Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Lokales

Autofahrt endet unsanft
46-Jähriger landet im Straßengraben

sz Friesenhagen. Unsanft im Straßengraben endete am Dienstag die Autofahrt eines 46-Jährigen. Der Mann war um 16.45 Uhr mit seinem Nissan auf der Landesstraße 278 aus Morsbach kommend in Richtung Friesenhagen unterwegs. Im Verlauf der Strecke verlor der 46-Jährige infolge unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug, schleuderte und kam im Straßengraben zum Stillstand. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden. Der Sachschaden beträgt rund 3000 Euro. Der...

  • Betzdorf
  • 14.04.21
Lokales

Beide Beteiligten unverletzt
Leichter Auffahrunfall bei Molzhain

sz Molzhain. Zu einem Verkehrsunfall kam es Mittwoch gegen 15.30 Uhr auf der L 288 bei Molzhain. Eine 18-jährige und eine 28-jährige Pkw-Fahrerin waren aus Richtung Hachenburg in Richtung Betzdorf unterwegs. In Höhe der Einmündung nach Molzhain musste die vorausfahrende 18-Jährige verkehrsbedingt abbremsen. Dies erkannte die nachfolgende Fahrerin zu spät und fuhr auf das haltende Fahrzeug auf. Laut Polizeimitteilung entstand Sachschaden an beiden Pkw. Die jungen Frauen blieben unverletzt.

  • Betzdorf
  • 01.04.21
Lokales

Missgeschick beim Rückwärtsfahren
Lkw auf Verkehrsinsel "gestrandet"

sz Betzdorf. Ein Missgeschick beim Rückwärtsfahren hat am Mittwochvormittag zu einem Sachschaden geführt. Gegen 10.15 Uhr befuhr ein 44-Jähriger mit seinem Lkw den Plantagenweg im innerstädtischen Bereich von Betzdorf. Da am Ende der Straße keine Wendemöglichkeit bestand, steuerte der Fahrer sein Gefährt rückwärts. Hierbei beschädigte er eine Verkehrsinsel und deren Bepflanzung. Wie die Polizei mitteilte, entstand am Lkw und der baulichen Einrichtung ein Sachschaden von insgesamt ca. 2000...

  • Betzdorf
  • 18.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.