Südsauerland

Beiträge zum Thema Südsauerland

Lokales
Das Jahresthema des Kreisheimatbundes ist der Wald. Aus den aktuellen "Heimatstimmen": Förster Leopold Behse mit seinem Sohn und seinen Bienenstöcken auf der Einsiedelei Ende des 19. Jahrhunderts.

Mitgliederzeitschrift „Südsauerland“
Der Wald in all seinen Facetten

sz Olpe. Mit der Frühjahrsausgabe der Mitgliederzeitschrift „Südsauerland“ startet der Kreisheimatbund Olpe in sein Jahresthema „Wald“. Zum Auftakt geht es um den Wald als Wirtschaftsraum im Wandel der Zeit, vorgestellt von Antonius Klein. Werner Beckmann befasst sich mit den verschiedenen Bezeichnungen für „den Wald“ im Sauerland. Zwei Beiträge behandeln kunstgeschichtliche Themen Am Beispiel der Förster-Dynastie auf der Einsiedelei bei Bilstein zeigt Jürgen Elschenbroich das Leben eines...

  • Kreis Olpe
  • 14.04.22
Lokales
Das idyllische anmutende Gelände des Museums Wendener Hütte: Auch das Südsauerlandmuseum steht auf dem Prüfstand.

Nach dem Museum Wendener Hütte
Südsauerlandmuseum auf dem Prüfstand

win Oberveischede/Attendorn. Ähnlich wie beim Museum Wendener Hütte, soll auch das Südsauerlandmuseum einer grundlegenden Untersuchung hinsichtlich seiner Zukunft unterzogen werden. Wie Landrat Theo Melcher (CDU) am Montag den Kreistagsmitgliedern bei deren jüngster Sitzung in der Oberveischeder Schützenhalle mitteilte, werde nun ein Arbeitskreis gegründet, um die Ausrichtung des Südsauerlandmuseums festzulegen und Überschneidungen zu vermeiden sowie es in den Kontext anderer Museen...

  • Attendorn
  • 16.03.22
Lokales
Das Rotkehlchen wurde zum Vogel des Jahres gewählt.
2 Bilder

Grabsuche in Russland und Vogel des Jahres
Winterausgabe: ,,Südsauerland – Heimatstimmen aus dem Kreis Olpe''

sz Kreis Olpe. Mit der Winterausgabe von „Südsauerland“ schließt der Kreisheimatbund Olpe sein Jahresthema „Rettung und Hilfe im Ehrenamt“. Der Einband des Heftes zeigt die Caritas-Konferenzen Wenden und AGIL Drolshagen (Aktion für Generationen – Integration und Lebensqualität). Caterina Breuer und Nicolai Quast vom Caritas-Zentrum Olpe geben einen Einblick in die Arbeit des Hospiz-Dienstes Camino. Vier Ehrenamtliche, Petra Albers, Elisabeth Erwes, Christiane Schrage und Gabriele Gräfin von...

  • Kreis Olpe
  • 12.01.22
LokalesSZ
Stellten Details der Traditionsveranstaltung vor, die in diesem Jahr in vielen Bereichen viele Veränderungen aufweist (v. l.): Egon Bröcher, Andreas Henne, Henning Grüne und Paul Sieler.

Große Tradition trifft auf große Veränderungen
Südsauerlandlauf findet an neuem Datum statt

hobö Wenden. Der Südsauerlandlauf der Sportgemeinschaft (SG) Wenden gehört seit 1976 zu den Veranstaltungen, die eigentlich unverrückbar sind und die eine Strahlkraft weit über die Gemeindegrenzen besitzt. Nationale wie internationale Spitzensportler reisten bereits ins „Wendsche“, um an dem Laufspektakel teilzunehmen und sich mit hiesigen Athleten zu messen. Der tragische Tod eines Schülers im Jahr 2018 in unmittelbarer Nähe zum Veranstaltungsort sowie die Corona-Pandemie 2020 haben in den 45...

  • Wenden
  • 30.09.21
LokalesSZ
Bei einer Kür präsentieren die Voltigerinnen zu dritt eine Choreografie auf dem Pferderücken – natürlich normalerweise im Galopp.
15 Bilder

Die Pferde als zentrale Teammitglieder
Zu Besuch bei einem Training der Voltigierfreunde Süd-Sauerland

soph Frenkhausen. „Jill“ kommt an diesem Tag schneller ins Schwitzen als sonst, und man kann es ihr nun wirklich nicht verübeln: In der Reithalle des Reitbetriebs Sondermann ist es sehr heiß, die Luft steht und macht es den sechs Sportlerinnen und ihrem vierbeinigen Teammitglied recht schwer. Longenführerin Toni ist erstaunt: „Jill mag das Wetter, die ist richtig gut drauf.“ Und tatsächlich braucht es nur einen kleinen Wink mit der Peitsche und schon wechselt die Stute vom Trab in flotten...

  • Stadt Olpe
  • 15.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.