Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

LokalesSZ
Als vor dreieinhalb Jahren Christine Liedtke mit weiteren Wittgensteinern Tansania besuchte, da trafen sie Teenager aus dem Schulstipendiaten-Programm, die T-Shirts gestalteten – genau wie wenige Wochen zuvor Bad Berleburger Jugendliche.

Toller Erfolg für Primary School
Schulstipendien-Programm für Ngerengere

sz Bad Berleburg. Nachdem Martin Luthers Thesen-Anschlag an der Tür der Wittenberger Schlosskirche die Reformationsbewegung ausgelöst hatte, forderte der Reformator vor 500 Jahren in seiner Schrift „An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung“ unter anderem auch ein staatliches Bildungswesen. In den Fußspuren des Humanismus und auf dem Weg zur Aufklärung war Martin Luther und den übrigen Reformatoren die Bildung als Grundwert und für breite...

  • Bad Berleburg
  • 27.12.21
LokalesSZ
Demokratie wagen – und das bereits in jungen Jahren: Ein Teil der Schülervertreter des Johannes-Althusius-Gymnasiums freute sich gemeinsam mit Moderator Robin Saßmannshausen (Bildmitte hinter dem Rednerpult) über die Wanderausstellung des Landtags NRW, die ab jetzt für zwei Wochen im Mensabereich zu entdecken ist.
2 Bilder

Wanderausstellung des Landtags NRW
Grundpfeiler der Demokratie

ll Bad Berleburg. „Würden Kinder diese Welt regieren, müsste keiner hungern oder frieren“ – mit dieser Textzeile aus dem Song „Ruiniert“ von Sarah Connor brachte die Schulband des Johannes-Althusius-Gymnasiums (JAG) am Montagmorgen in der Aula auf eindrückliche Weise die Kernbotschaft der Veranstaltung zum Ausdruck. Anlass war die offizielle Eröffnung der Wanderausstellung des Landtags NRW, die für die nächsten zwei Wochen im Mensabereich der Schule zu sehen ist. Landtag hautnah am...

  • Bad Berleburg
  • 07.12.21
Lokales
 Laut Schüler-Prognose könnte es in Zukunft für die Grundschule Aue-Wingeshausen knapp werden mit der Mindestschülerzahl von 15.

Keine Schließung der Grundschulen
169 Schulanfänger in Bad Berleburg

vö Bad Berleburg. Der Fortbestand der sechs Bad Berleburger Grundschul-Standorte in Aue/Wingeshausen, Berghausen, Schüllar/Wemlighausen, Dotzlar, Elsoff und in der Kernstadt ist gesichert – auch langfristig. „Es gibt keine Planung der Stadtverwaltung, irgendeine Schule mit einem Schließungs-Szenario zu versehen“, unterstrich Fachbereichsleiterin Regina Linde am Mittwochabend in der Sitzung des Ausschusses für Soziales, Bildung, Sport und Kultur. Wie berichtet, gehen zum Schuljahresbeginn...

  • Bad Berleburg
  • 02.12.21
LokalesSZ
Die Schüler des Johannes-Althusius-Gymnasiums werden bei der Berufswahl nicht allein gelassen. Das JAG hat ein eigenes Berufsorientierungs-Büro eingerichtet und bietet zahlreiche Veranstaltungen, Informationen, Vorträge und Module an.

Berufsorientierungsbüro am Gymnasium
Das JAG hilft bei der Berufswahl

howe Bad Berleburg. Eine Vorbereitung auf Studium oder Beruf an den Schulen steht und fällt immer mit den Lehrern und Kooperationspartnern, die den Schülern Perspektiven für das Leben nach der Schule eröffnen. Im Falle des Johannes-Althusius- Gymnasiums (JAG) in Bad Berleburg haben die jungen Leute riesiges Glück. Denn mit Christiane Biechele und Heike Reinhard hat das JAG zwei engagierte Kolleginnen, die ihre Aufgabe mit ganz viel Herzblut wahrnehmen. Und wenn beide bei der Vorstellung der...

  • Bad Berleburg
  • 24.11.21
Lokales
Das Hygienekonzept des Johannes-Althusius-Gymnasiums hat im Wesentlichen dazu beigetragen, dass sich im vergangenen Schuljahr von den rund 500 Schülern offensichtlich niemand mit dem Coronavirus infizierte.

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Bildung
Digital-Unterricht hat nicht alle erreicht

ako Bad Berleburg. E-Learning, Notbetreuung oder Schnelltests: Die Corona-Pandemie, aber auch die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus haben für den schulischen Bereich viele – und oft auch gravierende – Auswirkungen auf alle Mitglieder der Schulgemeinschaft. Die Vertreterinnen und Vertreter der Bad Berleburger Schulleitungen berichteten jüngst im Ausschuss für Soziales, Bildung, Sport und Kultur über ihre Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr. ►Grundschulen: Als ein großes „Hin und Her“...

  • Bad Berleburg
  • 08.07.21
Lokales
Die Absolventen des Berufskollegs Wittgenstein erhalten in kleinem Rahmen ihre Abschlusszeugnisse.
2 Bilder

Die Absolventen des Berufskollegs Wittgenstein
Bildungsmöglichkeiten sind vielfältig

sz Bad Berleburg. Am Berufskolleg Wittgenstein (BKW) in Bad Berleburg wurden in kleinem Rahmen jetzt die Abschlusszeugnisse an die Absolventinnen und Absolventen der verschiedenen Bildungsgänge überreicht. Die erfolgreich abgeschlossenen Bildungsgänge vermitteln nicht nur allgemeinbildende Abschlüsse vom Hauptschulabschluss über den mittleren Schulabschluss bis zur Fachhochschulreife, sondern umfassen auch die ganze Bandbreite der beruflichen Bildungsmöglichkeiten, die von der...

  • Bad Berleburg
  • 06.07.21
LokalesSZ
Die Hauptschule ist, anders als im Landestrend, eine in Bad Berleburg fest etablierte Schulform – und bleibt das auch in Zukunft.

Schulform in Bad Berleburg stabil
Zwei Eingangsklassen für die Hauptschule

vö Bad Berleburg. Die Stadt Bad Berleburg ist mit ihren drei weiterführenden Schulen weiterhin stabil unterwegs. In der Sitzung des Ausschuss für Soziales, Bildung, Sport und Kultur am Mittwochabend im Bürgerhaus am Markt präsentierte die Verwaltung Anmeldezahlen, die in vielerlei Hinsicht optimistisch stimmen. Nach Abschluss des Verfahrens erwarte die Kommune im kommenden Schuljahr 2021/2022 folgende Schülerzahlen im fünften Jahrgang: Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Hauptschule: 27 (2020: 28),...

  • Bad Berleburg
  • 24.06.21
LokalesSZ
Einsatzkräfte der Polizei und Mitarbeiter des Ordnungsamtes klärten in Bad Berleburg die Schüler des Johannes-Althusius-Gymnasiums über die derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln auf.

Polizei klärt Schüler des Johannes-Althusius-Gymnasiums auf
Corona-Regeln missachtet?

ako Bad Berleburg. Es ist kein Geheimnis, dass die Oberstufen-Schüler des Johannes-Althusius-Gymnasiums in Bad Berleburg während ihrer Pausen das Schulgelände verlassen und sich vor dem ehemaligen Kinogebäude treffen. Ebenso ist es allgemein bekannt, dass es sich einige von ihnen auch gerne auf den nahe liegenden und öffentlichen Sitzgelegenheiten gemütlich machen. Doch halten sie sich in Coronazeiten dabei an die geltenden Abstands- und Hygieneregeln? Das wollten Einsatzkräfte der Polizei und...

  • Bad Berleburg
  • 29.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.