Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Lokales
Unbekannte Täter brechen in das Freibad Buschhütten ein und verursachen einen hohen Sachschaden.

Hohen Sachschaden verursacht
Täter wüten im Freibad Buschhütten

sz Buschhütten. 20.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Einbruchs in das Warmwasserfreibad in Kreuztal-Buschhütten. Die unbekannten Täter kletterten zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen über den Zaun des Freibads. Anschließend beschädigten sie zwei Aufsichtsstühle, einen Rettungsring und den elektrischen Schwimmbeckenbodensauger. Die Kriminalpolizei in Kreuztal bittet Zeugen um mögliche Hinweise unter der 0271/7099-0.

  • Kreuztal
  • 29.06.21
Lokales
Nach einem Unfall zwischen Junkernhees und Buchen war die Kreisstraße für zwei Stunden gesperrt.
3 Bilder

Kollision zwischen Junkernhees und Buchen
Kreisstaße nach Unfall für zwei Stunden gesperrt

bjö Junkernhees. Auf 16.000 Euro beziffert die Polizei den Schaden eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagvormittag kurz nach 9 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Junkernhees und Buchen ereignete. Eine 60-jährige Fahrerin, die von Junkernhees kam und auf der Bergkuppe nach links auf den Wanderparkplatz abbiegen wollte, übersah dabei den entgegenkommenden Wagen eines 48-Jährigen; es kam zur Kollision, bei der niemand verletzt wurde. Die Feuerwehren aus Fellinghausen und Osthelden waren...

  • Kreuztal
  • 25.06.21
Lokales
Am MIttwochmorgen kam es auf der HTS bei Buschhütten zu einem Unfall, der erhebliche Verkehrsbehinderungen zur Folge hatte.

Lkw und Pkw kollidieren
Erhebliche Verkehrsbehinderungen nach Unfall auf HTS

kaio Buschhütten. Rund 20000 Euro Sachschaden und erhebliche Verkehrsbehinderungen auf der Hüttentalstraße (HTS): Das waren die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwochmorgen im Berufsverkehr. Laut Aussage der Polizei wollte ein 18-jähriger Autofahrer mit seinem Skoda in Buschhütten in Richtung Siegen auf die HTS auffahren. Der Versuch, mit seinem Kleinwagen noch vor einem Lastwagen in den fließenden Verkehr einzufädeln, ging schief - und zwar gründlich. Pkw und Lkw prallten zusammen. Der Skoda...

  • Kreuztal
  • 10.03.21
Lokales

Aus dem Staub gemacht
Unbekannter verursacht erheblichen Schaden

sz Kreuztal. Am Donnerstag zwischen 9 und 10.45 Uhr parkte eine 55-Jährige ihren schwarzen Audi A 3 auf dem oberen Parkdeck des Dornseifer-Marktes in Kreuztal. In diesem Zeitraum verursachte ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer beim Ein- oder Ausparken einen Schaden von ca. 3000 Euro an der linken Seite des Audi und entfernte sich von der Unfallstelle. Hinweise erbittet das Kreuztaler Verkehrskommissariat.

  • Kreuztal
  • 19.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.