Schameder

Beiträge zum Thema Schameder

Lokales

»Arion« Weidenhausen stellte die besten XXL-Kicker

15 Mannschaften nahmen am Turnier der AWo-Werkstatt teil sz Schameder. Aufgrund der großen Resonanz der vergangenen drei Jahre startete die AWo-Werkstatt für behinderte Menschen in Schameder am Freitag ab 18 Uhr mit dem vierten XXL-Kickerturnier – und läutete damit bereits das Sommerfest tags darauf ein (Siegener Zeitung berichtete). Ein besonderes Sportspektakel auf dem AWo-Gelände, das den zweitägigen Sommer-Veranstaltungsreigen zur Begegnung behinderter und nichtbehinderter Menschen in der...

  • Erndtebrück
  • 15.08.06
  • 0× gelesen
Lokales

Integration ist das große Ziel

Zur AWo-Werkstatt für Behinderte kamen am Samstag so viele Besucher wie selten zuvor schn Schameder. »Jeder ist ein Teil des Ganzen«, so lautete am Samstag das Motto des 17. Sommerfestes der Werkstatt für Behinderte der Arbeiterwohlfahrt (AWo) in Schameder. Ziel der Werkstätten, die Teil der Siegener Werkstätten sind, ist es nicht nur, behinderten Menschen eine sinnvolle Beschäftigung zu bieten, sondern auch Integration und gegenseitiges Verständnis zu schaffen. Oder, wie es der...

  • Erndtebrück
  • 14.08.06
  • 2× gelesen
Lokales

Erndtebrücker fährt schönsten Truck

Beim Treff auf dem Flugplatz in Schameder gab es viele leistungsstarke Lkw zu bestaunen schn Schameder. »Trucker sind eine ganz eigener Schlag Menschen«, hatte Klaus Löcker im Vorfeld des Trucker-Treffs 2006 auf dem Flugplatz in Schameder gesagt. Und er sollte Recht behalten. Trotz des schlechten Wetters waren an die 50 Trucker mit ihren Fahrzeugen und ein Vielfaches von Besuchern zum Ort des Geschehens gekommen. Klaus Löcker, Chef des Autohauses Müller in Erndtebrück, hatte mit den...

  • Erndtebrück
  • 14.08.06
  • 3× gelesen
Lokales

Die verlorene Zeit wieder aufholen

Am Gemeindebau Schameder gehen die Renovierungsarbeiten gut voran / Ausbau beginnt BW Schameder. »Mit den Abrissarbeiten sind wir bereits fertig, nun können wir mit den Auf- und Ausbauarbeiten beginnen«, verriet Herbert Völkel. Der Zeitplan für die Renovierung des Gemeindebaus in Schameder ist eng, doch die Arbeiten schreiten mittlerweile sehr gut voran. Im März, erklärten Herbert Völkel, Bernhard Motl und Dieter Burghardt am Samstag beim Besuch der Siegener Zeitung auf der Gemeindebaustelle,...

  • Erndtebrück
  • 24.07.06
  • 0× gelesen
Lokales

Kinder waren zwischen den Pylonen schnell unterwegs

Ferienspiele: EMC setzte wieder einen Glanzpunkt schn Schameder. Dem Rausch der Geschwindigkeit kann so ziemlich jede Altergruppe erliegen. Anders ist es nicht zu erklären, dass jährlich Hunderttausende zu den diversen Autorennen rund um die Welt pilgern. Der größte Wunsch der meisten Motorsport-Fans ist es dabei, einmal selbst hinter dem Steuer eines solchen Renngerätes zu sitzen. Ganz nah dran an der Erfüllung dieses Traumes waren jetzt die Kinder aus Erndtebrück. Im Rahmen der Ferienspiele...

  • Erndtebrück
  • 06.07.06
  • 0× gelesen
Lokales

Der Bau nimmt Form an

Gestern vollzog der SV Schameder die Grundsteinlegung für sein Vereinsheim BW Schameder. Es geht voran am Sportplatz in Schameder – langsam bekommt das Vereinsheim des SV erste Konturen: Das Fundament ist gegossen, die Mauerarbeiten haben begonnen. Und gestern Nachmittag vollzog der Vorstand des Sportvereins mitsamt Bauausschuss die offizielle Grundsteinlegung am Rohbau, der ja im kommenden Jahr zum neuen Vereinsheim werden soll (die Siegener Zeitung berichtete). In ein Rohr steckten die...

  • Erndtebrück
  • 06.07.06
  • 1× gelesen
Lokales

Klare Ausrichtung

Rothaarfestival im August mit internationaler Beteiligung awe Schameder. Zum Abheben schön können Musikfans das finden, was Henning Belz jetzt ankündigte. Als Festivalleiter lädt er nämlich zusammen mit Philip de Knuydt ein, das Wochenende vom 18. und 19. August auf dem Flugplatz-Gelände in Schameder zu verbringen, gemeinsam mit rund 3500 Gleichgesinnten und mit 23 Bands aus dem In- und Ausland. Das verspreche ein vielfältiges und ausgewogenes Programm, findet Henning Belz. Als Zugeständnis an...

  • Erndtebrück
  • 24.06.06
  • 0× gelesen
Lokales

50 Jahre SV Schameder: Drei Tage Feierlichkeiten

Startschuss fällt heute Abend mit Jubiläumsrock sz Schameder. Vor 50 Jahren wurde der SV Schameder gegründet. Aus diesem Anlass lädt der SV alle Mitglieder, Freunde und Gönner zum Festwochenende von heute bis Sonntag, 16. Juni bis 18. Juni, ein. Drei Tage Feierlichkeiten auf dem Flugplatz Schameder, drei Tage Unterhaltung und Spaß für Jung und Alt: Den Auftakt zum Festwochenende macht der Jubiläumsrock zu Schameder am heutigen Abend. Mit dabei sind folgende Bands aus der Region: »Project...

  • Erndtebrück
  • 16.06.06
  • 6× gelesen
Lokales

Gewinnspiel zur Eröffnung

Firma Busch-Fliesen verloste 23 Türkei-Reisegutscheine BW Schameder. Auf geht's in die Türkei: Gleich 23 Reisen verloste die Firma Busch-Fliesen am Samstag, Inhaber Michael Busch übergab den glücklichen Gewinnern die Reisegutscheine für ihren Urlaub im Jahr 2006. Diese Verlosung gab es zur Neueröffnung des Betriebes, der Ende April seinen neuen Standort im Industriepark Wittgenstein in Schameder eröffnet hatte. Michael Busch bot für die Besucher der Eröffnung dieses Gewinnspiel mit 20...

  • Erndtebrück
  • 01.06.06
  • 1× gelesen
Lokales

Tradition und Fortschritt: eine kluge Mischung

Unternehmen Berge-Bau setzt auf Wirtschaftlichkeit vg Schameder. Das in Leimstruth ansässige Unternehmen Berge-Bau blickt auf eine über 125-jährige Tradition zurück. Das Familienunternehmen in der vierten Generation beschäftigt über 200 Mitarbeiter in Erndtebrück und in Zeitz/Sachsen-Anhalt.»Unsere Mitarbeiter sind mehrfach qualifiziert und verbinden langjährige Berufserfahrung mit Kompetenz«, sagt Claudia Hauk, verantwortlich für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Firma Berge-Bau. »Die...

  • Erndtebrück
  • 13.05.06
  • 1× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Biomasse und Pellets im InduPark?

Gespräche mit Unternehmen aus Bremen und RWE / Firma aus Wismar interessiert? howe Schameder. Mehrere Namen potenzieller Investoren aus dem Bereich der Holzwirtschaft für den Interkommunalen Industriepark Wittgenstein werden zurzeit in der Region gehandelt. Seit gestern dürften zwei Namen konkret sein: die Vis Nova Trading GmbH aus Bremen und der Energieversorger RWE. Von vorn: Die SZ hörte am Dienstag unter anderem vom Interesse der German Pellets GmbH aus Wismar. Wie die Siegener Zeitung aus...

  • Erndtebrück
  • 12.05.06
  • 2× gelesen
Lokales

Einmal in die Lüfte steigen

Der Flugsportverein Schameder präsentiert am Wochenende fliegende und rollende Oldtimer BW Schameder. Jahrhunderte brauchte die Menschheit, um sich ihren großen Traum vom Fliegen zu erfüllen. Aus dem Traum wurde Wirklichkeit und seit den ersten Geh- bzw. Flugversuchen hat sich die Technik natürlich rasant weiterentwickelt – einen kleinen Einblick in diesen Fortschritt des Fliegens und des Flugsports bietet der Flugsportverein Schameder mit seinem siebten Oldtimer-Treffen am kommenden...

  • Erndtebrück
  • 10.05.06
  • 1× gelesen
Lokales

Einmal in die Lüfte steigen

Der Flugsportverein Schameder präsentiert am Wochenende fliegende und rollende Oldtimer BW Schameder. Jahrhunderte brauchte die Menschheit, um sich ihren großen Traum vom Fliegen zu erfüllen. Aus dem Traum wurde Wirklichkeit und seit den ersten Geh- bzw. Flugversuchen hat sich die Technik natürlich rasant weiterentwickelt – einen kleinen Einblick in diesen Fortschritt des Fliegens und des Flugsports bietet der Flugsportverein Schameder mit seinem siebten Oldtimer-Treffen am kommenden...

  • Erndtebrück
  • 09.05.06
  • 1× gelesen
Lokales

Ein Traum wird Wirklichkeit

Beim SV Schameder begannen am Samstag endlich die Arbeiten für das Sportheim BW Schameder. Der Boden ist bereitet, der Anfang geschafft – endlich. Wie lange musste der SV Schameder darauf warten, mit dem Bau seines Vereinsheims am Sportplatz beginnen zu können. Im Jahre 1997 begannen die ersten Planungen für das Sportheim, schließlich war bereits damals der Zustand, dass die Fußballer nach ihren Spielen zum Duschen zunächst zwei Kilometer hinunter ins Dorf fahren mussten, unhaltbar. Das...

  • Erndtebrück
  • 08.05.06
  • 1× gelesen
Lokales

Kontinuität & Verlässlichkeit

Autohaus Krüger entwickelt sich seit über 30 Jahren weiter BW Schameder. Kontinuität und Verlässlichkeit sind in jeder Branche wichtig und unerlässlich – gepaart mit einer beständigen Weiterentwicklung und einem umfangreichen Kundenservice führt dies zwangsläufig zum Erfolg eines Betriebes. Das Autohaus Krüger in Schameder vereint die genannten Eigenschaften seit mehr als drei Jahrzehnten. Am 1. Oktober 1974 eröffnete Seniorchef Klaus Krüger seinen Betrieb – damals noch als reine Tankstelle...

  • Erndtebrück
  • 28.04.06
  • 1× gelesen
Lokales

Tradition und Fortschritt: eine kluge Mischung

Unternehmen Berge-Bau setzt auf Wirtschaftlichkeit vg Schameder. Das in Leimstruth ansässige Unternehmen Berge-Bau blickt auf eine über 125-jährige Tradition zurück. Das Familienunternehmen in der vierten Generation beschäftigt über 200 Mitarbeiter in Erndtebrück und in Zeitz/Sachsen-Anhalt.»Unsere Mitarbeiter sind mehrfach qualifiziert und verbinden langjährige Berufserfahrung mit Kompetenz«, sagt Claudia Hauk, verantwortlich für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Firma Berge-Bau. »Die...

  • Erndtebrück
  • 28.04.06
  • 0× gelesen
Lokales

»Kunststoff, wir machen was draus«

Bäcker GmbH & Co. KG setzt seit Jahren auf Innovation vg Schameder. Die Firma Bäcker GmbH & Co. KG im Industriegebiet Jägersgrund in Schameder setzt auf Innovation: »Wir haben uns spezialisiert auf Kunststoff-Verbindungs-Produkte«, so Geschäftsführer Gerhard Bäcker. Auf der weltweit größten Messe für Befestigungstechnik und Eisenwaren, der »Practical World« in Köln, stellte das Unternehmen kürzlich zum achten Mal seine Produkte vor. Und erst kürzlich habe man sich bei einer Fachmesse...

  • Erndtebrück
  • 28.04.06
  • 1× gelesen
Lokales

Flugsportverein hat herausragende Sportler

Planungen für dieses Jahr laufen in Schameder bereits auf Hochtouren sz Schameder. Beachtliche sportliche Erfolge standen jetzt bei der Jahreshauptversammlung des Flugsportvereins Schameder ebenso auf der Tagesordnung wie Ehrungen und Wahlen. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden die Vereinskameraden Ralf Birkelbach, Horst Christian Hof, Bernhard Johannes Müller und Marc Steiner geehrt. Bei den folgenden Wahlen gab es nur wenige Änderungen. So wurde als Geschäftsführer Dieter Runte einstimmig...

  • Erndtebrück
  • 07.04.06
  • 2× gelesen
Lokales

DTM-Strecke »InduPark-Ring«?

Zweckverband Region Wittgenstein steht in Kontakt mit der Motorsportszene howe Schameder. Auf einem Teilstück des Geländes des interkommunalen Industrieparks Wittgenstein in Schameder könnte in den kommenden Jahren eine Rennstrecke der Deutschen Tourenwagenmeisterschaft (DTM) gebaut werden. Wie die Siegener Zeitung erfuhr, laufen zurzeit die Planungen auf Hochtouren, der Zweckverband soll bereits Kontakt mit dem bekannten Architekturbüro »W.T.F.« aufgenommen haben.Ein W.T.F-Sprecher erläuterte...

  • Erndtebrück
  • 01.04.06
  • 0× gelesen
Lokales

»Offen für Kontakte zur Industrie«

Erndtebrücker Sozialausschuss tagte gestern in der Werkstatt für Behinderte in Schameder vö Schameder. Dem Leiter der AWo-Werkstatt für Behinderte in Schameder, Jörg Michael Bald, passte es gut ins Konzept, dass sich der Erndtebrücker Sozialausschuss genau diese Einrichtung als Tagungsort für seine gestrige Sitzung ausgesucht hatte: »Wir wollen Öffentlichkeit herstellen. Es geht darum zu zeigen, dass behinderte Menschen auch Menschen sind, mit denen man ganz normal kommunizieren kann.« Diese...

  • Erndtebrück
  • 30.03.06
  • 0× gelesen
Lokales

Schameder räumt auf

sz Schameder. Am Samstag, 1. April, wollen die Einwohner von Schameder gemeinsam das Dorf aufräumen. Treffpunkt ist um 10 Uhr beim Gemeindebau. Der Heimatverein wird sich nach dem Aufräumen – gegen 13 Uhr – um das leibliche Wohl der Fleißigen kümmern.Gebraucht werden mindestens zwei Personen, die sich mit einem Traktor und Anhänger beteiligen. Ortsvorsteher Carsten Dreisbach erbittet eine Kurzinfo per E-mail »Carsten.Dreisbach@freenet.de«, per SMS an Tel. (0175) 4144096 oder durch einen...

  • Erndtebrück
  • 18.03.06
  • 1× gelesen
Lokales

Bernhard Motl tritt die Nachfolge Rudi Dornhöfers an

»Der Heimatverein ist in die Mitte Schameders gerückt« ans Schameder. Zur Jahreshauptversammlung im Gemeindebau in Schameder begrüßte der Vorsitzende Rudolf Dornhöfer die zahlreich erschienenen Mitglieder des Heimat- und Verkehrsverein. Er zeigte sich erfreut über die gute Resonanz, die der Verein im vergangenen Jahr erfahren habe und stellte fest, »dass der Heimatverein in die Mitte von Schameder gerückt ist«. Der Mitgliederstand sei im Vorjahr von 38 auf 54 Heimatfreunde gewachsen.Dem...

  • Erndtebrück
  • 20.02.06
  • 1× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.