Schameder

Beiträge zum Thema Schameder

LokalesSZ
Es war kein Schönwetterflug: Die Cessna Skyhawk steht vor dem Start auf dem Flugplatzgelände in Schameder. Der Flug wird dann durch nichts gestört, abgesehen von ein wenig Seitenwind.
4 Bilder

Hinter der Fassade
Perspektivwechsel mit 160 Pferdestärken

vc Schameder. Der Hangar geht auf – und da steht sie: Die Cessna Skyhawk des Flugsportvereins (FSV) Schameder. „Es ist das Arbeitspferd für unsere Gastflüge. Wir können die Maschine locker aus dem Hangar ziehen“, sagt Max Steiner, Pilot des FSV Schameder und zieht die Cessna zum Rollfeld. Für die Samstags-Serie der Siegener Zeitung mit an Bord: SZ-Volontär Christian Völkel. Der Blick geht zum Windsack und zum Horizont. „Na, ein bisschen Wind haben wir. Wird schon passen“, meint der Flieger und...

  • Erndtebrück
  • 09.10.21
LokalesSZ
Das Feuerwehrgerätehaus in Schameder wird umfangreich um- und ausgebaut. Die Maßnahme ist ein zentraler Bestandteil des Brandschutzbedarfsplans der Edergemeinde. Das Land steuert 250 000 Euro hinzu, die Kosten steigen allerdings massiv.

Gerätehaus Schameder
Baukosten steigen um 70 Prozent

bw Schameder. Der An- und Umbau des Feuerwehrgerätehauses in Schameder wird teurer, als es die Gemeinde Erndtebrück veranschlagt hatte. Die gesamten Baukosten des ersten Bauabschnitts belaufen sich auf 447 642,09 Euro und bedeuten gegenüber dem Haushaltsansatz in Höhe von 264 800 Euro nun Mehrauszahlungen von insgesamt 182 842,09 Euro. Das ist eine Kostensteigerung von 70 Prozent. Diese höheren Kosten fallen außerdem in diesem Jahr in voller Höhe an, da die für 2021 eingeplanten Eigenleistungen...

  • Erndtebrück
  • 21.09.21
LokalesSZ
Der Gemischte Chor „Liederkranz“ hatte am Samstag den ersten Auftritt seit langer Zeit. Die Sängerinnen und Sänger gestalteten das Fest für den Glockenturm in Schameder.
2 Bilder

Neue Glocke
Der Heimatverein feiert die neue Glocke am Heimathäuschen in Schameder

bw Schameder. Endlich durfte sie kräftig läuten, die neue Glocke beim Heimathäuschen in Schameder. Viel Geduld musste der Heimat- und Verkehrsverein aufbringen, bis nun am Samstag endlich das neue Prunkstück im alten und vollständig restaurierten Glockentürmchen auch offiziell seiner Bestimmung übergeben wurde – und auch durch das Dorf schallte. Denn nachdem die ganz besonders an der Restaurierung und an der Neubeschaffung der Glocke beteiligten Heimatfreunde um den Ehrenvorsitzenden Bernhard...

  • Erndtebrück
  • 20.09.21
Lokales
In einem ersten Bauabschnitt sollen der Anbau der zukünftigen Fahrzeughalle sowie alle notwendigen Tiefbauarbeiten inklusive der Errichtung der neuen Zufahrtswege erfolgen.

Modernisierung in Schameder
Gerätehaus wird teurer

ako Schameder. Die Modernisierung des Feuerwehrgerätehauses in Schameder wird teurer als geplant. Wie aus einer Mitteilungsvorlage an den Rat der Gemeinde Erndtebrück am Mittwoch, 29. September (17.30 Uhr), zu entnehmen ist, werden sich die Gesamtauszahlungen für den ersten Bauabschnitt um 70 Prozent erhöhen. Für den An- und Umbau des Feuerwehrgerätehauses hatte die Gemeinde Erndtebrück im diesjährigen Finanzplan Auszahlungen für Baumaßnahmen in Höhe von 339.800 Euro eingeplant. Davon entfallen...

  • Erndtebrück
  • 18.09.21
Lokales
Auf große Resonanz stieß am Freitagabend das Autokino auf dem Gelände des Industriegebietes in Schameder.

„Fast & Furious 9“ und „Catweazle“
100 Fahrzeuge beim Autokino in Schameder

lh Schameder. Beeindruckend ragt die 8 mal 16 Meter große Leinwand mitten im Industriegebiet Schameder in die Luft, die Wiese füllt sich langsam mit Autos und Besuchern. Dahinter malt die untergehende Sonne ein beeindruckendes rot-gelbes Farbspektakel in den Himmel, bevor die Dunkelheit anbricht und perfekte Bedingungen für einen Kinoabend schafft. Am Freitag startete das Autokino mit dem aktuellen Blockbuster „Fast & Furious 9“, der eine spannende, rasante und actionreiche Fortsetzung der...

  • Erndtebrück
  • 15.08.21
Lokales
Ab dem 19. Juli ist die K42 in Schameder gesperrt.

Baustelle auf 260 Metern Länge
K42 in Schameder ab Montag gesperrt

sz Schameder. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen führt ab Montag, 19. Juli, eine Oberbauerneuerung der K42 in Schameder durch. Der Sanierungsbereich beginnt laut Pressemitteilung am Ortsausgang Schameder und endet nach etwa 260 Metern in Richtung Birkefehl. Die Arbeiten erfolgen unter einer Vollsperrung, die voraussichtlich bis Mitte August andauert. Schameder und Birkefehl sind weiterhin über die L720 erreichbar, eine entsprechende Umleitung wird ausgeschildert.

  • Erndtebrück
  • 16.07.21
Lokales
Auf dem Gelände des Autohauses Müller und der Spedition Brinkmann in Schameder veranstalten der Energiedienstleister Westenergie, der Jugendförderverein Bad Berleburg und die Stadtjugendpflege ein großes Open-Air-Autokino.

Autokino in Schameder
Film-Doppelpack auf der XXL-Leinwand

ako Schameder. Der Energiedienstleister Westenergie lädt gemeinsam mit dem Jugendförderverein Bad Berleburg und der Stadtjugendpflege am Ende der Sommerferien zum zweiten großen Wittgensteiner Autokino-Wochenende ein. Wie bereits im vergangenen Jahr wird es auf dem Gelände des Autohauses Müller und der Spedition Brinkmann in Schameder wieder Platz für insgesamt 100 Fahrzeuge geben. Dieses Mal dürfen sich die Besucher am Freitag, 13. August, auf den Actionfilm „Fast & Furious 9“ mit Vin Diesel...

  • Erndtebrück
  • 13.07.21
LokalesSZ
Das Gerätehaus der Löschgruppe wird in Schameder bald umfangreich um- und ausgebaut. Die örtliche Feuerwehr wird auch künftig wichtig bleiben mit Blick auf die B62 und die Betriebe im Industriegebiet.
4 Bilder

Um- und Ausbau soll bald starten
Vorfreude auf das neue Feuerwehrhaus

bw Schameder. Es waren Bilder, die in Corona-Zeiten wie aus einer anderen Welt wirken: eine rappelvolle Erndtebrücker Schützenhalle beim Festkommers, Besuchermassen auf dem Flugplatz bei der Sternwanderung und bei den Flugtagen sowie ein stehender Festzug, der zigtausende Menschen in das Jubiläumsdorf lockte. Keine Frage: Schameder hatte 2019 eine 700-Jahr-Feier, die niemand so schnell vergessen wird und die nur ein Jahr später so nicht hätte stattfinden können. Insofern fühlt Ortsvorsteher Tim...

  • Erndtebrück
  • 14.06.21
LokalesSZ
Im Gemeindegebiet Erndtebrück gibt es Schwierigkeiten bei der Versorgung mit Löschwasser. Diese Probleme sind jetzt Gegenstand einer Analyse mit externer Hilfe der Kommunalagentur. Am Ende soll ein Maßnahmenkatalog stehen.

Gemeinde holt sich Kommunalagentur ins Boot
Löschwasser-Probleme sollen gelöst werden

bw Erndtebrück. Die lebhafte Diskussion um das Tanklöschfahrzeug (TLF) in der allerersten Sitzung des neuen Ausschusses für Feuer-, Katastrophen- und Bevölkerungsschutz in Erndtebrück (die SZ berichtete aktuell) lieferte wohl einen Vorgeschmack auf das, was von diesem Gremium zu erwarten sein dürfte. Markus Killer (CDU) begrüßte eingangs der Sitzung, dass dieser Ausschuss „auf unsere Initiative hin“ geschaffen worden sei. Damit kommen viele Themen, die bislang nicht-öffentlich in einem...

  • Erndtebrück
  • 27.05.21
LokalesSZ
Mit der Aufnahme lassen sich die Größenverhältnisse von Mensch und Tier gut dokumentieren: Dieses Braune Langohr, hier in der Pflegestation in Schameder, gehört zu den 19 gemeldeten Fledermausarten in der Region Wittgenstein.
2 Bilder

19 Arten in Wittgenstein bekannt
Christian Sebening betreibt Fledermaus-Pflegestation

vc Schameder. Wie Christian Sebening und die Fledermäuse, die weithin für die Geheimnisse der Nacht stehen, zusammengekommen sind, hat der Mann aus Schameder bestens in Erinnerung: Ursprünglich wollte er mit Michael Frede von der Biologischen Station in der damaligen Fledermaus-Pflegestation von Stefan Tietjen eine Zweifarbfledermaus fotografieren. „Sofort war ich in das Tierchen verliebt und erwähnte, dass ich Fledermauspflege sicher auch könnte. Nur einen Tag später stand das komplette...

  • Erndtebrück
  • 08.05.21
Lokales
Die Überführung in Schameder wird neu gebaut – aber wohl später als ab 2022/2023, wie die Bahn auf Anfrage betont.

DB bremst die Erwartungen
Bahnüberführung wird erst später realisiert

bw Schameder. Ganz so schnell, wie es die Gemeinde Erndtebrück in ihrer Mitteilung im Ausschuss für Bauen und Gemeindeentwicklung darstellte, wird wohl der Neubau der Eisenbahnüberführung in Schameder nicht vonstattengehen. Die Rede war von einer Realisierung des neuen Bauwerks in den Jahren 2022/23. Auf Anfrage unserer Zeitung betonte ein Sprecher der Bahn aber, dass eine Realisierung ab dem kommenden Jahr „eher unwahrscheinlich“ sei. Nichtsdestotrotz: Die Bahn plant, die Eisenbahnüberführung...

  • Erndtebrück
  • 30.04.21
LokalesSZ
Der enge Tunnel unter der Bahnüberführung in Schameder hat heute eine 6,05 Meter breite Fahrbahn und einen 95 Zentimeter breiten Gehweg. Nach einem Neubau soll der Querschnitt insgesamt 13,25 Meter haben – inklusive Radweg und Gehweg.

Kurhessenbahn plant Neubau der Eisenbahnüberführung in Schameder
Enger Tunnel soll bald Geschichte sein

bw Schameder. Im Verlauf der Bundesstraße 62 auf Erndtebrücker Gemeindegebiet stehen in den kommenden Jahren gleich drei größere Baustellen an. Neben der Erneuerung der Eder-Brücke im Ortskern betrifft es einerseits die Bahnüberführung in Schameder, die neu gebaut werden soll, und andererseits den Bau eines Kreisverkehrsplatzes an der Kreuzung der B 62 mit der Einmündung zum Jägersgrund und der Kreisstraße in Richtung Rinthe. Zu beiden Maßnahmen hatte der Erndtebrücker Bürgermeister Henning...

  • Erndtebrück
  • 28.04.21
LokalesSZ
Wichtige Themen der Feuerwehr, wie der Um- und Anbau des Feuerwehrgerätehauses in Schameder (hier im Bild), werden in Erndtebrück von nun an in einem eigenen Ausschuss diskutiert.

Neuer Feuerwehrausschuss Erndtebrück
Keine Befangenheit der Mitglieder

bw Erndtebrück. Nach der Kommunalwahl im vergangenen Jahr änderte der Rat der Gemeinde Erndtebrück den Zuschnitt seiner Fachausschüsse ein wenig und bildete in dem Zusammenhang ein vollkommen neues Gremium: einen Ausschuss für Feuer-, Katastrophen- und Bevölkerungsschutz. Der tagt nun am kommenden Mittwoch, 28. April, erstmals im Rathaus. Und die Zusammensetzung des Gremiums lässt auf diskussionsfreudige Sitzungen hoffen. Neben mehreren Feuerwehrleuten gehört mit Uwe Weinhold (CDU) ein...

  • Erndtebrück
  • 20.04.21
LokalesSZ
Der Kran musste die 9,7 Tonnen schwere Maschine präzise absetzen.
2 Bilder

Zehn Tonnen Technik am Haken
Firma Bäcker investiert in neue Spritzgießmaschinen

vc Schameder. Sonnenschein, ein gut gelaunter Produktionsleiter und ein erleichterter Geschäftsführer – am Mittwochmorgen herrschte beste Stimmung bei der Firma Bäcker in Schameder. Gemeinsam mit den Mitarbeitern sahen Geschäftsführer Marco Dornseifer und Marketing-Leiterin Alena Wied dabei zu, wie ein Kran die ersten nagelneuen Maschinen bei dem florierenden Unternehmen im Industriegebiet Jägergrund I vorsichtig ablud. Energieeffizienz und eine schlankere Produktion waren die gesteckten Ziele...

  • Erndtebrück
  • 14.04.21
Lokales
Die Heimatfreunde in Schameder um Bernhard Motl (l.) und Carsten Dreisbach haben den alten Glockenturm wieder aufgebaut und sogar eine Glocke beschafft.
3 Bilder

Bauwerk in Schameder
Heimatfreunde sanieren Glockenturm

bw Schameder. Eine richtige Kirche hat Schameder nicht, lediglich eine Kapelle am Friedhof. Eine Schule gibt es im Dorf auch seit Jahrzehnten nicht mehr. Trotzdem verfügt die Ortschaft jetzt über zwei Glocken. Die eine ist die frühere Schulglocke, sie läutet in der Kapelle. Die andere hängt dagegen jetzt in dem Glockenturm, der einst bei der Schule stand. Den wiederum hatten einige fleißige Helfer des Heimatvereins wieder aufgearbeitet, wobei Bernhard Motl verrät, dass vom ursprünglichen...

  • Erndtebrück
  • 24.03.21
Lokales
Am Wochenende führte die Polizei Geschwindigkeitskontrollen durch. Von fast 7400 gemessenen Fahrzeugen waren 768 zu schnell unterwegs.

Kontrollen der Polizei
Porsche rast mit 150 "Sachen" über die HTS

sz Siegen/Bad Berleburg. Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein führte von Freitag bis Sonntag an fünf verschiedenen Örtlichkeiten Geschwindigkeitskontrollen durch. Von fast 7400 gemessenen Fahrzeugen waren 768 zu schnell unterwegs. Laut Polizeimitteilung lagen 652 Verstöße im Bereich eines Verwarnungsgeldes, die restlichen 116 Verstöße zogen Anzeigen wegen Ordnungswidrigkeiten nach sich. Insgesamt 18 Fahrzeuge waren derart zu schnell, dass sich die Fahrerinnen bzw. Fahrer auf Fahrverbote...

  • Siegen
  • 22.03.21
Lokales
Bis Ostern hoffen die Sportflieger des FSV, den Kreis Siegen-Wittgenstein wieder aus der Vogelperspektive betrachten zu können.
4 Bilder

Über den Wolken...ist der Flugverkehr eingeschränkt
Rundflüge derzeit nicht erlaubt

vc Schameder. Der Flugsportverein (FSV) Schameder hatte, wie die meisten Vereine, unter den Einschränkungen und Corona-Vorgaben der letzten Monate zu leiden. Der Vorsitzende des FSV Schameder, Marc Steiner, war im Gespräch mit der SZ froh, dass aktuell wenigstens der Flugbetrieb – wenn auch nur eingeschränkt – stattfinden kann. „Im vergangenen Jahr hatten wir eine längere Pause. Aber aktuell geht es mit gewissen Vorlagen. Wir fliegen mit Mundschutz. Das Cockpit der Flieger muss nach jedem Flug...

  • Erndtebrück
  • 16.03.21
Lokales
Carsten Dreisbach (r.), 1. Vorsitzender des Heimatvereins Schameder, packte die Tüten mit großer Unterstützung des Helfer-Teams.

Heimatverein Schameder verzichtet nicht auf Seniorenfrühstück
Brötchen, Mettwurst und Andacht in der Tüte

schn Schameder. „Wir wollen das Vereinsleben nicht zum Erliegen kommen lassen und den Schwung aus der 700-Jahr-Feier mitnehmen“, sagte Carsten Dreisbach. Am Sonntagmorgen packte er mit Helfern große Frühstückstüten im Gemeindebau in Schameder. Der Heimatverein hatte auch in diesem besonderen Jahr zum Seniorenfrühstück geladen. Vor einigen Wochen habe sich der Vorstand ausgetauscht und man sei schnell zu dem Schluss gekommen, die Aktion durchzuziehen. Natürlich musste das ganze Corona-konform...

  • Erndtebrück
  • 08.03.21
Lokales
Die Pickhan-Halle im Industriepark Wittgenstein in Schameder nimmt Form an. Das Unternehmen sendet mit der Neuansiedlung ein deutliches Signal für den heimischen Standort.

Neues Hallengebäude nimmt Form an
Pickhan in den Industriepark

vö Schameder. Wichtiges Signal aus der heimischen Wirtschaft in einer besonderen Zeit: Die Firma Pickhan, Spedition und Logistik, bereitet ihren Umzug in den Industriepark Wittgenstein in Schameder vor. Das Hallen- und Bürogebäude in unmittelbarer Nähe des Kreisverkehrs am Pelletwerk nimmt Form an. Aktuell ist ein Fachunternehmen dabei, die Verkleidung des Gebäudes zu vollenden. Einzelheiten zu den Planungen sollen allerdings erst in einem Vierteljahr genannt werden, hieß es dazu auf SZ-Anfrage...

  • Bad Laasphe
  • 19.02.21
SportSZ

ISTAF in Düsseldorf
Torben Blech überspringt 5,86 m

sz Düsseldorf/Gosenbach. Weltrekordler Armand Duplantis hat sich am Sonntag bei der Premiere des ISTAF Indoor in Düsseldorf mit 6,01 Metern die Weltjahres-Bestleistung im Stabhochsprung geschnappt. Doch für die eigentliche Sensation sorgte in diesem Top-Wettbewerb der „Mann dahinter“ - Torben Blech aus Gosenbach! Der für Bayer Leverkusen startende Gosenbacher steigerte seine erst zwei Tage zuvor beim Meeting in Karlsruhe aufgestellte Hallen-Bestleistung (5,72 m) um satte 14 Zentimeter und...

  • Siegen
  • 01.02.21
Lokales
Der aus Syrien geflohene Abdulrahman Alsuwedani (l.) und Hallenbau-Leiter Dennis Spohr sind längst ein eingespieltes Team.

Unternehmen aus Schameder
Flüchtling Alsuwedani findet bei GEWA Stahlbau sein Glück

sz Schameder. „Integration hat immer zwei Richtungen. Wir können alle voneinander lernen“, betont Abdulrahman Alsuwedani. Der gebürtige Syrer kam als Flüchtling nach Deutschland und hat sein Glück in Wittgenstein gefunden. Seit Herbst 2020 absolviert er eine Umschulung zum technischen Systemplaner bei der GEWA Garagenbau GmbH in Schameder, die ab 1. Februar als GEWA Stahlbau GmbH firmieren wird. Mit seinen Kollegen im Unternehmen versteht er sich hervorragend. Längst haben sich erste...

  • Erndtebrück
  • 30.01.21
LokalesSZ
Zumindest in dieser Form kann die Immobilien-Messe der Sparkasse Wittgenstein in diesem Jahr nicht stattfinden – Organisatoren und Aussteller feilen an einer virtuellen Variante.

Sparkasse und Volksbank Wittgenstein verzichten auf Veranstaltungen
Messen fallen ins Wasser

vö Bad Berleburg/Schameder. In Zeiten, in denen sich die Sieben-Tage-Inzidenz im dreistelligen Bereich bewegt, ist es vielleicht verfrüht, überhaupt über Veranstaltungen nachzudenken. Dennoch beschäftigen sich Organisatoren natürlich intensiv mit entsprechenden Planspielen: Was könnte im Jahr 2021 gehen und – wenn ja – unter welchen Voraussetzungen und mit welchen Auflagen? Dabei reicht die Bandbreite natürlich vom Konzert über das Traditions-Schützenfest bis hin zum Markt als...

  • Bad Berleburg
  • 12.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.