Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

LokalesSZ
Gerade Kindern wird in Zeiten der Pandemie viel abverlangt. Der Kinderschutzdienst nimmt ihre Interessen besonders in den Blick und möchte dazu anregen, ihre Erfahrungen mit dem Lockdown mehr zu würdigen.

Kinderschutzdienst nimmt Interessen der Kinder besonders in den Fokus
Homeschooling und Lockdown hallen nach

damo Kirchen. „Die Kinderrechte sind in der Pandemie oft vergessen worden“: Das Fazit von Melanie Jung nach anderthalb Jahren ständigem Hin und Her zwischen Lockdown und Lockerung fällt ernüchternd aus. Abgeriegelte Spielplätze, kaum Kontakte, Lernen auf Distanz: All das hat die Kinder vor neue Herausforderungen gestellt, und „all das war bei den Strategien für den Umgang mit der Pandemie nicht in den Köpfen“, sagt die Sozialpädagogin. Grund genug für den DRK-Kinderschutzdienst, die Frage...

  • Kirchen
  • 12.07.21
LokalesSZ
Auch im Kreis Altenkirchen dürfen Schülerinnen und Schüler nur am Unterricht teilnehmen, wenn sie zwei Mal pro Woche einen Corona-Selbsttest absolvieren. Die SZ hat bei zwei Schulen nach den Erfahrungen der vergangenen Wochen gefragt.

Ob Gymnasium oder Grundschule
Corona-Tests sind ein "Erfolgsmodell"

nb Betzdorf/Weitefeld. Neben Englisch, Chemie oder Erdkunde steht am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium jeweils montags und mittwochs noch etwas auf dem Stundenplan: die Corona-Selbsttests. Denn seit einigen Wochen heißt es schließlich auch in den Schulen im AK-Land: Stäbchen raus, Test! Die SZ hat jetzt exemplarisch bei zwei Schulen nachgefragt, wie es denn so läuft mit der Zusatzaufgabe für Schüler und Pauker. Wie das Lernen von Vokabeln oder Formeln ist das Prozedere inzwischen zur schulischen...

  • Betzdorf
  • 10.05.21
Lokales
Die Drittklässler Jonah (M.) und Pascal (r.) nehmen sich selbst einen Nasenabstrich für den Schnelltest. Lehrerin Stefanie Peter macht es vor.

Schulträger kümmert sich selbst um Versorgung
Schnelltsets für alle

rai Scheuerfeld. „Das war kitzelig“: Der achtjährige Pascal und der neunjährige Jonah hatten sich ein Wattestäbchen in beide Nasenlöcher gesteckt und gedreht. Lehrerin Stefanie Peter machte es vor. Die Watte kam in ein Röhrchen mit einer Flüssigkeit, vier Tropfen davon brauchte es für den Schnelltest. Nach etwas Geduld ist nur der obligatorische Teststrich zu sehen. Alles ist gut. Diese Szene wiederholte sich in allen Klassen der Kolbe-Grundschule. Das Heft – oder besser den Schnelltest – hatte...

  • Gebhardshain
  • 26.03.21
Lokales

Abendfüllender Youtube-Clip
Varieté in "Lockdown-Edition"

nb Betzdorf. Die Lockenwickler saßen, Kaltgetränke standen in heimischen Gefilden bereit: Am Samstagabend hatte das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium wieder zum Varieté geladen – in der „Lockdown-Edition“. Normalerweise geht alle zwei Jahre in der Aula der Betzdorfer Schule die Post ab, wenn Schüler auf der Bühne mit Tanz, Sketchen, Musik und vielem mehr ihre Talente zeigen. Corona aber bewies sich dieses Mal als Partycrasher und so wurde an einer Alternative gebastelt: „Varieté digital“. In einem...

  • Betzdorf
  • 01.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.