Schützenverein Berleburg

Beiträge zum Thema Schützenverein Berleburg

Lokales
Dicht an dicht verfolgen die Zuschauer alle Jahre wieder das Vogelschießen in Bad Berleburg. Das ist in Corona-Zeiten allerdings nicht möglich, nun erfolgte die Absage des Schützenfestes. Foto: Archiv

Auch das Jugendschützenfest fällt aus
Berleburger Schützen sagen ihr Hochfest ab

sz Bad Berleburg. Auch der Schützenverein Berleburg wird angesichts der Situation um das Coronavirus alle seine Vereinsaktivitäten bis einschließlich 31. August aussetzen, wie die drei Hauptleute Christian Hainbach, Michel Hildebrandt und Günther Strack mitteilten. Das Schützenfest am ersten Juli-Wochenende und das Jungschützenfest am 23. Mai sowie alle weiteren Vereinsveranstaltungen sind somit bis Ende August abgesagt. Für die beiden Schützenfeste werde es in diesem Jahr, unabhängig davon,...

  • Bad Berleburg
  • 28.04.20
  • 367× gelesen
Lokales SZ-Plus
Höhepunkt im Ehrungsreigen der Jahreshauptversammlung im Berleburger Bürgerhaus war die Würdigung der Jubilare für 50-jährige, 60-jährige und 70-jährige Treue zum Schützenverein Berleburg. Foto: wisi
2 Bilder

Schützenverein Berleburg
Klares Votum für den alten und neuen Vereinschef

wisi Bad Berleburg. Draußen grau und regnerisch, drinnen sprühten jedoch die Funken des Vertrauens. Bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Berleburg im Bürgerhaus stand am Samstagabend die geheime Wahl des 1. Vorsitzenden und Schützenhauptmanns Christian Hainbach auf der Tagesordnung. „Ich möchte wissen, wo ich bei euch stehe“, kündigte der Vorsitzende, der den Posten im vergangenen Jahr übernommen hatte, an. Bei stillem Getuschel gingen die Stimmzettel von Reihe zu Reihe. Gespannt...

  • Bad Berleburg
  • 23.02.20
  • 138× gelesen
Lokales
Das Berleburger Schützenfest kann kommen, das Bier hat die Probe bestanden. Davon überzeugten sich (v. l.) der 1. Vorsitzende Christian Hainbach, das amtierende Königspaar Lena Haas-Möldner und Pascal Bikar, der 3. Vorsitzende Günther Strack, Ursula Schneider, Ehrenvorsitzender Gerhard Reppel und der 2. Vorsitzende Michel Hildebrandt. Foto: schn

Traditionelle Bierprobe ist gelungen
Das Schützenfest in Bad Berleburg kann kommen!

schn Bad Berleburg. Das größte Schützenfest in Wittgenstein kann kommen! Die Kameraden des Schützenvereins Berleburg trafen sich am Samstag zu der traditionellen Bierprobe. In früheren Zeiten nahmen es die Schützen mit der Qualität des Festbieres genau und so wurden die Braumeister verpflichtet, vorab eine Probe zur Verkostung bereitzustellen. Zwei Wochen vor dem Schützenfest war so noch genug Zeit, neues Bier zu beschaffen. Heute – in Zeiten großtechnischer Fertigung auch bei Lebensmitteln...

  • Bad Berleburg
  • 25.06.19
  • 707× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.