Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Lokales
Nach einem Wildwechsel ist es in der Nacht zu einem Auffahrunfall auf der B 62 zwischen Mudersbach und Kirchen gekommen.

Zu geringer Sicherheitsabstand
Auffahrunfall nach Wildwechsel

sz Kirchen. Wildwechsel und zu geringer Sicherheitsabstand waren die Ursachen für einen Unfall in der Nacht zu Donnerstag gegen 0.20 Uhr auf der B 62. Eine 19-Jährige und ein 32-Jähriger waren laut Polizeimitteilung mit ihren Fahrzeugen auf der Bundesstraße aus Mudersbach kommend in Richtung Kirchen unterwegs. Noch vor Kirchen musste die junge Fahrerin wegen eines Wildwechsels ihren Pkw abbremsen. Der nachfolgende Fahrer fuhr infolge mangelnden Sicherheitsabstandes auf das bremsende Auto auf....

  • Kirchen
  • 26.11.20
  • 187× gelesen
Lokales
Der 79-Jährige fuhr zu dicht an dem geparkten Pkw vorbei.

Zu wenig Abstand
Pkw beim Vorbeifahren touchiert

sz Betzdorf. In einer Einbahnstraße in Betzdorf touchierte ein Senior mit seinem Auto am Donnerstag gegen 8.20 Uhr einen Pkw. Der 79-Jährige verursachte bei der Vorbeifahrt an dem ordnungsgemäß geparkten Pkw und an seinem eigenen Fahrzeug einen Sachschaden von insgesamt ca. 1500 Euro.

  • Betzdorf
  • 20.11.20
  • 94× gelesen
Lokales
1000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Wendemanövers.

Fahranfänger verursacht Sachschaden
Gegen geparktes Auto gefahren

sz Niederfischbach. Ein Schaden in Höhe von rund 1000 Euro entstand am Donnerstag gegen 19.30 Uhr, als ein 18-jähriger Fahranfänger in Niederfischbach im Bereich einer Einfahrt wenden wollte. Beim Rückwärtsfahren kollidierte er mit dem Pkw eines 27-Jährigen, der sein Fahrzeug dort abgestellt hatte.

  • Kirchen
  • 13.11.20
  • 120× gelesen
Lokales
Zunächst entfernte sich der junge Mann unerlaubt.

Wissen: Schaden an gleich drei Autos
18-Jähriger verschätzt sich beim Wenden

sz Wissen. Beim Versuch zu wenden verursachte ein 18-Jähriger am Mittwoch einen hohen Sachschaden an drei Fahrzeugen. Gegen 21.06 Uhr beabsichtigte der junge Fahrer, seinen Opel Astra auf der Tannenstraße zu wenden. Dafür fuhr er rückwärts auf die Kiefernstraße, verschätzte sich in der Dunkelheit jedoch und stieß gegen den geparkten Audi A4 eines 57-Jährigen. 7000 Euro Schaden an drei AutosDurch die Wucht des Anstoßes wurde der Audi auf einen weiteren geparkten Pkw des 57-Jährigen...

  • Wissen
  • 13.11.20
  • 107× gelesen
Lokales
Gegen 5 Uhr am musste die Feuerwehr zu einem brand in der Kreissporthalle ausrücken.
3 Bilder

Feuer in Kreissporthalle
Vieles deutet auf Brandstiftung hin

kalle Siegen. Da hatte der Hausmeister der Kreissporthalle am heutigen morgen gegen 5 Uhr ein gutes Näschen.  Irgendetwas stimmte nicht in der Sportanlage des TV Jahn Siegen 1879 an der Diemstraße gegenüber der Berufschule für Technik am Fischbacherberg.   Als er sich auf den Weg machte, konnte er bereits Feuerschein und starke Rauchentwicklung in einer Halle festellen. Die alarmierte Feuerwehr bildete zwei Brandabschnitte. Der Einsatzleiter sprach von einem a-typischen Brandgeschehen, das die...

  • Siegen
  • 13.11.20
  • 4.610× gelesen
Lokales
Der Schaden an den drei Autos insgesamt beträgt rund 5000 Euro.

Betzdorf: Zu wenig Abstand gehalten
Drei Autos bei Auffahrunfall beschädigt

sz Betzdorf. In Betzdorf waren am Mittwoch gleich drei Fahrzeuge in einen Verkehrsunfall verwickelt. Gegen 7.20 Uhr fuhren ein 35-Jähriger, eine 29-Jährige und eine 20-Jährige auf der Steinerother Straße in Betzdorf. Der 35-jährige Fahrer musste verkehrsbedingt anhalten, was die hinter ihm fahrende 29-Jährige rechtzeitig erkannte und ebenfalls bremste. Die nachfolgende Fahrerin hatte den Sicherheitsabstand jedoch offenbar nicht eingehalten, fuhr auf und schob alle Fahrzeuge aufeinander. An den...

  • Betzdorf
  • 12.11.20
  • 306× gelesen
Lokales
Der Sprinter-Fahrer hat die 34-Jährige offenbar übersehen.

Parkplatz in Gebhardshain
Unfall beim Ausparken

sz Gebhardshain. Beim rückwärts Ausparken kollidierte ein 33-Jähriger mit seinem Sprinter am Mittwoch mit dem Pkw einer 34-Jährigen. Der Unfall ereignete sich auf dem Parkplatz eines Supermarkts an der Wissener Straße in Gebhardshain. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro.

  • Gebhardshain
  • 12.11.20
  • 52× gelesen
Lokales
Die Fahrer haben sich beim Ausparken offenbar übersehen.

Ausparken missglückt
Fahrer übersehen sich beim Rückwärtsfahren

sz Daaden. Beim Ausparken stießen zwei Fahrer am Montagmittag mit ihren AUtos gegeneinander. Gleichzeitig wollten ein 61-Jähriger und ein 80-Jähriger im Bereich des Fontenay-Le-Fleury-Platz in der Ortsmitte Daaden rückwärts ausparken, übersahen dabei offenbar das jeweils andere Auto, sodass die Fahrzeuge kollidierten. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro.

  • Daaden
  • 10.11.20
  • 181× gelesen
Lokales
Das Ergebnis der unachtsamen Fahrweise: 1000 Euro Schaden.

Nicht aufgepasst
75-Jährige übersieht fahrendes Auto

sz Herdorf. Wegen unachtsamer Fahrweise verursachte eine 75-Jährige am Montag gegen 16.20 Uhr einen Unfall. Die Senioren wollte mit ihrem Pkw von einem Parkplatz auf die Hauptstraße im Stadtgebiet Herdorf fahren, übersah dabei jedoch eine 36-jährige Fahrerin auf der Straße und kollidierte mit ihrem Pkw. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

  • Herdorf
  • 10.11.20
  • 125× gelesen
Lokales
Den 69-Jährigen erwartet ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht

Auto beschädigt
Unfallverursacher dank Zeugenaussage ermittelt

sz Kirchen. Dank der Aussage eines Zeugen wurde in Kirchen ein Unfallverursacher ermittelt: Am Montagabend hatte ein 52-jähriger Fahrer seinen Pkw auf dem Parkplatz des Kaufland-Marktes in Kirchen geparkt und bei seiner Rückkehr einen Schaden festgestellt. Ein aufmerksamer Zeuge hatte beobachtet, dass ein Audi beim Ausparken gegen den abgestellten Mercedes des 52-Jährigen gestoßen war. Der Audifahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne die erforderlichen Feststellungen zu ermöglichen,...

  • Kirchen
  • 10.11.20
  • 211× gelesen
Lokales
Der Unfallverursacher sowie der Fahrer des entgegenkommenden Autos entfernten sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Vorfahrt genommen
Unfallverursacher fährt einfach weiter

sz Altenkirchen. Der Fahrer eines roten Pkw Nissan Note fuhr am Sonntag gegen 17.50 Uhr auf der B 256 von Hachenburg kommend in Fahrtrichtung Flammersfeld. Als ein Fahrer von der Siegener Straße auf die B 256 abbiegen wollte, missachtete er die Vorfahrt des Nissan. Um einen Aufprall zu vermeiden, musste dieser auf die Gegenfahrspur ausweichen und touchierte dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug. Verletzt wurde niemand. Der Unfallverursacher sowie der Fahrer des entgegenkommenden Autos entfernten...

  • Altenkirchen
  • 09.11.20
  • 87× gelesen
Lokales
Der Pkw wurde an der linken Fahrzeugseite von dem Lkw "erwischt".

14.000 Euro Schaden in Betzdorf
Zusammenstoß beim Fahrspurwechsel

sz Betzdorf. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag gegen 15.15 Uhr in Betzdorf. Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer nutzte den mittleren von drei Fahrstreifen im Bereich der Friedrichstraße, um seine Fahrt in Richtung Alsdorf fortzuführen. Beim Fahrbahnwechsel übersah ein 26-jähriger Lkw-Fahrer den Pkw, und es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde der Pkw an der linken Fahrzeugseite erheblich beschädigt; der Sachschaden beträgt laut Polizei ca. 14.000 Euro.

  • Betzdorf
  • 09.11.20
  • 175× gelesen
Lokales
Ein 59-Jähriger missachtete die Vorfahrt an einem Kreisverkehr in Herdorf.

Vorfahrt missachtet
Unfall im Kreisverkehr

sz Herdorf. Ein 59-Jähriger, der am Samstagmittag auf der Schneiderstraße in Richtung Neunkirchen unterwegs war, missachtete am folgenden Kreisverkehrsplatz die Vorfahrtberechtigung einer 37-jährigen Fahrerin. Diese befand sich mit ihrem Pkw bereits im Kreisverkehr. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

  • Herdorf
  • 09.11.20
  • 215× gelesen
Lokales
Die entgegenkommende Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Fahrerin schwer verletzt
31-Jähriger steuert in Gegenverkehr

sz Mudersbach. Zu einem Unfall mit unklarer Ursache kam es am Samstag gegen 17.50 Uhr in Mudersbach. Ein 31-Jähriger fuhr auf der Koblenzer und steuerte den Pkw plötzlich nach links in den Fahrstreifen des Gegenverkehrs. Hier näherte sich zu diesem Zeitpunkt eine 39-jährige Fahrerin. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge. Fahrerin schwer verletztDie Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An beiden...

  • Kirchen
  • 09.11.20
  • 172× gelesen
Lokales
Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

Unfall mit 3000 Euro Schaden in Wissen
Pkw beim Abbiegen übersehen

sz Wissen. Ein 83-Jähriger fuhr am Freitagnachmittag auf der L 278 aus Richtung Wissen kommend in Fahrtrichtung Gebhardshain. Gleichzeitig war ein 69-jähriger Fahrer mit seinem Pkw auf der K 127 aus Mittelhof kommend unterwegs und wollte an der Einmündung nach links auf die L 278 abbiegen. Dabei übersah er den aus seiner Sicht von rechts kommenden und Vorfahrt berechtigten Pkw des 83-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß, wobei ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro entstand.

  • Wissen
  • 09.11.20
  • 87× gelesen
Lokales
Die Fahrzeuge kollidierten, als die 35-Jährige auf die Leimbachstraße abbiegen wollte.

Unfall Innenstadt Siegen: 40.000 Euro Schaden
Zwei Fahrerinnen verletzt

kay Siegen. Zwei Verletzte und hohen Sachschaden forderte am späten Donnerstagabend ein Verkehrsunfall in der Siegener Innenstadt. Die 35-jährige Fahrerin eines VW war auf der Koblenzer Straße von Kochs Ecke kommend in Fahrtrichtung Eiserfeld unterwegs. An Kleins Ecke beabsichtigte sie, nach links auf die Leimbachstraße abzubiegen. Bei dem Abbiegevorgang kollidierte sie mit dem SUV einer 65-Jährigen, die von der Siegerlandhalle kommend in Richtung Stadtmitte unterwegs war. Verursacher...

  • Siegen
  • 06.11.20
  • 997× gelesen
Lokales
Eine 77-Jährige geriet auf enger Fahrbahn in den Gegenverkehr.

Unfall in Selbach
Auf enger Straße in Gegenverkehr geraten

sz Selbach. Eine 77-Jährige fuhr am Mittwoch gegen 10.40 Uhr auf der Gartenstraße aus Richtung Kirchstraße kommend. Eine 38-jährige Fahrerin fuhr zur gleichen Zeit in entgegengesetzter Richtung. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten – Kurve, Steigung, schmale Straßen – geriet die 77-Jährige ganz auf die linke Straßenseite und kollidierte dort mit dem Pkw der 38-Jährigen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

  • Wissen
  • 05.11.20
  • 83× gelesen
Lokales
Der Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort und wird nun gesucht.

Bitzen: Gegen Schutzplanke und Schild geprallt
Unfallverursacher lässt Auto zurück

sz Bitzen. Ein bislang unbekannter Fahrer war am Dienstag gegen 20 Uhr mit einem Mercedes-Benz auf der abschüssigen Landesstraße 267 aus Richtung Bitzen kommend in Richtung Fürthen unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve kam er vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf feuchter Straße nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrzeugfront gegen die Schutzplanke. Zudem wurde ein Verkehrszeichen beschädigt; das Standrohr war abgebrochen. 3600 Euro SchadenDer Fahrer...

  • Wissen
  • 05.11.20
  • 283× gelesen
Lokales
Nach diesem Unfall in Olpe mussten alle beteiligten Autos abgeschleppt werden.
2 Bilder

Unfall mit 20.000 Euro Schaden
Drei Autos nicht mehr fahrbereit

kaio Olpe. Rund 20.000 Euro und mehrere nicht mehr fahrbereite Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der Straße „Im Dohm“ in Olpe am Mittwoch. Die Fahrerin eines Kia Picanto kam aus Richtung Lütringhausen und wollte nach links auf den Lütringhauser Weg abbiegen. Auf Höhe des Lütringhauser Wegs musste sie verkehrsbedingt anhalten.   Situation zu spät erkanntIm Kreuzungsbereich kam es dann zur Kollision: Die Fahrerin eines weißen Fords, die aus Richtung Lütringhausen kam, erkannte die...

  • Stadt Olpe
  • 04.11.20
  • 313× gelesen
Lokales
Der Lkw entfernte sich, ohne für den Schaden aufzukommen.

3000 Euro Schaden und Fahrerflucht
Lkw fährt gegen geöffnete Tür

sz Mudersbach. Zu einem Unfall mit Fahrerflucht aber ohne Verletzte kam es am Freitag, 16. Oktober, in Mudersbach. Eine 56-jährige Fahrerin hatte ihren Hyundai gegen 6.30 Uhr im Bereich der Koblenzer Straße (B 62) geparkt. Nachdem die Fahrerin ausgestiegen war, öffnete sie die hintere Fahrzeugtür. In diesem Moment fuhr ein Lkw mit Anhänger an dem geparkten Pkw vorbei und beschädigte die Tür des Parkers. Der Lkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallörtlichkeit in Richtung Siegen, ohne die...

  • Kirchen
  • 16.10.20
  • 280× gelesen
Lokales
Der am Auto entstandene Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

Schaden in Höhe von 500 Euro
Geparktes Auto beschädigt

sz Herdorf. Eine 63-jährige Pkw-Fahrerin hatte ihr Fahrzeug am Donnerstag zwischen 14 und 15 Uhr auf dem Kundenparkplatz des neuen Einkaufszentrums in Herdorf abgestellt. Als sie vom Einkaufen zu ihrem Opel Corsa zurückkehrte, stellte sie einen Schaden an der linken hinteren Seite fest. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer stieß vermutlich beim Ein-oder Ausparken gegen das Fahrzeug; auszuschließen ist laut Polizei auch nicht, dass der Schaden in Höhe von rund 500 Euro durch die unachtsame...

  • Herdorf
  • 16.10.20
  • 210× gelesen
Lokales

Hoher Schaden bei Unfall auf Betzdorfer Straße
Auf Vordermann aufgefahren

sz Daaden. Am Donnerstag gegen 19 Uhr waren ein 37-jähriger und ein 21-jähriger Pkw-Fahrer auf der Betzdorfer Straße in Daaden unterwegs. Als der 37-jährige Fahrer verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr der Jüngere auf – laut Polizei aufgrund „unachtsamer Fahrweise und mangelndem Sicherheitsabstand“. Geschätzter Sachschaden: ca. 16 000 Euro.

  • Daaden
  • 09.10.20
  • 96× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.