Sanitäter

Beiträge zum Thema Sanitäter

LokalesSZ
Die am Krankenhaus in Kirchen angedockte Bereitschaftsdienstzentrale wird vom Weihnachtsabend bis zum Neujahrstag lediglich von 19 Uhr bis 23 Uhr, geöffnet sein.

Zusätzliche Belastung der Krankenhäuser
Rüddel kritisiert Notfallversorgung

sz Kreis Altenkirchen. Ein Versorgungsrisiko, verursacht durch die Kassenärztliche Vereinigung, befürchtet der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel bei der Notfallversorgung im Landkreis Altenkirchen. „Scheinbar kann die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz die Notfallversorgung im AK-Land nicht sicherstellen. Dies bedeutet einerseits ein Versorgungsrisiko für die Bürgerinnen und Bürger sowie eine zusätzliche Kosten- und Arbeitsbelastung für die Krankenhäuser“, befindet Erwin...

  • Altenkirchen
  • 14.12.21
KulturSZ
Nicht nur auf Großveranstaltungen– wie etwa KulturPur auf der Ginsberger Heide (Bild) – tragen Sanitäts- und Rettungsdienste zum Wohlergehen der Besucher und Mitwirkenden bei. Auch anderweitig leisten Hilfsorganisationen wertvolle Arbeit.
2 Bilder

Veranstaltungsausfälle bescheren dem DRK keine „Kurzarbeit“
Cordula Grün vs. Corona Rot

ph Siegen. Wie bieten Hilfsorganisationen dem Virus die Stirn? Dieser Spaßbremse, die unser gesellschaftliches Leben auf praktisch allen Ebenen lähmt? Schließlich stecken auch DRK, Malteser, Johanniter & Co. zwangsläufig mittendrin im Schlamassel. Beim DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein erkundigte sich die SZ beispielhaft über Stimmungs- und Einsatzlagen während der Krise. KulturPur, Apollo-Biennale, Siegtal Pur oder Siegerländer Firmenlauf bilden bloß die Speerspitze der Veranstaltungen,...

  • Siegen
  • 10.11.20
Lokales

"Hilfloser" Mann schlägt um sich
31-Jähriger attackiert Sanitäter und Polizisten

sz Betzdorf. Eine Meldung über einen hilflosen Mann ging am Donnerstag Gegen 23.20 Uhr bei der Polizeidienststelle Betzdorf ein. Rettungsdienst und eine Streifenwagenbesatzung entdeckten den offensichtlich unter dem Einfluss psychoaktiver Substanzen und Alkohol stehenden 31-Jährigen in der Nähe eines Elektromarkts. Als die Rettungssanitäter den Transport ins Krankenhaus vorbereiteten, schlug und trat der Mann plötzlich in Richtung der Helfer. Dies hatte eine Fixierung zur Folge. Auch dabei...

  • Betzdorf
  • 11.09.20
Lokales
Bei der Kollision mit dem Pkw erlitt der Radfahrer schwere Kopfverletzungen. Foto: kay

Rettungssanitäter und Polizisten verletzt
Radfahrer rastet völlig aus

sz Weidenau.  Ein Fahrradfahrer war am Montagabend in einen Verkehrsunfall verwickelt. Beim Unfall verletzte er sich so schwer, dass er notärztlich behandelt werden musste.  Auf der Fahrt ins Krankenhaus randalierte der alkoholisierte Radler im Rettungswagen. Während der Behandlung im Krankenhaus steigerte er sich völlig in Rage, schlug um sich und verletzte drei Polizeibeamte. Zum Unfallgeschehen: Gegen 19.30 war ein 40-Jähriger mit seinem Pkw auf dem Stockweg bergab unterwegs. An der...

  • Siegen
  • 28.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.