Ruine

Beiträge zum Thema Ruine

LokalesSZ
Der Abbruch soll relativ zügig erfolgen. Vorher wird geprüft, welche gerade erst errichteten Teile möglicherweise doch stehenbleiben könnten. Die eigentliche Halle ist angesichts des nach innen eingestürzten Dachs definitiv nur noch ein Fall für den Bagger.
3 Bilder

Nach Brand in Kreuztal
Wie es mit der Stadthallen-Ruine jetzt weitergeht

bjö Kreuztal. „Ein Leben ohne Stadthalle ist in Kreuztal nicht vorstellbar“, stellte Kreuztals Bürgermeister Walter Kiß am Dienstag vor der Brandruine der einstigen Stadthalle, die fortan Bürgerforum heißen sollte, klar. Zwar werde es mehrere Jahre dauern, bis die Bürger auf ihre „gute Stube“ anstoßen können; aber der Wille zum Neuaufbau klang unmissverständlich. Abriss ist unumgänglich „Wir hätten spätestens im Januar eröffnet, und das Programm stand auch schon“, skizzierte er die bisherigen...

  • Kreuztal
  • 17.05.22
LokalesSZ
Die Abrissarbeiten an der Bad Berleburger Astenbergstraße laufen. Der vollständige Abbruch der Brandruine war fester Bestandteil des Kaufvertrages. Neuer Eigentümer ist mit Patric Sauer der direkte Nachbar.

Abriss an der Astenbergstraße
Baggerschaufel beseitigt Brandruine

vö Bad Berleburg. Aufatmen in Bad Berleburg: Bis Ende dieser Woche ist die unschöne Brandruine an der Astenbergstraße Geschichte. Das frühere Hotel "Westfälischer Hof" wird Baggerschaufel für Baggerschaufel abgerissen. "Ja, das ist der Abbruch bis unten hin – endlich. Ende der Woche ist das Thema erledigt", sagte Karin Bultink am Mittwoch im Gespräch mit der Siegener Zeitung. Abriss verzögerte sich mehrfach Das Gebäude werde abgerissen, die Einzelteile fachgerecht entsorgt. In den sozialen...

  • Bad Berleburg
  • 10.02.22
LokalesSZ
Seit dieser Woche laufen an der Astenbergstraße Abrissarbeiten im Bereich des Dachgeschosses. Der Kreis Siegen-Wittgenstein hat eine entsprechende Anordnung herausgegeben.

Brandruine ,,Westfälischer Hof''
Noch kein Komplettabriss

vö Bad Berleburg. Das sah am Montag und Dienstag so ein bisschen nach vorgezogenem Weihnachtsgeschenk für Bad Berleburg aus: Ein Unternehmen rückte mit schwerem Gerät an der Astenbergstraße an, um offenkundig den Abriss von Bad Berleburgs prominentester Brandruine vorzubereiten. Auf der Baustelle des ehemaligen Ayurveda-Zentrums herrscht sichtbar Bewegung, bei dem Feuer stark in Mitleidenschaft gezogenes Material wird von oben abgetragen. Auf dem Gelände stehen zusätzliche Container. Abbruch...

  • Bad Berleburg
  • 08.12.21
LokalesSZ
Die ehemalige Realschule: Nach dem Brand wurde die Aula bereits abgebrochen, der Zugang zum übrigen Gebäude mit Holzplatten provisorisch versperrt. Bis Ende nächsten Jahres soll der Abbruch bis auf die Bodenplatte abgeschlossen sein.

Drolshagen übernimmt Teil der Mehrkosten
Abbruch wird dreimal so teuer

win Olpe. Noch ein Jahr werden die Olper mit dem Anblick der vernachlässigten, nach einem Brand um ihre Aula „beraubten“ einstigen Realschule leben müssen. Im bevorstehenden Sitzungsblock befassen sich die Fachausschüsse und der Rat mit dem Abbruch des Gebäudes, das seit 2018 leersteht. Dabei wird der Abbruch deutlich teurer als bisher kalkuliert. Von 600.000 auf 2 Millionen Euro Wie am in ähnlicher Weise errichteten Trakt des Städtischen Gymnasiums an der Schützenstraße (die SZ berichtete),...

  • Stadt Olpe
  • 02.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.