Alles zum Thema Schützenfest

Beiträge zum Thema Schützenfest

Lokales
Claudia Bald machte am Wochenende beim Vogelschießen des Schießvereins Hemschlar alles klar. Sie regiert mit Ehemann Helmut. Foto: schn

Schießverein feierte Schützenfest
Claudia Bald ist Königin von Hemschlar

schn Hemschlar. „Eigentlich wollten wir um elf wieder zuhause sein“, sagte Claudia Bald nur wenige Minuten nach dem Vogelschießen in Hemschlar. Kurz zuvor hatte sie den Vogel nach dem 168. Schuss von der Stange geholt und war die neue Schützenkönigin geworden. Auf die Frage, ob sie gemeinsam mit ihrem Mann Helmut, nebenbei noch 1. Vorsitzender des Schießvereins Hemschlar, regieren werde, antwortete Claudia Bald mit einem Grinsen: „Wenn er das will, ich habe ihn noch nicht gefragt.“ Natürlich...

  • Bad Berleburg
  • 16.06.19
  • 359× gelesen
Lokales
Zum 65-jährigen Bestehen des Schützenvereins Fischelbach gelang Marius Weil der Meisterschuss. Er regiert fortan mit Königin Larissa Reuter und dem Hofstaat das Schützenvolk. Foto: vs

Schützenverein feiert 65-jähriges Bestehen
Marius Weil ist der neue Regent in Fischelbach

vs Fischelbach. Den Meisterschuss beim Fischelbacher Schützenverein erzielte Marius Weil bei seinem dritten Durchgang. Dass Larissa Reuter die Königin an seiner Seite wurde, entschied sich spontan am Schießstand. „Ich habe bereits gestern Abend am Schießstand gemerkt, was ich getan habe“, gestand der 21-jährige Neukönig am Samstag. Larissa Reuter blickte ihren neuen Aufgaben absolut optimistisch entgegen: „Wir freuen uns sehr und hoffen, dass es ein schönes Jahr wird.“ „Einigkeit macht...

  • Bad Laasphe
  • 16.06.19
  • 327× gelesen
Lokales
Der Schießverein Erndtebrück feierte am Samstagabend sein Schützenfest und krönte dabei die beiden neuen Könige: Hermann Wörster bei den Erwachsenen und Lara Althaus bei der Jugend. Mit im Bild sind die übrigen Preisträger. Foto: Björn Weyand
6 Bilder

Fest des Schießvereins Erndtebrück
Alle Preise weg – da musste eben der Titel her

bw Erndtebrück. Als Hermann Wörster die Königskette des Schießvereins Erndtebrück von Vorgänger Albrecht Menn übernommen hatte, standen direkt zwei schöne Aufgaben an: ein Schluck frisches Bier aus dem Königsglas und danach der Salut einer vierköpfigen Abordnung der Erndtebrücker Gewehrgruppe. Danach wussten wohl auch die Letzten, dass am Fuchsrain ein neuer König Einzug gehalten hat. Dass Hermann Wörster bereits am Vatertag den Königsvogel des Schießvereins erlegt und sich damit gegen fast...

  • Erndtebrück
  • 16.06.19
  • 482× gelesen
Lokales
Das neue Birkelbacher Schützenkönigspaar heißt Michael und Kim Pilz. In den kommenden zwölf Monaten werden sie mit ihrem Hofstaat den Schützenverein repräsentieren. Vorne im Bild ist der Geck Guido Mehrländer zu sehen. Fotos: schn
2 Bilder

Schützenfest in Birkelbach
Das Königspaar pendelt für die Festbesuche ein

schn Birkelbach. Das Birkelbacher Schützenfest ist längst für seine langen und spannenden Vogelschießen bekannt. Dieser „Tradition“ wurde der Schützenverein auch in diesem Jahr wieder gerecht. Der 1. Vorsitzende Heiko Strack witzelte: „Bei uns dauert es eben immer etwas, bis der Vogel fällt, dafür kann den Birkelbachern keiner vorwerfen, wir hätten keine Spannung.“ Die drei zum Schluss verbliebenen Bewerber taten sich mit dem abermals zähen Königsvogel schwer. Schließlich mussten die Reste...

  • Erndtebrück
  • 10.06.19
  • 623× gelesen
Lokales
Die Insignienschützen und der neue Schützenkönig Lukas Engelhard (2. v. r.) präsentieren voller Stolz ihre Errungenschaften.  Foto: Verein

Schützenverein Struthütten
Neue Könige ermittelt

sz Struthütten. 28 Schützen traten jetzt zum Königsschießen in Struthütten an. Die Ergebnisse teilte der Schützenverein in einer Pressemitteilung mit. Die Insignienschützen sind Anne Will (Krone, 20. Schuss), Kevin Baumann (Zepter, 6. Schuss), Carsten Fischbach (Apfel, 26. Schuss), Angelika Dörr (rechter Flügel, 46. Schuss) und Patrick Dörr (linker Flügel, 43. Schuss). Nach einer kurzen Pause galt es dann, einen Schützenkönig oder eine Schützenkönigin zu ermitteln, dazu traten 16 Schützen...

  • Neunkirchen
  • 06.06.19
  • 83× gelesen
Lokales
In Müsen stand in diesem Jahr neben dem Königs- auch ein Kaiserschießen an. Grund genug für alle Beteiligten, sich nach der Krönung für dieses Gruppenbild zusammenzufinden.  Foto: tom

Doris Hinkel schoss den Adler
Müsen feiert seine Königin

tom Müsen. Das Schießen um den Königstitel in Müsen gestaltete sich auch in diesem Jahr wieder sehr lebhaft. Viele Gäste folgten der Einladung, um am Samstagnachmittag beim Schützenfest auf dem Vereinsgelände in der Brombach mitzufeiern. Musikalisch begleitet wurden die Feierlichkeiten durch den Tambourcorps Müsen und den Musikverein Müsen. 16 Teilnehmer begaben sich an das Gewehr, um sich beim Schießen auf den Königstitel zu bewerben. Die Krone sicherte sich Birgit Kolb bereits nach 30...

  • Hilchenbach
  • 03.06.19
  • 77× gelesen
Lokales
Gekrönte Häupter und ihr Hofstaat: Katrin Benfer und Jan Maier sind das neue Königspaar des Schützenvereins Glashütte (Bildmitte l.), Karl-Heinz und Christel Stöcker (Bildmitte r.) sind das neue Kaiserpaar. Der Verein feierte sein 70-jähriges Bestehen. Foto: lh

Schützenfest in Glashütte
Hut ziehen vor der Leistung der Gründer

lh Glashütte. Bei schönstem Wetter und bester Schützenfest-Laune setzte der Schützenverein Glashütte sein Fest als erster Verein der Saison im oberen Lahntal am Samstagabend gebührend fort. Nachdem bereits am Donnerstag das Vogelschießen am Siegerwald ausgetragen wurde, erfolgte nun die feierliche Krönung der neuen Majestäten. Im Vordergrund standen das 70-jährige Vereinsbestehen des Schützenvereins sowie die Übergabe der Kaiserwürde. „Als am 30. Juli 1949 im Gasthof Dornhöfer einige Männer...

  • Bad Laasphe
  • 02.06.19
  • 414× gelesen
Lokales
Nach dem vom Schützenverein ausgerichteten Stadtkaiserschießen posierten die erfolgreichen Schützinnen und Schützen für ein Gruppenfoto. Roland Bauch (r.) übergab mit dem Adler auch seinen Kaisertitel an Roland Hundt (4. v. l.).

Stadtkaiserschießen in Kaan
Roland Hundt triumphiert

tom Kaan-Marienborn. Es war wieder ein spannendes Schießen um den Titel des Stadtkaisers. In diesem Jahr fiel dem Schützenverein Kaan-Marienborn die Ehre zu, den Wettkampf auszurichten. Zunächst eröffnete der Spielmannszug Gosenbach, der die Veranstaltung bis zu ihrem Ende musikalisch begleitete, die Feierlichkeiten. Kurz darauf ergriffen der 1. Vorsitzende des Stadtverbandes Siegener Schützenvereine, André Hähner, Siegens Bürgermeister Steffen Mues und der noch amtierende Stadtkaiser Arnold...

  • Siegen
  • 02.06.19
  • 24× gelesen
Lokales
2 Bilder

Vogelschießen am Fuchsrain
Hermann Wörster erlegte den Vogel beim SV Erndtebrück

bw Erndtebrück. Hermann Wörster ist neuer Schützenkönig des Schießvereins Erndtebrück. In einem sehr spannenden Wettkampf setzte er sich am Vatertag gegen acht andere Kandidaten durch und erlegte schließlich um 16.50 Uhr die Reste des Holzvogels. Anschließend ließen die Kameraden ihren neuen König hochleben (linkes Bild). Zuvor war der Königsvogel bereits vorzeitig zum Abschuss freigegeben worden, obwohl der rechte Flügel noch nicht gefallen war: Von der Schwinge waren aber nur noch Reste...

  • Erndtebrück
  • 30.05.19
  • 22× gelesen
Lokales
Ein strahlendes Königspaar: Schützenkönig Volker Gronau mit seiner Königin Damaris Schuldes.
3 Bilder

Schützenfest in Herzhausen
Neuer Schützenkönig gekrönt

hmw Herzhausen. Einmal auf dem Schützenfest des Schützenvereins Herzhausen König zu werden – davon träumen so manche Schützen. Am vergangenen Wochenende war es wieder so weit. Nach der Kranzlegung am Ehrenmal am Samstagmorgen ging es zunächst unter Begleitung des Spielmannszugs 1950 zum Vogelschießen in die Preußbach. Dort begrüßte Sonja Kettner alle Gäste und die 21 Schützen. Gleiches machte Netphens Bürgermeister Paul Wagener, der auch den Ehrenschuss abgab. 205. Schuss holte den Vogel von...

  • Netphen
  • 28.05.19
  • 18× gelesen
Lokales

Neue Majestäten
Schützen feiern über Christi Himmelfahrt

sz Netphen-Salchendorf. Die Schützenbruderschaft „St. Hubertus“ Salchendorf/Helgersdorf 1957 feiert ihr Schützenfest getreu der Tradition von Christi Himmelfahrt bis zum darauffolgenden Wochenende auf dem Festplatz „In der Simmelsbach“. Es beginnt mit dem Jugendvogelschießen am Himmelfahrtstag um 12.30 Uhr, für musikalische Unterhaltung sorgt die Musikkapelle Salchendorf. „Die Schüsse mit dem Schwarzpulver-Vorderladern werden der Höhepunkt sein, die zuletzt auf den Rumpf des Holzaars abgegeben...

  • Netphen
  • 24.05.19
  • 16× gelesen
Lokales

Glashütter Schützen bereiten das Fest vor

sz Volkholz/Glashütte. Der Schützenverein Glashütte plant mehrere Arbeitseinsätze zur Vorbereitung auf das Schützenfest. Los geht es am morgigen Samstag, 18. Mai, um 8 Uhr beim Schützenhaus am Siegerwald. Weitere Arbeitseinsätze folgen am Freitag, 24. Mai, ab 16 Uhr, am Samstag, 25. Mai, ab 8 Uhr sowie von Montag, 27. Mai, bis Mittwoch, 29. Mai, jeweils ab 16 Uhr.

  • Bad Laasphe
  • 16.05.19
  • 4× gelesen