25.06.02
  • 2× gelesen
Lokales

Rudersdorfer früh und gut

Gemischter Chor der »Einigkeit« nahm an Nationalem Chorwettbewerb teil sz Rudersdorf. »Morgenstund hat Gold im Mund«, sagt ein altes Sprichwort. Dass dies am Sonntagmorgen für die Sängerinnen und Sänger des GV »Einigkeit« Rudersdorf gleich doppelt zutreffen sollte, ahnte niemand. So fuhr der Chor laut Pressemitteilung in aller Herrgottsfrühe nach Hüttenberg. Dort veranstaltete der GV »Frohsinn« Hüttenberg anlässlich seines 120. Geburtstages einen Nationalen Chorwettbewerb, zu dem sich...

  • Wilnsdorf
  • 21.06.02
  • 1× gelesen
Lokales

Applaus für Orgel und Organist

Paderborner Domorganist Helmut Peters gastierte in Rudersdorfer Laurentius-Kirche GIs Rudersdorf. Keine hundert Jahre alt ist die Rudersdorfer Laurentius-Kirche, deren neugotisches Kirchenschiff im Jahre 1910 fertig gestellt wurde, doch hat sich seitdem einiges gewandelt: Der Turm kam 1932 dazu, 1957/61 fand die erste Neugestaltung statt, 1973 wurde ein ganz neues Kirchenschiff angebaut, und in diesen Tagen konnte die jüngste Renovierung abgeschlossen werden, indem der über 300 Jahre alte...

  • Wilnsdorf
  • 11.06.02
  • 2× gelesen
Lokales

Lokales Christival im ev. Gemeindehaus

sz Rudersdorf. Unter dem Motto »Jesus first - Jesus zuerst« findet am Sonntag, 9. Juni, um 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Rudersdorf ein Konzert mit »Music4one«, der Lobpreisband der FEG Netphen, statt. Die Veranstaltung dient gleichzeitig als Vorbereitungstreffen für die Teilnahme am Christival, das vom 2. bis 6. Oktober in Kassel stattfindet.Workshop - Impulse - Informationen werden geboten. Interviews mit Ex-Chritivalern und eine Foto-Story »Ein Tag auf dem Christival« geben einen...

  • Wilnsdorf
  • 06.06.02
  • 3× gelesen
Lokales

Sangesschüler sehr gelehrig

Nachwuchsgruppe des GV »Einigkeit« hat sich bewährt sz Rudersdorf. Neue Wege der Nachwuchsförderung beschreitet der Gesangverein »Einigkeit« Rudersdorf. Auf Initiative des langjährigen 1. Vorsitzenden Klaus Sauerwald und unter der Leitung der ausgebildeten Musiklehrerin Natalie Schmidt erlernten insgesamt neun Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren das »musikalische Einmaleins«. Seit September 2001 trafen sich die gelehrigen »jungen Stimmen« und ihre Lehrerin einmal wöchentlich im Haus...

  • Wilnsdorf
  • 05.06.02
  • 1× gelesen
Lokales

»Einfach spitze, dass du da bist«

»Tag der offenen Tür« an der Freien christlichen Grundschule in Rudersdorf sz Rudersdorf. »Einfach spitze« ist es, wie an der Freien christlichen Grundschule (FcS) die »Tage der offenen Tür« ablaufen. »Wir haben eine prima Elternschaft!«, meinte Schulleiter Lothar Blum und zählte die vielen Aktivitäten auf, in denen sich die Eltern an diesem Tag einbringen: Einladen, Freunde mitbringen, Kuchen und Salate spendieren, beim Auf- oder Abbau helfen, die Gäste in der Cafeteria mit Suppe, Getränken,...

  • Wilnsdorf
  • 03.06.02
  • 1× gelesen
Lokales

Von der Lehre bis zum Chefsessel

Sybille Knester-Braun leitet in Rudersdorf einen Elektrotechnik-Betrieb mit 60 Mitarbeitern sz Rudersdorf. Sie ist 37 Jahre alt, hat einen Mann und eine dreijährige Tochter. Vom Hausfrauen-Dasein ist Sybille Knester-Braun allerdings weit entfernt. Sie trägt als Unternehmerin die Verantwortung für 60 Mitarbeiter – eine Powerfrau, die sich in dem für Frauen ungewöhnlichen Feld der Elektrotechnik behauptet.Sybille Knester-Braun ist ein Beispiel dafür, dass man, pardon frau, mit Ehrgeiz, Fleiß,...

  • Wilnsdorf
  • 22.04.02
  • 14× gelesen
Lokales

43 neue Bauplätze im »Scholfeld«

Erschließung des Baugebietes geht in entscheidende Phase sz Rudersdorf. Riesige Erdhügel zeugen davon: Im Rudersdorfer Baugebiet »Scholfeld« geht es zurzeit wieder richtig zur Sache. Vor einigen Wochen haben die Arbeiten des vierten und letzten Bauabschnittes begonnen. Auf einer Fläche von dreieinhalb Hektar entstehen weitere 43 Bauplätze. Damit wird das insgesamt neun Hektar große Baugebiet in absehbarer Zeit insgesamt 85 Bauplätze umfassen.Die Erdarbeiten sind bereits so weit...

  • Wilnsdorf
  • 12.04.02
  • 5× gelesen
Lokales

Benefizkonzert in Rudersdorf für Kirchenrenovierung

Schützenkapelle spielte auf/Joachim Dreher an der Orgel sib Rudersdorf. Ein erfreulich großes Publikum konnte Herbert Kringe, Vize-Dirigent der Schützenkapelle der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft, am Sonntag beim Konzert der Kapelle in der Pfarrkirche »St. Laurentius« begrüßen. Das strahlende Wetter hatte die Fans der Kapelle und Freunde der qualitativ hochwertigen, musikalischen Unterhaltung offenbar nicht davon abhalten können, die Kirche aufzusuchen.Außerdem dientte das Konzert einem...

  • Wilnsdorf
  • 09.04.02
  • 1× gelesen
Lokales

Kirchenkonzert in Rudersdorf mit der Schützenkapelle

sz Rudersdorf. Die Schützenkapelle Rudersdorf, das Jugendorchester der Schützenkapelle und der Orgelsolist Joachim Dreher geben am Sonntag, 7. April, 16 Uhr, in der St.-Laurentius-Pfarrkirche Rudersdorf ein Kirchenkonzert. Der Eintritt ist frei, im Anschluss an das Konzert wird um eine Spende zugunsten der Kirchenrenovierung gebeten.

  • Wilnsdorf
  • 06.04.02
  • 1× gelesen
Lokales

19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

sz Rudersdorf. Schwer verletzt wurde ein 19-jähriger Autofahrer am Donnerstag gegen 18 Uhr bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Kreisstraße 11/Landstraße 722 bei Rudersdorf. Ein 71-jähriger Autofahrer wollte hier nach links abbiegen, übersah dabei jedoch den 19-Jährigen, der auf der L 722 aus Richtung Rudersdorf unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt rund 13000 e.

  • Wilnsdorf
  • 06.04.02
  • 1× gelesen
Lokales

Arbeitsplätze sichern und Rahmenbedingungen schaffen

CDU-Ortsunion Rudersdorf lud ins Haus Heimat ein sz Rudersdorf. »Arbeitsplätze sichern und Rahmenbedingungen herstellen, Industrieansiedlung in der Gemeinde Wilnsdorf«. Um den Hintergrund dieses immer wieder aktuellen Themas aufzuarbeiten, hatte die CDU-Ortsunion Rudersdorf ins Haus Heimat zu einem Referat und anschließender Diskussion mit Bürgermeister Karl Schmidt geladen.Dieser stellte zunächst die Entwicklung der Industrieansiedlung in der Gemeinde Wilnsdorf in den vergangenen 30 Jahren...

  • Wilnsdorf
  • 27.03.02
  • 1× gelesen
Lokales

Ortsvereine reinigten Wege und Raine gründlich

Wieder Aktion »Sauberes Dorf« in Rudersdorf sz Rudersdorf. Am vergangenen Samstag fand nun schon aus guter Tradition die diesjährige Müllsammelaktion der Rudersdorfer Ortsvereine statt. Die Straßen und Wege des Ortes, deren Ränder und benachbarte Wald- und Wiesenflächen, die Bachläufe des Bichelbaches und der Weiß und deren Uferzonen wurden von den einzelnen Gruppen abgesucht und vom weggeworfenen Unrat gereinigt.Unzählige Flaschen, aber noch mehr Dosen, Plastiktüten, Verpackungen, alte...

  • Wilnsdorf
  • 27.03.02
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.