Südafrika

Beiträge zum Thema Südafrika

LokalesSZ-Plus
Durch die Unterstützung von Utho Ngathi kann der 25-jährige Katlego Gaobakwe wieder raus an die frische Luft und die Sonne <jleftright>genießen. Der gesponserte Rollstuhl lässt den jungen Mann wieder mehr am sozialen Leben teilhaben.

Hilfsprojekt als Beitrag gegen Corona
Seife für Afrika

sabe Siegen. Totaler Lockdown bis Ende April. Stand jetzt, Anfang Juni, beginnen Städte und Provinzen im südlichen Afrika mit stufenweisen Lockerungen. Die komplette wirtschaftliche Destruktion soll vermieden und wieder mehr Freiheiten gewährt werden. Seit 30 Jahren in Südafrika„Wir sind jetzt gerade da, wo ihr vor zwei Monaten wart.“ Die SZ erreicht Andreas Wörster in seinem Büro in Soweto. Vor drei Jahrzehnten hatte der Siegener seine ersten Berührungspunkte mit der afrikanischen Kultur, dem...

  • Siegen
  • 15.06.20
  • 213× gelesen
Kultur
Jan Plewka, LEA, Nico Santos, Michael Patrick Kelly, MoTrip, Ilse DeLange und Max Giesinger (v. l.) interpretieren bei der siebten Staffel von „Sing meinen Song“ auf Vox Lieder der jeweils anderen.

TV-Kritik: "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" (Vox)
MoTrip macht Song von Max Giesinger zu seinem

zel Köln. Es gibt nichts Neues unter der Sonne Südafrikas – und doch lässt sich von der ersten Folge der siebten Staffel von „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ (Dienstagabend bei Vox) nur Gutes sagen. Max Giesinger stand im Mittelpunkt, die anderen machten seine Songs zu ihren eigenen, u. a. erzählte Rapper MoTrip in „Einer von 80 Millionen“ von Flucht und Ankommen, das war schön. Mit der Auswahl der unglaublich freundlichen Musiker hadere ich noch. Sind ihre Lieder bekannt genug, damit die...

  • Siegen
  • 05.05.20
  • 434× gelesen
KulturSZ-Plus
Die gelungene Benefizveranstaltung mit dem Siegen Gospel Choir im gut gefüllten Gotteshaus im Wenscht brachte wieder viele Spenden und neue Hoffnung für Aids-Waisen in Südafrika.

Siegen Gospel Choir sang für Projekt in Südafrika
Gelungenes Benefiz für Ekukhanyeni

anwe Geisweid. Das schon zu einer humanitären Siegerländer Tradition gewordene, mittlerweile dritte Benefizkonzert mit Helmut Josts Siegen Gospel Choir für Ekukhanyeni – dieses Mal in der kath. Kirche St. Marien im Geisweider Wenscht – zeigte erneut, wie wichtig soziales Engagement in unserer Welt ist. Ungebrochen und voller Emotionen wusste Helga Josche, die vor zehn Jahren das Hilfs- und Herzensprojekt Ekukhanyeni (Zulu für „Berg des Lichts und der Hoffnung“) initiiert hatte, engagiert von...

  • Siegen
  • 20.01.20
  • 156× gelesen
KulturSZ-Plus
Die englische Theatergruppe TNT spielte am Mittwochabend auf der Bühne des Apollo-Theaters eine mitreißende Geschichte über den Freiheitskampf von Nelson Mandela - dabei spielte seine Frau Winnie keine unbedeutende Rolle.
6 Bilder

Theatergruppe TNT erzählte die Geschichte von Nelson Mandela im Apollo-Theater
"Free Madiba"

kno Siegen. „Rolihlahla“ (der, der an den Bäumen rüttelt), so lautete der Geburtsname des bedeutendsten Mannes Südafrikas – mit dem Namen Nelson Mandela rüttelte er die Welt auf. Die meisten Menschen kennen ihn als Friedenskämpfer und als ersten dunkelhäutigen Präsidenten eines neuen Südafrika, der von seinem Land den Ehrennamen „Madiba“ (Väterchen) erhielt – aber wer war Nelson Mandela wirklich? Das auszuloten, machte sich die Theatergruppe TNT, die in London gegründet wurde, zur Aufgabe. Das...

  • Siegen
  • 21.11.19
  • 328× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.