Schönau

Beiträge zum Thema Schönau

Lokales
Renate Zeppenfeld hat nach dem „Shutdown“ erstmal eine Grundreinigung vorgenommen – die blitzblank polierten Gläser sind nun mit einem großen weißen Tuch verdeckt, sie werden nicht gebraucht und erst dann wieder herausgeholt, wenn mit der Wiedereröffnung erneut alles auf Hochglanz gebracht werden muss. Doch wann das sein wird, kann derzeit niemand sagen. „Diese Ungewissheit bereitet mir Sorgen“, so die Chefin vom Hotel-Restaurant Zeppenfeld in Wenden.   Foto: yve
3 Bilder

Von „auf Null“ bis zum „Drive-in“

yve ■ Die rasche Ausbreitung von Covid-19 und der damit verbundene Corona-Shutdown war für die Gastronomiebetriebe in der Region ein tiefgreifender Einschnitt. Nur wenige Tage nach der Kontaktsperre blieben Restaurants, Kneipen und Cafés unter bestimmten Sicherheitsauflagen geöffnet, dann fiel der Vorhang – Kurzarbeit statt Kommunion, Hochzeiten, Geburtstage und Thekenbetrieb. Mehr als drei Wochen sind seitdem vergangen. Wie haben die Gastronomen diese Zeit erlebt? Was sagt ihr Blick in die...

  • Stadt Olpe
  • 08.04.20
  • 229× gelesen
Lokales
Rosenmontagszug in Schönau.
88 Bilder

„Da Zuch kümmet“ in Schönau
Jecken im Wendschen trotzen dem Regen

soph Schönau. Beim Blick auf den Regenradar war eines vollkommen klar: Der Rosenmontagszug in Schönau würde eine sehr nasse Veranstaltung werden. Und tatsächlich meinte es das Wetter nicht gut mit den Jecken im Wendschen – es regnete durch und die Temperaturen rund um den Gefrierpunkt halfen auch nicht weiter. Doch eines war schnell klar: Vom Regen lassen sich weder die zahlreichen Besucher noch die Zugteilnehmer die Laune verderben. Die Fußgruppen hatten sich über die Kostüme durchsichtige...

  • Stadt Olpe
  • 24.02.20
  • 618× gelesen
Lokales
Einzug bei der Altweiberparty des Karnevalsvereins Schönau/Altenwenden.
83 Bilder

Karnevalsverein feiert im Festzelt
Altweiberparty mit Gänsehautmomenten

soph Schönau. Jedes Herz, das auch nur ein klein wenig für Karneval schlägt, muss bei der Altweiberparty des Karnevalsvereins (KV) Schönau/Altenwenden höher schlagen. Denn das, was die Vereinsmitglieder da Jahr für Jahr als Auftakt zu den „tollen Tagen“ auf die Beine stellen, kann sich wirklich sehen und hören lassen. Die Qualität der Darbietungen der einzelnen Gruppen – ob Garde- oder Showtanz, ob Männerballett oder Turnverein, ob Eigengewächs oder (traditioneller) Gast aus befreundetem Verein...

  • Stadt Olpe
  • 21.02.20
  • 892× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.