Schaden

Beiträge zum Thema Schaden

Lokales
Die Einbrecher richteten einen hohen Sachschaden an.

Täter richten hohen Schaden an
Einbrecher wüten in Schule

sz Drolshagen. Unbekannte drangen in der Nacht zum Sonntag in ein Schulgebäude im Herrnscheider Weg ein. Dazu hatten sie eine Nebentür aufgehebelt. Die Täter durchsuchten zahlreiche Räume und Schränke. Dabei entwendeten sie zwar nach bisherigem Kenntnisstand nichts, aber beträchtlichen Sachschaden an. Die Kripo übernahm die Ermittlungen und sicherte die Spuren.

  • Drolshagen
  • 31.08.20
  • 55× gelesen
Lokales

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Ein Verkehrsunfall mit Verletzten hat sich am Donnerstag gegen 14.50 Uhr auf der L 512 in Kraghammer ereignet. Zunächst befuhr eine 52-Jährige mit ihrem Pkw die Straße aus Attendorn kommend. Ihr folgte ein 37-Jähriger mit seinem Pkw. Durch das hohe Verkehrsaufkommen kam es immer wieder zu „Stop and Go“-Situationen. In Höhe eines Parkplatzes beabsichtigte ein Autofahrer, mit seinem Pkw vor dem Wagen der 52-Jährigen nach links auf diesen einzubiegen. Die Pkw-Fahrerin bremste daraufhin ihr Auto...

  • Attendorn
  • 26.06.20
  • 123× gelesen
LokalesSZ-Plus
Mit brachialer Gewalt wüteten die unbekannten Täter in der Nacht zum Donnerstag auf dem Gelände des SGV-Heims in Wenden. Unter anderem warfen sie eine Scheibe ein und verbarrikadierten den Aufgang „mühevoll“ mit Bänken und Tischen.  Foto: hobö
4 Bilder

„Vandalen“ wüteten an gleich zwei aufeinanderfolgenden Abenden am SGV-Heim
„Das ist so traurig“

hobö Wenden. „Das ist so traurig, man bemüht sich nach Kräften, hier alles zu pflegen und zu hegen – und dann wird das ohne Sinn und Verstand zerstört.“ Sibille Niklas, Vorsitzende der SGV-Abteilung Wenden, rang am Donnerstagvormittag nach Worten. In der Nacht zuvor hatten Unbekannte an dem Vereinshaus in der Stemmicke in Wenden gewütet und mit brachialer Gewalt erheblichen Schaden angerichtet. Und damit nicht genug, bereits am folgenden Abend ereignete sich ein weiterer Vorfall: Schon...

  • Wenden
  • 31.01.20
  • 1.442× gelesen
Lokales
Trotz des heftigen Zusammenpralls kam bei dem Unfall niemand zu Schaden. Foto: kay

Hoher Sachschaden
Kollision auf Kreuzung

kay Trupbach.  Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro entstand am Mittwochvormittag bei einem Unfall auf der Freudenberger Straße. Der Fahrer eines VW-Caddy beabsichtigte,  von der Alten Freudenberger Straße kommend,  den Kreuzungsbereich in Richtung Trupbach zu queren. Verkehrsbedingt musste er dabei anhalten, um ein anderes Fahrzeug vorbeizulassen. Zwischenzeitlich war die Ampelanlage in seiner Fahrtrichtung auf Rot umgesprungen. Zu diesem Zeitpunkt befuhr der Fahrer eines...

  • Siegen
  • 08.01.20
  • 358× gelesen
Lokales

BMW-Fahrer ergriff zu Fuß die Flucht

sz Olpe. Mehrere Anrufer meldeten in der Nacht zum Sonntag gegen 1.05 Uhr einen Verkehrsunfall an der Erzbergerstraße in Olpe. Der Fahrzeugführer eines BMW mit OE-Kennzeichen hatte zuvor vermutlich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und gleich drei geparkte Autos beschädigt. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, konnten sie den Unfallverursacher jedoch nicht mehr antreffen. Laut Zeugenaussagen hatte er sich unmittelbar nach dem Geschehen zu Fuß...

  • Stadt Olpe
  • 08.12.19
  • 190× gelesen
Lokales

Wohnungsbrand in Maumke

Am Dienstagabend kam es an der Eichenstraße in Maumke zu einem Brand. Gegen 19.50 Uhr hielten sich zwei junge Frauen in einer Dachgeschosswohnung auf und hörten aus dem Badezimmer einen lauten Knall. Als die Wohnungsmieterin nachsah, stand das Badezimmer bereits in Flammen. Beide Frauen verließen sofort die Wohnung, verständigten die Feuerwehr Lennestadt und wurden anschließend von Rettungskräften betreut. Alle anderen anwesenden Bewohner des Hauses konnten rechtzeitig das Objekt verlassen. Der...

  • Lennestadt
  • 16.10.19
  • 305× gelesen
Lokales

Schwarzer BMW auf Parkplatz beschädigt

sz Siegen. Nur fünf Minuten parkte am Samstagnachmittag ein Mann seinen schwarzen BMW auf dem Parkplatz des Real-Markts an der Eiserfelder Straße. Als er aus dem Markt zurückkehrte, bemerkte er einen Schaden an der rechten Fahrzeugseite. Ein Unbekannter war vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen das Auto gefahren und hatte laut Polizei einen Schaden von über 1000 Euro verursacht.

  • Siegen
  • 14.10.19
  • 40× gelesen
Lokales

Ärgerliche Unfallflucht
Weißes Auto hinterließ Spuren

sz Olpe. Eine Autofahrerin parkte am Donnerstag zwischen 17.55 und 19.05 Uhr ihren Pkw rückwärts in einer Parkbox in Olpe auf dem Parkplatz Bleichewiese. Nach ihrer Rückkehr stellte sie auf der Beifahrerseite einen Schaden fest. Hier war weißer Farbabrieb vorhanden. Nach Angaben der Geschädigten habe beim Abstellen ein weißer Kleinwagen, möglicherweise ein Skoda „Citigo“, neben ihrem Auto gestanden. Der Schaden beträgt rund 500 Euro. Hinweise auf das unfallflüchtige Fahrzeug, das auf der...

  • Stadt Olpe
  • 16.09.19
  • 54× gelesen
Lokales
Ein 29-Jähriger ist mit seinem Ford in Lichtringhausen mit einem geparkten Pkw kollidiert.

Auto wurde 10 Meter nach vorn geschoben
Betrunkener Autofahrer fuhr gegen geparkten Pkw

sz Lichtringhausen. Ein 29-Jähriger ist mit seinem Ford am Donnerstagabend gegen 22.30 Uhr mit einem geparkten Pkw kollidiert. Er war auf der Alten Dorfstraße in Lichtringhausen aus Ebbelinghagen kommend in Richtung Plettenberger Straße unterwegs. Beim Vorbeifahren an einem am Fahrbahnrand geparkten Kia schätzte er den Seitenabstand falsch ein und kollidierte mit dem geparkten Wagen. Durch die Wucht des Aufpralls – der Kia wurde 10 Meter vom ursprünglichen Standort nach vorn geschoben – lösten...

  • Attendorn
  • 21.06.19
  • 213× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.