Salchendorf

Beiträge zum Thema Salchendorf

LokalesSZ
Der Zahnärztliche Arbeitskreis Siegen spendet 5000 Euro an die Ukrainehilfe Salchendorf.

Zahnärztlicher Arbeitskreis Siegen
ZAAK spendet 5000 Euro an Ukrainehilfe

sls Netphen-Salchendorf. Um die Menschen in der Ukraine zu unterstützen, spendet der Zahnärztliche Arbeitskreis Siegen (ZAAK), bestehend aus 160 Medizinern, 5000 Euro an die Ukrainehilfe Salchendorf. „Wir haben uns zusammengesetzt und überlegt, was man machen kann”, berichtet Dr. Hakan Sinanoglu, der neu im Vorstand der Vereinigung ist. Die Idee war naheliegend. Yurily Dulenchuk, Patient des ehemaligen ersten Vorsitzenden des ZAAK, Prof. Dr. Dr. Berthold H. Hell, war Mitglied der...

  • Netphen
  • 05.05.22
LokalesSZ
Die Freude über die Mittel aus dem Förderprogramm "Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten" war bei allen Beteiligten groß. Vor Ort waren Martin Wienkamp vom Heimatverein Salchendorf, Landtagsabgeordnete Anke Fuchs-Dreisbach, Ministerin Ina Scharrenbach, Bürgermeister Paul Wagener, Kämmerer Hans-Georg Rosemann und Architekt Bernd Wiezorek.
4 Bilder

Start der Sanierungsarbeiten
Johannlandhalle bekommt endlich neues Dach

jw Netphen-Salchendorf. Die Johannlandhalle war nicht nur Treffpunkt für Sportler, sondern Herz des Vereinslebens im Ort. Der Zustand ihres Daches ließ schon seit Jahren zu wünschen übrig, im Sommer 2021 wurde die Halle nach einer statischen Begutachtung aufgrund von Sicherheitsbedenken geschlossen (die SZ berichtete). Nun soll der Bau aus den 1970er-Jahren ein neues Dach bekommen. Finanziert wird die Instandsetzung zu 90 Prozent mit Fördermitteln des Landes Nordrhein-Westfalen. Denn das...

  • Netphen
  • 21.04.22
LokalesSZ
Dank zahlreicher ehrenamtlicher Helfer waren die Transporter in Netphen-Salchendorf schnell beladen und abfahrbereit für ihre Tour an die polnisch-ukrainische Grenze.

Fußball trifft Hilfsbereitschaft
Salchendorfer sammeln für die Ukraine

jw Netphen-Salchendorf. Es wird langsam dunkel, als am Dienstag vor dem Haus von Familie Dulenchuk zwei Transporter beladen werden. Viele helfende Hände verpacken Medikamente und Verbandsmaterial, aber auch Windeln und Babynahrung. Innerhalb kurzer Zeit stapeln sich auf den Ladeflächen die Kartons. „Als sich die Lage in der Ukraine immer weiter zugespitzt hat, war für uns klar: Wir müssen helfen. Mit der Unterstützung unseres Netzwerks haben wir eine Sammelaktion auf die Beine gestellt, deren...

  • Netphen
  • 03.03.22
LokalesSZ
Das Schulgebäude der Dreisbachtalschule ist in die Jahre gekommen und genügt den pädagogischen Anforderungen nach Ansicht der Schulleitung nicht mehr.

Für Salchendorfer i-Dötzchen
Weg nach Hainchen verbaut

ihm Hainchen. Eigentlich haben die Eltern die freie Wahl, wo sie ihr Kind zur Grundschule anmelden. Die Schuleinzugsbezirke sind abgeschafft. Im Johannland gibt es trotzdem feste Vorgaben. Der Netphener Schulausschuss unterstrich am Mittwoch die Marschroute: Die künftigen Erstklässler zwischen Deuz und Hainchen sollen in der dem Wohnort nächstgelegenen Schule angemeldet werden. Das wäre für die Salchendorfer die Grundschule Deuz.  Kein Platz für Gernsdorfer KinderVier Kinder aus Salchendorf...

  • Netphen
  • 27.01.22
LokalesSZ
Die Stadt hofft auf eine Förderung für die Sanierung und steht dafür im ständigen Gespräch mit der Bezirksregierung.

Gesperrte Johannlandhalle
Bürgerversammlung stößt auf großes Interesse

kay Netphen-Salchendorf. Das Entsetzen über die Sperrung der im Jahr 1976 gebauten Johannlandhalle ist nach wie vor groß. Das zeigte sich erneut im Rahmen einer Bürgerversammlung, zu der am Donnerstagabend in das Pfarrheim Salchendorf eingeladen wurde. Die Themen des Abends waren vielfältig – der drängendste Punkt auf der Agenda war die derzeit gesperrte Johannlandhalle. Rückblende: Mitte Juli wurden die Ortsvereine ganz überraschend von der Stadt Netphen via E-Mail über die Einstellung des...

  • Netphen
  • 22.10.21
LokalesSZ
Dass so viel Holz zusammenkommen würde – damit hatte
anfangs niemand gerechnet.
2 Bilder

Salchendorfer spenden für Menschen im Ahrtal
„Der Freie Grund hilft“

kay Neunkirchen-Salchendorf. Geradezu sprichwörtlich ist die Hilfsbereitschaft der Siegerländer. Sie haben ein Gespür dafür, was Menschen brauchen, die gerade in Not sind. Jetzt steht der Winter vor der Tür – die Tage und Nächte werden kälter. In vielen Häusern entlang der Ahr sind die Heizungsanlagen zerstört. Eine spontane Brennholz-Spendenaktion aus dem nördlichen Siegerland wurde schon für die Flutopfer gestartet. Dort hatten vergangenes Wochenende großherzige Menschen aus dem Raum Kreuztal...

  • Netphen
  • 22.10.21
Lokales
Nach einem missglückten Überholmanöver in Netphen-Salchendorf sucht die Polizei Zeugen.

33-Jähriger muss ausweichen
BMW-Fahrer mit riskantem Überholmanöver

sz Netphen-Salchendorf. Riskantes Überholmanöver: Am Donnerstagmorgen ist ein 33-Jähriger auf der L729 in Netphen-Salchendorf in Fahrtrichtung Deuz unterwegs gewesen als ihm ein Fahrer in einem schwarzen BMW auf seiner Fahrspur entgegenkam. Der hatte sich offensichtlich beim Überholen eines anderen Autofahrer verschätzt, sodass der 33-Jährige nach rechts ausweichen musste. Dabei kam er von der Fahrbahn ab, am Auto entstand geringer Sachschaden. Der Verursacher flüchtete. Hinweise nimmt das...

  • Netphen
  • 06.09.21
Lokales
Nach einem heftigen Crash ist die Landstraße zwischen Salchendorf und Deuz voll gesperrt.
2 Bilder

L729 zwischen Salchendorf und Deuz (Update)
Zwei Schwerverletzte bei Frontalunfall

kay Netphen-Salchendorf. Ein schwerer Verkehrsunfall sorgte am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr für eine Vollsperrung der Landstraße (L729) zwischen Salchendorf und Deuz. Die 37-jährige Fahrerin eines Seat war von der Salchendorfer Ortsmitte in Richtung Deuz unterwegs. Am Ortsausgang verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen. Im weiteren Verlauf geriet das Auto ins Schleudern und kollidierte auf der Gegenfahrspur mit dem Smart eines entgegenkommenden 51-Jährigen....

  • Netphen
  • 03.09.21
LokalesSZ
Die Menschen in Netphen-Salchendorf kämpfen für den Erhalt der Johannlandhalle.
2 Bilder

Gründungsversammlung in Netphen-Salchendorf
Interessen-Gemeinschaft kämpft für Johannlandhalle

carlo Netphen-Salchendorf. Die Gründungsversammlung der Interessen-Gemeinschaft „Johannlandhalle“ begann – mit einem Stau. Es dauerte eine ganze Weile, ehe am Montagabend auch die letzte Besucherin und der letzte Besucher die Stufen zum Obergeschoss im Sportheim des SV Germania Salchendorf erklommen und sich in die Nachverfolgungs-Liste eingetragen hatten. Zugleich war diese Verzögerung bereits ein klares Statement: Fast 90 Menschen waren hinauf zum Wüstefeld gekommen, denen die Zukunft der...

  • Netphen
  • 10.08.21
LokalesSZ
Das Schulamt soll für das kommende Schuljahr eine „Ausnahme“ machen - und der Grundschule in Hainchen eine zweite Eingangsklasse ermöglichen.

Politik in Netphen empfiehlt
Zusätzliche Klasse für die Grundschule Hainchen

ihm Netphen. Kinderzahlen, Lehrerstellen und Klassen – das sind die drei Größen, die Jahr für Jahr auf einen Nenner gebracht werden müssen, wenn es um die Einschulung in die Grundschulen geht. Reibungslos funktioniert das oft nicht, aber in Netphen ist es besonders kompliziert. Wenigstens für das Schuljahr 2021/22 hat der Schulausschuss jetzt den Knoten durchschlagen: Zehn statt nur neun Eingangsklassen werden gebildet, die zusätzliche Klasse bekommt die Grundschule Hainchen. Eigentlich wollte...

  • Netphen
  • 17.03.21
LokalesSZ
Wie Salchendorf und Dreis-Tiefenbach sollte Netphen einen neuen Kunstrasenplatz bekommen. Zu Beginn der Arbeiten stellte sich jedoch heraus, dass der Unterbau komplett ausgetauscht werden muss.

Kunstrasenplatz des SV Netphen
Neuer Unterbau nötig

sos Netphen. Schlechter hätte es für den SV Netphen kaum laufen können – allerdings nicht auf dem Platz, sondern darunter. Eigentlich sollte der Verein nur einen neuen Kunstrasen bekommen, doch „als der grüne Belag runter war, hat sich der Unterbau viel schlechter präsentiert als gedacht“, erinnert sich Tiefbauamtsleiter Rainer Schild. Aufgrund des Alters von 30 Jahren und der vorherigen Stichproben des Gutachters hatte man zwar mit kleineren Schäden gerechnet, doch die hätten behoben werden...

  • Netphen
  • 28.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.