Schameder

Beiträge zum Thema Schameder

Lokales SZ-Plus
Das kleine Baugebiet „An der Lai“ in Schameder rückt näher. Die Gemeindeverwaltung schlägt eine weitere Erschließung vor, durch die zusätzlich neun Bauplätze geschaffen werden mit einer Größe von circa 1000 Quadratmetern.  Grafik: Gemeinde

Baugebiet „An der Lai“ in Schameder
Erster Schritt auf dem Weg zu neuen Bauplätzen

bw Erndtebrück. Einstimmig empfahl der Bauausschuss der Gemeinde Erndtebrück am Montagabend, den Bebauungsplan für die Erschließung von Bauplätzen „An der Lai“ in Schameder und gleichzeitig die Rücknahme der Wohnbauflächen-Reserve „Im Boden“ auf den Weg zu bringen. Freilich waren sich die Ausschussmitglieder auch einig darin, dass die Gemeindeverwaltung nach dem endgültigen Aufstellungsbeschluss in der Ratssitzung am Mittwoch, 9, Oktober, zeitnah eine Bürgerversammlung einberufen...

  • Erndtebrück
  • 01.10.19
  • 192× gelesen
Lokales SZ-Plus
„An der Lai“ in Schameder sollen einige Bauplätze erschlossen werden (hier im Bild). Dafür soll die große Wohnbau-Reservefläche „Im Boden“ wieder zurück in landwirtschaftliche Fläche umgeplant werden. Foto: Björn Weyand
2 Bilder

Kleines Baugebiet soll erschlossen werden
Interesse an Bauplätzen in Schameder bekundet

bw Schamder. Ein großes Baugebiet hat die Gemeinde Erndtebrück für Schameder vor 13 Jahren als „eiserne“ Reserve in den Flächennutzungsplan aufgenommen. In dem Bebauungsplan „Im Boden“ wurden 50 bis 70 Bauplätze vorgesehen. Zur Umsetzung kam dieser Bebauungsplan allerdings nie, und jetzt will die Gemeinde Erndtebrück die Reservefläche endgültig aufgeben, um statt dessen ein kleines Baugebiet „An der Lai“ auszuweisen. Denn Bedarf für Bauplätze gibt es schon in Schameder, wie die Verwaltung in...

  • Erndtebrück
  • 22.09.19
  • 126× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Eröffnung steht bereits am kommenden Montag, 16. September, an: Die Bäckerei Birkelbach lädt im neuen Back-Shop an der Bundesstraße 62 in Leimstruth zum Verweilen und „Auftanken“ ein.

Neues Angebot in Leimstruth
Back-Shop entsteht an der SB-Tankstelle

vö Leimstruth. Die Kombination ist ungewöhnlich – aber zweifelsohne auch überaus spannend. Der Mineralölkonzern Shell hatte seine Tankstelle in Leimstruth nach Umbaumaßnahmen zu einer Selbstbedienungs-Station umgestaltet. Kein regelmäßiges Modell, aber eines, das an einigen Standorten durchaus sehr gut funktioniere, wie eine Shell-Sprecherin im Gespräch mit der Siegener Zeitung deutlich machte. Wer in Leimstruth tanken will, kann das bequem mit seiner EC-Karte oder Kreditkarte erledigen. Die...

  • Erndtebrück
  • 11.09.19
  • 340× gelesen
Lokales SZ-Plus
Frühere Preisträger, der Vorstand der SPD-Kreistagsfraktion, Festredner Dirk Wiese, Landrat Andreas Müller, Bürgermeister Henning Gronau und sein Vorgänger Karl Ludwig Völkel gratulierten der Erndtebrückerin Irmlind Laues (vorne, 3. v. l.), die am Samstag die Schmidt-Nienhagen-Medaille im Gemeindebau in Schameder verliehen bekam. Foto: Björn Weyand

Schmidt-Nienhagen-Medaille
SPD zeichnet Irmlind Laues aus Erndtebrück aus

bw Schameder. Irmlind Laues musste am Samstag ein Geständnis machen: Als sie vor einigen Wochen von Karl Ludwig Völkel die Nachricht erhielt, dass sie in diesem Jahr die Schmidt-Nienhagen-Medaille der SPD erhalten solle, sei sie zuerst etwas erschrocken gewesen, sagte die Erndtebrückerin. „Mir wurde bewusst, welch große Ehre mir zuteil werden sollte.“ Diese Medaille zu erhalten, sei etwas Besonderes. Karl Ludwig Völkel brachte in seiner Laudatio aber die Meinung der heimischen Sozialdemokraten...

  • Erndtebrück
  • 08.09.19
  • 171× gelesen
Lokales SZ-Plus
Eine spektakuläre Flugshow boten die Piloten an den beiden Flugtagen in Schameder. Mit dabei waren die Kunstflug-Könner vom AcroTeam Meschede, die auch in Formation unterwegs waren (hier im Bild). Foto: Björn Weyand
25 Bilder

Fest auf dem Flugplatz Schameder
Ein großes Spektakel zum Ende der 700-Jahr-Feier

bw Schameder. „Tollkühne Männer in ihren fliegenden Kisten“ – das ist nicht nur der Titel eines Spielfilms, es beschreibt auch zutreffend die Flugtage auf dem Flugplatz Schameder, die am Wochenende den spektakulären Abschluss der 700-Jahr-Feier bildeten. Aber nicht nur die männlichen Piloten stellten ihre Kühnheit unter Beweis – als es am Sonntagnachmittag darum ging, mit den Doppeldeckern des „Acro-Teams“ Meschede zu Kunstflügen zu starten, waren es vornehmlich Frauen, die sich darauf...

  • Erndtebrück
  • 01.09.19
  • 1.422× gelesen
Lokales
Uwe Wendt wird bei den Flugtagen in Schameder mit seiner 300 PS starken Extra 300L ordentlich Rauchfiguren in den Himmel zaubern. Es ist der krönende Abschluss auf das Jubiläumsjahr von Schameder. Foto: Markus Heimann
2 Bilder

Flugtage runden 700-Jahr-Feier ab
Akrobaten der Lüfte sind in Schameder zu Gast

sz Schameder. Das Dorf Schameder hat 700. Geburtstag – und das feiern die Schameder’schen mit einer Reihe an außergewöhnlichen Veranstaltungen. Nach der Silvesterparty, dem Festkommers, der Sternwanderung und dem Stehenden Festzug wartet am kommenden Wochenende die letzte Veranstaltung auf die Besucher und die hat es richtig in sich: Am 31. August und am 1. September finden die Flugtage auf dem Flugplatz in Schameder statt (vgl. zusätzliche Infos im Extra-Kasten). „Man muss ganz klar sagen,...

  • Erndtebrück
  • 26.08.19
  • 397× gelesen
Lokales
Im Jahre 2007 veranstaltete der Flugsportverein Schameder seine Flugtage, der Besucherandrang war damals groß. Ähnliches erwarten die Veranstalter für die Großveranstaltung, die am 31. August und am 1. September viele Attraktionen bietet. Archivfoto: Björn Weyand

Letzte Veranstaltung der 700-Jahr-Feier
Flugtage werden sicher das i-Tüpfelchen des Jubiläums

bw Schameder. Vier Veranstaltungen hat Schameder zum Dorfjubiläum schon bravourös auf die Beine gestellt und viel Lob der Besucher geerntet: für die Silvesterparty, für den Festkommers, für die Sternwanderung und für den Stehenden Festzug. Jetzt geht es in den Endspurt für die 700-Jahr-Feier, am 31. August und am 1. September finden die Flugtage als i-Tüpfelchen des Jubiläumsjahres statt. „Die Veranstaltung kriegen wir jetzt auch noch gestemmt“, betonte Ortsvorsteher Tim Saßmannshausen in einer...

  • Erndtebrück
  • 12.08.19
  • 1.123× gelesen
Lokales
Auf die Party folgte die Party: Die Helfer des Stehenden Festzugs feierten am Sonntagabend einen internen Abschluss – bis in die frühen Morgenstunden hinein.

Bilanz der Jubiläumsfeier in Schameder
Stehender Festzug hat die Erwartungen übertroffen

tika Schameder. Die letzten Helfer feierten bis in die frühen Morgenstunden des Montags hinein. Sie hatten allen Grund dazu, der Stehende Festzug in Schameder war ein Fest, das keine Wünsche offen ließ. „Es war der Hammer. Ich bin einfach überwältigt, dass es so gut geklappt hat“, konstatierte Merle Radtke. Sie war federführend an den Planungen für die zweitägige Party beteiligt – und am Tag danach überaus begeistert vom Verlauf. Rund 10.000 Menschen fanden am Samstag und Sonntag den Weg in das...

  • Erndtebrück
  • 25.06.19
  • 404× gelesen
Lokales
Der Stehende Festzug in Schameder lockte zahlreiche Menschen, bot ein vielfältiges Programm und einen tiefen Einblick in das dörfliche Leben der Vergangenheit und Gegenwart. Foto: Björn Weyand
70 Bilder

700 Jahre Schameder (mit Galerie)
Großes Aushängeschild für die ganze Region

tika/bw Schameder. Bis in den letzten Winkel hatte sich der Ort herausgeputzt – und die Verantwortlichen sollten es nicht bereuen: Noch vor der offiziellen Eröffnung des Stehenden Festzugs anlässlich des Dorfjubiläums in Schameder füllten sich die Straßen. „Die Gäste sind das, was ein solches Fest ausmacht und die es zu dem machen, was es ist“, erklärte Henning Gronau. Es imponierte dem Bürgermeister der Gemeinde Erndtebrück am Samstag, was die Schameder’schen seit Monaten mit großer Akribie...

  • Erndtebrück
  • 22.06.19
  • 4.616× gelesen
Lokales
Am vergangenen Wochenende testete die Löschgruppe Schameder die historische Handdruckspritze, die am kommenden Wochenende im Einsatz ist. Foto: Peter Schneider

700-Jahr-Feier in Schameder
Stehender Festzug lockt in das Jubiläumsdorf

sz Schameder. Die Ortschaft Schameder präsentiert sich beim Stehenden Festzug am Samstag, 22. Juni, und am Sonntag, 23. Juni, mit über 60 Ständen rund um Tradition, Handwerk und Moderne. Die Gäste erwartet zudem ein buntes Unterhaltungsprogramm auf der großen Aktionsbühne mit Live-Musik, dazu kulinarische Köstlichkeiten, Kinderattraktionen und vieles mehr. Wer das Jubiläumsdorf näher kennenlernen möchte, ist an beiden Tagen ab 11 Uhr herzlich eingeladen. Neben zahlreichen Informations- und...

  • Erndtebrück
  • 18.06.19
  • 539× gelesen
Lokales

23. Auflage in Dorfgastein in Österreich
Löschgruppe Schameder bei Feuerwehr-Sternfahrt dabei

sz Dorfgastein/Schameder. Für die Löschgruppe Schameder hat die Teilnahme an der Internationalen Feuerwehr-Sternfahrt schon Tradition. Seit der dritten Auflage der Veranstaltung im Jahre 1978 sind Feuerwehrleute aus Schameder immer dabei gewesen – so auch in diesem Jahr bei der 23. Auflage in Dorfgastein in Österreich. Neben weiteren 4000 Teilnehmern aus 15 Nationen waren auch zwölf Kameraden der Löschgruppe Schameder vor Ort. Zum Programm gehörte die Teilnahme an der Sternfahrer-Trophy,...

  • Erndtebrück
  • 04.06.19
  • 85× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.