Schützenhaus

Beiträge zum Thema Schützenhaus

LokalesSZ
t Die ersten Steine sind gesetzt: Der 1. und der 2. Vorsitzende des St.-Helena-Schützenvereins, Stefan Clemens und Michael Schreier (v. l.), freuen sich über den Baufortschritt auf dem Schützenplatz. t Kleines Bild: So soll das neuen Vereinsheim der St.-Helena-Schützen aussehen.

Neubau schreitet voran
Schützenverein Elben profitiert vom „Dorferneuerungsprogramm“

yve Elben.  „Das geht ja richtig vorwärts“, sagt ein Elbener als er aus seinem Auto steigt. „Hier kommen viele vorbei, um sich die Baustelle anzuschauen“, so Stefan Clemens. Der 1. Vorsitzende des St.-Helena-Schützenvereins schaut auf die voranschreitenden Arbeiten. „Das ist ein Jahrhundertprojekt.“ Er erinnert sich an den Anruf von Jochen Ritter. In dem Moment, als der heimischer CDU-Landtagsabgeordnete ihm mitgeteilt habe, dass der geplante Neubau auf dem Schützenplatz mit dem Höchstsatz...

  • Wenden
  • 20.11.21
Lokales
Die Feuerwehr hatte die Lage schnell im Griff.
7 Bilder

Polizei ermittelt hinsichtlich Brandstiftung
Feuer in altem Schützenhaus

kay Hainchen. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften wurde am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr nach Hainchen gerufen. Gemeldet war ein Brand im  leerstehenden ehemaligen Schützenhauses (oberhalb des Dorfes), dass schon länger als herrenloser Schandfleck gilt. Herrenloses Schützenhaus sucht Besitzer Polizei ermittelt wegen möglicher BrandstiftungSchon aus der Ferne waren Rauchwolken auszumachen. Unter schwerem Atemschutz erkundeten die Einsatzkräfte die Lage. Ein altes Bett oder Sofa war in Brand...

  • Netphen
  • 11.09.21
Lokales
Zerbrochene Scheiben und noch viel mehr Unschönes: so präsentiert sich das Schützenhaus in Hainchen.
4 Bilder

"Schandfleck an der Westfälischen Pforte"
Herrenloses Schützenhaus sucht Besitzer

ihm Hainchen. Das grüne Schild „Schützenhaus zur Höhe Hainchen“ mit der Werbung der Irle-Brauerei ist wohl noch der am besten erhaltene Teil dieses Gebäudes. Ansonsten: zerbrochene Fensterscheiben, gesplitterte Glasbausteine, zerschlagenes Inventar und Müll hinter der sperrangelweit offenstehenden Tür, ein verwahrlostes Grundstück. Das Schützenhaus auf der Haincher Höhe steht seit zehn Jahren leer – und es hat keinen Besitzer. Nun war der „Schandfleck an der Westfälischen Pforte“ Thema im...

  • Netphen
  • 22.06.21
LokalesSZ
Das Projektteam „Dorfladen“ (v. l.): Olaf Arns, Stefan Klör, Jochen Bruch und Stefan Clemens.
2 Bilder

Projekt Dorfladen erfährt einstimmige Unterstützung

baka ■ Die Projektgruppe „Dorfladen“ der Zukunfts-Werkstatt Ottfingen (ZWO), hatte am Sonntagvormittag zu einer Dorfversammlung in das Schützenhaus eingeladen – und es herrschte ein unglaublicher Andrang. „Wir hatten gehofft, dass es voll wird und mit gut 100 Personen gerechnet, aber dass es jetzt 200 geworden sind, damit haben wir nicht gerechnet“, freute sich Olaf Arns, Vorsitzender von ZWO und Mitglied der vierköpfigen Projektgruppe, über die große Beteiligung. Grund für die Dorfversammlung,...

  • Wenden
  • 11.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.