Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

LokalesSZ-Plus
Die Gesamtschule Wenden – hier die Ansicht vom unteren Pausenhof – muss saniert werden. Außerdem sind millionenschwere Umbauplanungen in der Diskussion.

Gesamtschule Wenden
Über 32 Millionen für Umbau

hobö Wenden. Dem am 13. September neu zu wählenden Mitgliedern des Wendener Gemeinderats dürfte der Rucksack schon jetzt schwer vorkommen, den sie Mittwochabend aufgesetzt bekommen haben. Denn das höchste politische Gremium der Kommune soll erst nach der Wahl entscheiden, ob und welcher Form die Gesamtschule Wenden zu einem modernen Schul- und Kulturzentrum umgebaut werden soll. Allein die am Mittwoch erstmals öffentlich genannte Kostenschätzung von 32,2 Millionen Euro – worin die jährlichen...

  • Wenden
  • 20.08.20
  • 94× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die frühere Realschule am Häusling soll für den Einzug der Spandauer Schule (Ganztagsgrundschule) saniert und umgebaut werden. Statt der einen Million Euro Kosten hat sich in einer neuer Kalkulation jetzt eine Summe von 5,5 Mill. Euro angehäuft, Experten rechnen mit einer nochmaligen Steigerung um eine weitere Million Euro.

Spandauer Schule will umziehen
Sanierung kostet fünfmal mehr als geplant

mir Siegen. Die Realschule am Häusling ist längst Geschichte, das mächtige Gebäude steht noch. Die Spandauer Schule soll dort einziehen, möglichst dreizügig. Wären da nicht die horrenden Kosten: 2018 gab es eine Kostenschätzung für Ausbau und Sanierung mit einem Volumen von 1,014 Mill. Euro, mittlerweile liegen die Kalkulationen bei 5,5 Mill. Euro. Tendenz steigend, der Kämmerer kann einen Risikoaufschlag von einer weiteren Million nicht ausschließen. Schlechte Kalkulation Im Vorfeld der...

  • Siegen
  • 25.06.20
  • 206× gelesen
Lokales
Schulleiterin Anke Höfer, Bürgermeisterin Christa Schuppler, mit Kollegin Michaela Diezemann (Fachdienstleiterin Schule, Kultur und Sport) und Tillmann Henrich (Fachdienstleister Zentrales Gebäudemanagement)  (v. r.) freuen sich über den gelungenen Abschluss der Bauarbeiten in der Grundschule Dielfen.

Grundschule Dielfen: Größere Eingangshalle und neuer Turnhallenboden
Baumaßnahmen beendet

sz Niederdielfen. Die Gemeinde Wilnsdorf hat in den vergangenen Monaten einige Bauarbeiten an der Grundschule Dielfen durchführen lassen. So wurde die Eingangshalle der Grundschule im Ortsteil Niederdielfen vollumfänglich modernisiert und erweitert. Fassade, Böden, Decke und Beleuchtung – alles wurde saniert und auf den neuesten Stand gebracht. Die vorigen Außen-WCs sind jetzt zu Innen-WCs umfunktioniert worden, sodass die Fläche des Foyers fast verdoppelt wurde. Die Baumaßnahmen fanden...

  • Wilnsdorf
  • 03.03.20
  • 302× gelesen
Lokales

Bau- und Planungsausschuss stimmte über Haushaltsprodukte ab
Zusätzliche 50.000 Euro

sp Neunkirchen. Die Straßen in der Gemeinde Neunkirchen seien vielerorts in einem sehr schlechten Zustand, kritisierte Bernd Wilbert Müller (CDU) im Bau- und Planungsausschuss, der am Montag tagte. Er schlug deshalb vor, dafür zusätzlich 50.000 oder 100.000 Euro in den Haushaltsplan 2020 einzustellen. Bürgermeister Dr. Bernhard Baumann merkte an, dass sicher jeder Bereich mehr Geld wünsche, aber man das große Ganze im Blick behalten müsse. Dennoch bewertete Kämmerer Marco Schwunk zusätzliche...

  • Neunkirchen
  • 19.11.19
  • 96× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Grundschule Wilnsdorf: Hier besteht Handlungsbedarf. Eine Entscheidung, wie es weitergehen soll, wurde gestern Abend noch nicht getroffen.  Foto: Sarah Panthel

Schulausschuss und Rat diskutierten über die Grundschule Wilnsdorf
Entscheidung vertagt

sp Wilnsdorf. An der Grundschule Wilnsdorf besteht Handlungsbedarf, das wurde bei der 360°-Betrachtung festgestellt. Zum einen fehlt Platz – für Mehrzweck-, Ganztags- und Inklusionsräume. In Zahlen sind das insgesamt rund 200 Quadratmeter. Zum anderen ist die Turnhalle baulich abgängig und es bestehen sanierungs- und brandschutztechnische Bedarfe. Im März dieses Jahres wurde die Verwaltung vom Rat der Gemeinde damit beauftragt, zwei mögliche Varianten, die eine Lösung darstellen,...

  • Wilnsdorf
  • 11.10.19
  • 630× gelesen
Lokales
Das wahrlich nicht kleine Dach der BBS auf dem Molzberg muss saniert werden werden. Im oberen Bereich sind die Dachdecker fast fertig, nun muss weiter unten noch die alte Kiesschicht entfernt werden, um die Bitumenbahnen erneuern zu können.
3 Bilder

Baumaßnahmen an weiterführenden Schulen
Handwerker statt Schüler

thor Betzdorf/Kirchen. Sollten die Schüler der IGS Betzdorf-Kirchen künftig mit schlechten Noten in Bio, Chemie und Physik nach Hause kommen, dann gibt es keine Ausreden mehr. Nicht mit einer derartigen technischen Ausstattung: Im Schulgebäude am Struthof werden derzeit die naturwissenschaften Räume auf den modernsten Standard gebracht. „Alles komplett raus – alles komplett neu.“ So bringt Oliver Weber die derzeit laufende Sanierung auf den Punkt. Im Gegensatz zu manchen Schülern hat der...

  • Betzdorf
  • 16.07.19
  • 302× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.