Schäferhund

Beiträge zum Thema Schäferhund

Lokales SZ-Plus
Nalah wurde nur vier Monate alt: Vermutlich schluckte die Hündin am Kindelsberg einen Giftköder und starb noch am gleichen Tag in der Betzdorfer Tierklinik.

Schäferhündin wurde wohl vergiftet
Nalah starb qualvoll

cs Littfeld/Müsen. Der Facebook-Post von Jasmin Koke schlug hohe Wellen, wurde (Stand: 29. August) 824 Mal geteilt. Am 26. August appellierte die Müsenerin an „alle Hundehalter im Raum Hilchenbach (Müsen Richtung Kindelsberg Waldpfad Stolleneingang ,wilder Mann’ bis Kindelsbergturm) ihre Hunde an der kurzen Leine zu halten und achtsam zu sein“. Ihre vier Monate alte Schäferhündin Nalah habe sie auf „qualvolle und schmerzliche Art“ verloren. Jasmin Koke hat keinen Zweifel: Ihr geliebter...

  • Hilchenbach
  • 29.08.19
  • 5.461× gelesen
Lokales
Zwei Schäferhunde haben zwei Kinder angegriffen.

Neunjährige schwer verletzt
Schäferhunde griffen zwei Kinder an

sz Hofolpe. Im Bereich der Hofolper Straße im Kirchhundemer Ortsteil Hofolpe ereignete sich am Montag gegen 14.10 Uhr ein schwerer Beißvorfall, bei dem zwei Neunjährige Verletzungen erlitten. Eine Hundebesitzerin war mit ihren beiden Schäferhunden im Wald spazieren, als sie eine Feriengruppe bemerkte. Nach eigenen Angaben wollte sie die Hunde noch anleinen, doch der erste rannte direkt auf die Gruppe zu. Der zweite ließ sich abrufen, riss sich aber wieder los und folgte dem ersten. Die Hunde...

  • Kirchhundem
  • 30.07.19
  • 1.674× gelesen
Lokales

Gespickten Köder gefressen
Schäferhund wurde vermutlich vergiftet

sz Grevenbrück. Ein 29-Jähriger erstattete am Dienstag auf der Polizeiwache in Lennestadt Anzeige, da sein Hund wahrscheinlich an den Folgen einer Vergiftung gestorben ist. Er gab zu Protokoll, dass er bereits am 11. Juli mit seinem Schäferhund im Bereich des Wanderparkplatzes „Foerder Linde“ in Grevenbrück spazieren gegangen sei. Der Hund sei frei herumgelaufen und habe vermutlich dabei einen mit Gift gespickten Köder gefressen, da er wenig später Vergiftungserscheinungen aufgewiesen und der...

  • Lennestadt
  • 17.07.19
  • 952× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.